Eine kleine Blume .. die fotografisch wenig beachtet wird

Eine kleine Blume .. die fotografisch wenig beachtet wird

ALLWO


Premium (Basic)

Eine kleine Blume .. die fotografisch wenig beachtet wird

Hallo liebe FC Freunde .. wenn man hier in die FC Suchleiste den Begriff Usambaraveilchen eingibt.. werden uns nur 41 Bilder angezeigt .. und das ist wirklich sehr.. sehr wenig.

Das immergrüne Usambaraveilchen - auch Saintpaulia genannt - gehört zu den beliebtesten Zimmerpflanzen und erfreut bei richtiger Pflege das ganze Jahr über mit ihrer Blütenpracht.. und daher ist sie uns auch auf der winterlichen Fensterbank sehr willkommen. Ihren deutschen Namen erhielt sie übrigens in Anlehnung an ihre Heimat in Tansania, den Usambara Bergen.Es gibt weit mehr als nur die üblichen veilchenförmigen und -farbigen Blüten. Mittlerweile existieren unzählige Züchtungen, die rosafarbene, weiße, grüne, hellviolette und panaschierte (gefleckt und mehrfarbige) sowie gekräuselte Blüten hervorgebracht haben.

Herzliche Grüße vom Wolfgang .. mit dem großen Wunsch, dass wir mit möglichst wenig Sorgen
durch die nicht so einfache Zeit kommen.

Kommentare 243

  • amoto Vor 21 Stunden

    Ganz fantastisch von dir präsentiert.
    Liebe Grüße amoto
  • Christa Daum 25. Januar 2023, 7:41

    Wie wunderschön du hast das Veilchen so schön in Szene gesetzt.  Meine Mutter hat immer solche Veilchen in der Küche auf der Fensterbank stehen.  Danke lieber Wolfgang für das wunderschöne Foto!  Herzliche Grüße Christa
  • Waldemar M. 20. Januar 2023, 18:04

    Ach, lieber Wolfgang, da möchte man doch gleich lose gehen und sich eine solch schöne Pflanze kaufen. Wir hatten sonst auch Usambaraveilchen, aber an eine so wunderschöne Blüte kann ich mich nicht erinnern; da war es eher ein einfaches Violett. Und selbst wenn die Blüten diese Farbe gehabt hätten – so beeindruckend schön kann man sie nur erleben, wenn Du Sie auf Deine unnachahmliche Art und mit Deiner fotografischen Ausdrucksmöglichkeit porträtierst. Die farbliche Komposition löst einfach nur Begeisterung aus: das kräftige dominierende Gelb-Orange der Staubgefäße zieht den Blick auf sich und lässt ihn dann weiter wandern über die perfekt dargestellten weißen Blütenblätter zu dem gekräuselten violetten Rand und das wie immer in einer vollendeten Perspektive. Dank für diesen einzigartigen Blick auf dieses sonst so „unscheinbare“ Blümchen.
    Auch wenn das neue Jahr nun schon einige Tage alt ist, wünsche ich Dir und Deiner Familie von ganzem Herzen jetzt noch* alles denkbar Gute, natürlich vor allem Gesundheit (nicht zuletzt auch, damit Du uns weiter mit Deinen Bildern erfreust) und für uns alle ein Jahr, das sich zum Besseren wendet, vor allem Frieden für das leidgeplagte Volk der Ukrainer – aber nicht zu den Bedingungen des brutalen Aggressors!
    Herzliche Grüße Waldemar

    *vielleicht schreibe ich Dir einmal in einer persönlichen Nachricht, weshalb ich oft für längere Zeit nicht auf der FC unterwegs bin und auch nicht die Muse habe, ausführliche Kommentare zu schreiben
  • Franz-Jupp 17. Januar 2023, 23:27

    Wieder so ein Traum von Blütenbild, aus der deine Liebe zum Motiv so stark zu erkennen ist.

    Leider komme ich momentan nicht dazu, häufiger bei dir und anderen reinzuschauen.
    Bin zusammen mit meinen Freund beim Aufbau eines eigenen kleinen Forums beschäftigt, zur-blende.de

    LG Franz-Jupp
  • KMikka 8. Januar 2023, 16:45

    Ein Makro der Meisterklasse! Die Struktur der Blütenblätter hast Du sehr gut herausgearbeitet! LG Michael
  • Willy Brüchle 30. Dezember 2022, 8:57

    Wunderbar. Meine Frau ist leider allergisch dagegen und bekommt Ausschlag wenn sie eines berührt hat. MfG, w.b.
  • Blue Bear Revival 21. Dezember 2022, 23:10

    Usambaraveilchen findet man eigentlich ziemlich oft als Zimmerpflanzen in Deutschlands Stuben ... trotzdem hätte ich nicht sagen können, dass Deine wunderbar gezeigte Blüte zu einem Usambaraveilchen gehört ...
    Großartig fotografierst und präsentierst Du dieses Prachtstück.
    GVG Gerd
  • Klaus Zeddel 21. Dezember 2022, 17:20

    Ein wunderbarer Blick in das Herz der Blüte eines Usambaraveilchens, wunderschön in den Farben, sehr gute Schärfe und perfekt die Freistellung vom schwarzen Hintergrund.
    LG Klaus
  • TOMO11 21. Dezember 2022, 14:47

    Wie so oft liegt die Schönheit im Verborgenen und in den Details. Filigranes und perfekt abgelichtetes Makro. Kompliment.
    LG Thomas
  • Peter Neyer 19. Dezember 2022, 16:29

    Ein sehr eindrucksvoller Blick auf die wunderschöne Blüte.
    LG Peter
  • CHOISNET Christiane 18. Dezember 2022, 15:34

    Wunderschönes Makro auf das kleine Usambara-Veilchen, das man mit den Kap-Veilchen (oder Saint-Paulia) in Verbindung bringt. Die Farben sind magisch. Chris
  • Sabine we. 17. Dezember 2022, 17:11

    Ganz toll präsentiert Du diese hübsche Blüte des Usambaraveilchens  .Ich selbst habe die mit den gekräuselten Blüten in blau und vermehre sie ganz einfach durch Blattstecklinge.
    Ich wünsche Dir auch eine friedvolle und gesunde Weihnachtszeit 
    VG Sabine
  • Hellmut Hubmann 14. Dezember 2022, 21:35

    Sehr gelungen durch die Kontrastfarben und den Kontrast groß - klein.
  • ESBE 14. Dezember 2022, 20:12

    diese kleinen Veilchen mag ich auch sehr gerne, hier hast du ein sehr schönes Exemplar, das durch den dunklen Hintergrund besonders zur Geltung kommt, habe auch schon welche mit den Blättern vermehrt, ist eigentlich eine einfache Sache und man braucht kein neues zu kaufen, nun habe ich durch deine Beschreibung noch was dazu gelernt,
    das ist toll, viele Grüße Steffi
  • Jürgen Divina 12. Dezember 2022, 21:03

    Eigentlich schade. Du hast ihr hier ein bedeutendes fotografisches Denkmal gesetzt. Feine Schärfe und guter Schnitt.
    Viele Grüße, Jürgen