Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

magic-colors


World Mitglied, Dortmund

Weil heute Mittwoch ist :-)

Mohn
Mohn
magic-colors
Schöner wohnen
Schöner wohnen
magic-colors


+++

Genauso ist es gewesen liebe Martina I. Müller :-)
Ich danke dir.

Es wiegen die Ähren im Wind sich leichthin,
das Feld strömt sein Duften sehr freigiebig aus,
vom feurigen Mohn durchsetzt findet es Sinn
und lockt alle Blicke bis zu ihm hinaus
*
Rot kann es leuchten und streifen die Ähren,
atmet die Ruhe, den Lerchengesang,
so könnte Zeit für die Ewigkeit währen
mit dieser Einheit von Farbe und Klang.
*
So mit dem Ursprung eines zu bleiben,
biegsam und leichthin wie jeder Halm ,
nichts kann dieses Fühlen wieder vertreiben,
es ist so heilsam wie softzarter Balm.
;-)
********************* MM *************************

Kommentare 64

  • Anne Suty-Heinze 17. Juni 2019, 21:10

    Die Mohn Flotte segelt über ein Meer aus Gerste... ein tolles Bild! LG Anne
  • pitt1958 17. Juni 2019, 11:51

    Eine schöne Aufnahme,gefällt mir.
    Gruß Pitt
  • KLEMENS H. 16. Juni 2019, 21:39

    Der Titel könnte origineller sein... ;-))
    (gerade im Zusammenhang mit dem kongenialen Gedicht,
    das wunderbar dazu passt - oder umgekehrt...)

    Es sind ja gar nicht die Mohn-"Blümchen", die das Motiv bestimmen...

    Es ist der Sommerwind, Anette,
    den Du durch das wogende Gerstenfeld sichtbar machst...

    Mit Fotogruß in diesem Sinne:
    ...im wogenden Feld...
    ...im wogenden Feld...
    KLEMENS H.

    LG Klemens
  • Petra Runge 16. Juni 2019, 17:45

    Sehr ansprechender Bildausschnitt. Ein schönes, harmonisches Gesamtbild!
    VG Petra
  • Raimund Samerski 15. Juni 2019, 15:51

    Fein präsentiert !
    LG   Raimund
  • mabiedo 15. Juni 2019, 12:21

    Der Mohn trohnt regelrecht
    SG Martin
  • Huetteberg 15. Juni 2019, 11:46

    wunderschön...
    LG Bernd
  • Chicki 14. Juni 2019, 17:18

    mohn kommt immer gut, egal welcher tag.
    lg moni
  • Weard Bültena 14. Juni 2019, 16:58

    Moin,
    wunderschön eingefangen.
    Tolle Farben.
    Weard
  • Ulrich Stefanski 14. Juni 2019, 9:02

    Gefällt mir sehr gut.
    Feiner Schärfeverlauf.
    LG
    Ulrich
  • enner aus de palz 14. Juni 2019, 8:31

    Wunderschön anzusehen mit dem Schärfeverlauf.
    LG Rainer
    +++TOP+++
  • GuenterHoe 14. Juni 2019, 7:57

    Einfach schön, dieses Mohnfeld mit dem Schärfeverlauf.
    LG Günter
  • Martina I. Müller 13. Juni 2019, 23:42

    **************************************************
    Es wiegen die Ähren im Wind sich leichthin,
    das Feld strömt sein Duften sehr freigiebig aus,
    vom feurigen Mohn durchsetzt findet es Sinn
    und lockt alle Blicke bis zu ihm hinaus
     *
    Rot kann es leuchten und streifen die Ähren,
    atmet die Ruhe, den Lerchengesang,
    so könnte Zeit für die Ewigkeit währen
    mit dieser Einheit von Farbe und Klang.
    *
    So mit dem Ursprung eines zu bleiben,
    biegsam und leichthin wie jeder Halm ,
    nichts kann dieses Fühlen wieder vertreiben,
    es ist so heilsam wie softzarter Balm.
    ;-)
    ********************* MM *************************
    So ein vom Mohn durchsetztes Feld ist ein Augenschmaus.
    LG Martina
  • Briska 13. Juni 2019, 23:19

    Das ist super schön, gefällt mir sehr. VG Briska
  • Wharariki 13. Juni 2019, 22:23

    Auch der Wind kann nicht das herrliche Rot verwehen!