54.871 139

Frau Moselapollo

Lange habe ich gebraucht um den Moselapollo vor die Linse zu bekommen. Endlich ist es gelungen.

Der Moselapollo ist eine Unterart des Roten Apollo der nur an der Mosel zwischen Cochem und Winningen vorkommt. Er ist in seine Vorkommen rückläufig und es ist fraglich ob er die Klimaerwärmung ohne auszusterben verkraftet. Die Zahlen der vorkommenden Falter schwankt zwischen 100 und 200 Exemplaren. Die Gründe für seinen Rückgang ist heute sehr wahrscheinlich die Klimaerwärmung mit ihren ständig steigenden Temperaturen.
Mehr Info: https://de.wikipedia.org/wiki/Roter_Apollo



Kommentare 139

  • Rüdiger Drenk 10. Januar 2022, 23:26

    Wunderschönes Makro.
    In Zukunft werde ich nicht nur in meinem Garten (mit heimischen Gewächsen !!) nach Insekten Ausschau halten, sondern auch im nahen Wald.
    Gruß Rüdiger
  • Gregor Thelen 5. November 2021, 9:36

    Wunderschön festgehalten, dieses besondere Exemplar.
    Tolle Schärfe auf der Zeichnung des Falters.
    Schön auch der lila Kontrast !
    Du bist wahrlich ein Meister Deines Fachs, Karl.
    LG Gregor
  • Robert Goppelt 3. März 2021, 17:44

    Diese Bilder hier haben meinen Endschluss gefestigt, dieses Jahr von den großen Tieren zu den kleinen zu wechseln. Die armen Insekten und Falter und Pilze und.....
    Wunderbarer Bildaufbau und der Rest... infiziert.

    LG Robert
    PS Danke für´s P.
  • Günther Metzinger 16. Februar 2021, 21:53

    Was für ein wunderschönes Makro von diesem - leider auch - gefährdeten prächtigen Falter. Steigert die Vorfreude auf den Frühling und die Makrosaison. Hoffe, dass es dir gut geht.
    VG Günther M
  • noblog 31. Dezember 2020, 11:14

    sehr schöne Makro-Aufnahme
    LG Norbert
  • Holger Witzel 4. Dezember 2020, 21:50

    Gratuliere zum seltenen Falterfoto,ist wunderschön geworden in jeder Hinsicht,deine Info dazu ist sehr interssant.Hoffen wir das diese schönen Falter unserer Natur erhalten bleiben.
    Gruß Holger
  • tanu676 19. November 2020, 19:12

    so schön ist das
    hg tanu
  • Vogelfreund 1000 16. November 2020, 22:59

    Hallo Karl .
    Wunderschön dein Foto des Falters .
    Klasse getroffen.
    gruß franz
  • Wolfgang Zerbst - Naturfoto 11. November 2020, 7:25

    " Hallo Karl, ein wunderschönes Makro, dieses Foto ist Dir super gut gelungen, sehr gute Schärfe, tolle Freistellung sehr schöne kräftige Farben, ein perfektes Foto.
    VG. Wolfgang "
  • Benjamin Linder 2. November 2020, 9:36

    Perfekte Aufnahme Glückwunsch
  • dreilaendereck 30. Oktober 2020, 9:59

    Was für ein Falter !!
    Wunderbar in der Schärfe, Farben und in der Freistellung.
    Einfach ein Traum !!
    LG   Heinz.
  • Din G o 28. Oktober 2020, 1:05

    Den Apollo hast du wunderbar getroffen Schärfe, Bildgestaltung und Bokeh sind kaum zu verbessern. VG Georg
  • Pentaxian 27. Oktober 2020, 20:46

    Eine herrliche Aufnahme mit einer sehr schönen Freistellung.
    Gruß Peter
  • smokeybaer 21. Oktober 2020, 9:16

    1a falter makro gr smokey
  • e.huebi 16. Oktober 2020, 17:34

    Großartig...den würde ich auch gerne mal beobachten dürfen...ein Makro vom Feinsten, einfach perfekt! Gratuliere dir zu dieser seltenen Entdeckung und deinem herrlichen Makro.
    Lieben Gruß, ELke

Informationen

Sektion
Ordner Schmetterlinge
Views 54.871
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera E-M1MarkIII
Objektiv M.300mm F4.0 + MC-20
Blende 8
Belichtungszeit 1/1000
Brennweite 600.0 mm
ISO 400