Andreas Krieter


Premium (Complete), Großraum Hannover

Wrack

Aufgenommen an einem regnerisch stürmischen Abend am Strand in der nähe von Coogee Western Australien. Zu sehen ist der Rest eines Schiffswracks das direkt an diesem eher weniger besuchtem Hundestrand lag. Oft liegt der Bug direkt auf dem Strand im trockenem aber bei dieser stürmischen See kam ich nicht so dicht ran. Der Filterscheibe die ich an diesem Abend das erste mal benutzt habe wurde rasend schnell von dem Gischt Nebel und der spritzenden See verunreinigt. Aber so ist das eben am Meer .... da ist die Luft oft salzig nass ;-))

Kommentare 64

  • Hans-Günther Schöner 25. Mai 2020, 11:57

    Ganz, ganz großes Kino !!!!

    Gruß
    Hans-Günther
  • fototante.de 21. Mai 2020, 11:16

    Sehr schick! Simpel, auf den Punkt! 
    LG Melanie
  • Thomas Birli 30. April 2020, 17:44

    Durch die LZB entsteht eine eigenartige, unheimliche Stimmung, die sehr passend ist. Gefällt mir sehr gut!
    LG Thomas
  • Willi von Allmen 12. April 2020, 10:23

    Letztlich ist egal, ob die Lichtregie von oben kam oder nicht:  Das Ergebnis zählt, und das ist absolut meisterhaft.  Gratuliere!
    lg Willi
  • Bruni13 15. März 2020, 19:07

    die farben und das licht sind fantastisch.
    lg bruni
  • HerbertKpn 14. März 2020, 21:32

    Das hat etwas Mystisches ... Ich bin nicht immer Freund der LZB, aber hier hast du sie optimal eingesetzt und verleihst dem Bild damit einen ganz besonderen Zauber. Klasse! Lg Herbert
  • Latigid Wolfgang 10. März 2020, 16:59

    Chapeau Andreas, ein exzellentes Bild bei fantastischem Licht perfekt aufgenommen!!

    Gruß   Wolfgang
  • ayla77 8. März 2020, 20:12

    Bei Deiner Beschreibung frage ich mich, wie Du unter diesen Bedingungen so ein tolles Foto hinbekommen hast! Lg, Bettina
  • rolvin 8. März 2020, 17:03

    Hallo Andreas, faszinierender Minimalismus und ich liebe das türkisfarbene Wasser.
    Bildaufbau ist in meinen Augen perfekt und auch dein Edit ganz toll. Ein weiteres Highlight in deiner Galerie!
    Viele Grüße, Roland
  • Andrea W. photography 7. März 2020, 15:33

    Echt cool... es wirkt fast als ob das Wrack langsam aus dem Nebel auftauchen würde und der Betrachter es gerade beobachtet ;-)
    Stark mit den dramatischen Wolken dazu, die sehr plastisch und nach links ziehend aussehen...
    LG Andrea
  • Katharina Vogelsang 3. März 2020, 0:21

    Das finde ich sehr gelungen! Klasse fotografiert! LG Ina
  • Andrea Bächstädt 2. März 2020, 11:58

    Hallo Andreas,
    das Foto hat einen perfekten Kontrast durch das weiche Wasser der Langzeitbelichtung.
    Viele Grüße,
    Andrea
  • Marlies A.-F. 1. März 2020, 19:06

    Absolut fantastisch, von dir kann man lernen! LG Marlies
  • luciluc 1. März 2020, 15:59

    Una fantastica immagine..il relitto.. un'opera d'arte in questa immensità..e cattura l'attenzione..
    Ottima presentazione e realizzazione.Complimenti !!
    cari saluti luciana
  • Karin.M 1. März 2020, 9:02

    Eine grandiose LZB! Die Farben und die glatt gebügelte See sind trotz Sturm sehr harmonisch ,ein tanzendes Wolkenspiel dazu,minimalistisch das Schiffswrack! Mehr braucht es nicht! Fotokunst vom Feinsten! LG karin