ConnieBu


Premium (Pro), Südeifel

Brief an eine junge Füchsin

... möge dir stets der Frühlingswind sanft und duftig um die Nase wehen und im Sommer die Sonne in deinem Fell spielen. Möge dich der Herbst reich beschenken an Farben und mögen die Schneeflocken im Winter wie sanfte glitzernde Sterne auf dich herabrieseln.
Mögest du stets einen Platz in der Welt finden, wo du sicher bist und mögen die Menschen deine unendliche Schönheit erkennen. Ja - dies wünsche ich dir ... kleine Füchsin ... von Herzen

Kommentare 59