1.900 44

e2-foto


Premium (Pro), Innsbruck

Roter Apollo II

Rotes Apollomännchen. Steht leider auf der roten Liste vom Aussterben bedrohter Tierarten. Interessant ist, dass er als einziger nichttropischer Schmetterling lt. dem Washingtoner Artenschutzabkommen weltweit geschützt ist.

In unserem "Makrosteilhang" gibt es ihn Gott sei Dank noch in großer Zahl, eigentlich der am meisten anzutreffende Falter. Fotografiert wir er von uns mittlerweile eher selten, aber sie jedes Jahr aus neue zu sehen bereitet uns große Freude.

Leider wir dieses Gebiet zur zeit touristisch erschlosssen und die Baumaßnahmen werden selbst im Naturschutzgebiet so schonungslos durchgeführt, dass die zwingend notwendige Futterpflanze (weißer Mauerpfeffer) im wahrsten Sinne des Wortes abgerodet wird. Ohne näher darauf eingehen zu wollen neige ich zu der Aussage, dass die Gewichtigkeit wohl eher auf Seiten des Geldes liegt als auf der Seite der Natur.



Aufnahme von: Wolfgang
Sony A99 - Sigma 150mm - f8 - 1/25 sek. - +0,7 EV - Stativ - Fernauslöser
Homepage: http://www.e2-foto.at/

Kommentare 44

  • AnBin 27. Juni 2017, 8:32

    Excellent Aufnahme eines Falters, den ich liebend gerne einmal fotografieren möchte, aber leider noch keine Gelegenheit dazu hatte. Bei mir in der Wachau dürfte er leider nicht vorkommen.

    LG, Andreas
  • Joachim Kretschmer 17. Mai 2017, 16:27

    . . stimmt . . . er ist nicht nur schön anzuschauen, er ist auch ein vorzüglicher Segler und lebt gerne an steilen Abhängen . . . ich habe ihn zu Hauf im Val d'Isere "verfolgt" . . . :-))
    Viele Grüße sendet Joachim.
  • Wolfgang Brieden 21. März 2017, 20:12

    Sehr schön. Der fehlt mir leider noch.
    Schmetterlinge sind mein Lieblingsmotiv.
    VG
    Wolfgang
  • Latigid Wolfgang 4. Oktober 2016, 16:25

    Hervorragende Fotoarbeit, wunderbares Licht, exakte Schärfe sehr fein dargestellt.

    VG Wolfgang
  • smokeybaer 19. September 2016, 17:13

    top FRalteraufnahme gr smokey
  • Jürgen aus Lev 19. September 2016, 16:28

    Glückwunsch und Kompliment zu dieser tollen Dokumentation.
    LG Jürgen
  • ePICS 16. September 2016, 10:57

    Makrofotografie auf aller höchstem Niveau !
    VG Sepp
  • Walter Münker 31. Oktober 2015, 20:39

    Sehr schöne scharfe Makroaufnahme mit guter Bildeinteilung.
    LG Walter
  • Isiikati 27. Oktober 2015, 21:21

    Tolles Makro in feiner Farbharmonie. Ihr habt so schöne Bilder wie von der Semperoper, wieso kann diese nicht anmerken.
    Lg.IsiiKati
  • smokeybaer 18. Oktober 2015, 15:49

    1A Falteraufnahme gr smokey
  • Marianne Th 18. Oktober 2015, 14:21

    Ein perfektes Makro widmet ihr dem seltenen Falter; ich habe ihn in freier Wildbahn noch nie gesehen.
    Schärfe, Licht und Farben sind wunderbar geraten.
    Der lichte, gelbe Hintergrund stellt ihn in ganzer Schönheit frei.
    LG marianne th
  • sjonas 17. Oktober 2015, 22:58

    Sehr schöner Makro. Nur über die Belichtungszeit bin ich erstaunt, Die Schmetterlinge die ich bis jetzt so fotografiert habe waren immer sehr hektisch, sodass im Minimum 1/125 benutzt habe.

    Und Kolibrifalter braucht man schon eine 1/400 um den schnellen Falter zu erwischen.

    Die Aufnahme gefällt mir wirklich gut.

    Gruß Stephan
  • Reinl Walter 17. Oktober 2015, 14:46

    Hervorragend dieses Makro , einen Apollo habe ich dieses Jahr überhaupt nicht zu Gesicht bekommen.
    lg.walter
  • Wolfgang Weninger 16. Oktober 2015, 21:28

    schick fotografiert ... hat eh schon lang gfehlt, dass aus IBK was Gscheits kummt :-)
    Servus, Wolfgang
  • Joachim Kretschmer 16. Oktober 2015, 21:18

    . . für mich ist es einer der schönsten Segelfalter, leider sieht man sie nur in größeren Höhen . . .
    Viele Grüße, Joachim.