Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Ein Dorf verschwindet: Borschemich - Der Untergang von Haus Pallandt VI

Ein Dorf verschwindet: Borschemich - Der Untergang von Haus Pallandt VI

1.137 13

Dampfer96


Pro Mitglied, Oberkrüchten

Ein Dorf verschwindet: Borschemich - Der Untergang von Haus Pallandt VI

BILD 61 einer Serie bis zum bitteren Ende

Aufnahme: 28.02.2016

Haus Pallandt ist inzwischen Geschichte. Zur Zeit untersuchen Archäologen den Bereich.
Dabei sind sie, unmittelbar gegenüber des Eingangs, auf die ehemalige Vorburg gestoßen, von der bis dahin nur eine historische Zeichnung bekannt war.

Hier die ganze Serie:

Ein Dorf verschwindet: Borschemich - Haus Pallandt 18.04.2015
Ein Dorf verschwindet: Borschemich - Haus Pallandt 18.04.2015
Dampfer96
Ein Dorf verschwindet: Borschemich - Der Untergang von Haus Pallandt I
Ein Dorf verschwindet: Borschemich - Der Untergang von Haus Pallandt I
Dampfer96
Ein Dorf verschwindet: Borschemich - Der Untergang von Haus Pallandt II
Ein Dorf verschwindet: Borschemich - Der Untergang von Haus Pallandt II
Dampfer96

Ein Dorf verschwindet: Borschemich - Der Untergang von Haus Pallandt III
Ein Dorf verschwindet: Borschemich - Der Untergang von Haus Pallandt III
Dampfer96
Ein Dorf verschwindet: Borschemich - Der Untergang von Haus Pallandt IV
Ein Dorf verschwindet: Borschemich - Der Untergang von Haus Pallandt IV
Dampfer96

Den eigentlichen Abriss konnte ich nicht dokumentieren. Aber AMABU war vor Ort:
Fensterschmuck . . .
Fensterschmuck . . .
AMABU
Dachschaden
Dachschaden
AMABU
Etagen
Etagen
AMABU

Ein Dorf verschwindet: Borschemich - Der Untergang von Haus Pallandt V
Ein Dorf verschwindet: Borschemich - Der Untergang von Haus Pallandt V
Dampfer96

Und hier noch mal der Link für Ausführliche Infos:

https://de.wikipedia.org/wiki/Haus_Paland

Kommentare 13

  • AMABU 23. Juli 2016, 22:47

    Die Hoffnung, das dort etwas zu finden ist und den dem Abriß aufhält, hatte sich nicht erfüllt. (ich hatte das Glück mit einem ehem. Bewohner ins Gespräch zu kommen, als Haus Palland noch stand) Die Bestätigung der Archäologen wird auch nichts ändern
    Hoffentlich läßt man wenigstens Zeit genug, den Fund gebührend zu Dokumentieren.
    + + +
    LG AMABU
  • Willi W. 23. Juli 2016, 10:20

    Es ist schon traurig wie da alles platt gemacht wird. Eine interessante Doku von dir.
    LG Willi
  • Lila 22. Juli 2016, 18:35

    alles ist vergänglich !!!
    L.G. Lila
  • Heike T. 22. Juli 2016, 6:57

    Dann gibt es jetzt noch eine kurze, archäologische Pause, aber im Ergebnis ändert der Fund leider nichts. Es tut mir in der Seele weh, wenn ich das so sehe.
    LG, Heike
  • Klaus-Peter Beck 21. Juli 2016, 22:40

    Eine tolle Serie!
    Bilder der Zeitgeschichte!

    Gruß
    Klaus-Peter
  • sabiri 21. Juli 2016, 19:22

    Wie immer schau ich mir das genau an und bin erzürnt.
    LG Gerhard
  • Horizont 21. Juli 2016, 17:34

    Oh - jetzt ist es ganz weg. Nur noch die Grundmauern sind da. Es bleibt nur doch Deine Dokumentation. LG Helga
  • Karla M.B. 21. Juli 2016, 15:52

    Und jetzt werden wohl die Bagger gestoppt, weil die Archäologen am Wirken sind... ;o))
    Nee, im ernst, kann nur immer wieder sagen: es ist eine Schande, was da passiert.
    Und jo, die Häuser die da noch stehen, sehen nigelnagelneu aus...*koppschüttel*.
    Sehr gut von Dir dokumentiert !!!
    LG Karla
  • guenterfrisch 21. Juli 2016, 15:11

    Schwer zu ertragen - aber richtig dass Du es schonungslos zeigst - nur so kann öffentliche Meinung und Druck entstehen.
    Bleiben wohl nur Dokumentationen übrig von der Vorburg und dem Haus Paland

    1a Foto wie gewohnt
    LG Günter
  • Inge S. K. 21. Juli 2016, 14:08

    Diesmal nicht die Braunkohle, die auch meinen Geburtsort platt gemacht hat?
    HG Inge
  • Taxi Tine 21. Juli 2016, 13:43

    Und was für schöne Häuser da noch stehen.Da träumt doch so mancher von uns! Ist einfach total bescheuert! LG Tine
  • KaLi-Knipser 21. Juli 2016, 13:36

    Waaaahnsinn :-( :-(.
    VG Frank
  • Klaus May Bilderwelten 21. Juli 2016, 12:53

    auch der historische fund ändert leider nichts.
    LG
    Payne

Informationen

Sektion
Ordner Borschemich
Views 1.137
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 1200D
Objektiv 18.0 - 250.0 mm
Blende 8
Belichtungszeit 1/250
Brennweite 73.0 mm
ISO 100

Gelobt von