Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Bitte klingeln...

Bitte klingeln...

2.024 11

Wolfgang Linnartz


Pro Mitglied, Euskirchen

Bitte klingeln...

...heißt es an dieser Tür, die auf eine Weise aufgeht, die man sich nicht vorstellen kann.

Mein Dreamy zum Freitag.

Kommentare 11

  • Klaus-Peter Beck 10. Dezember 2018, 21:48

    Ganz fantastisch anzusehen.
    Diese Bildbearbeitung beherrscht Du ganz gut!

    Gruß
    Klaus-Peter
  • Rolf Paul Fütterer 8. Dezember 2018, 19:52

    Ein solch schöner Klingelknopf könnte mir
    sehr wohl gefallen. Ich bin begeistert.

    Ich wünsche dir und den Deinen einen
    freud- und lichtvollen 2. Advent. Rolf
  • Ahoi.B 8. Dezember 2018, 16:00

    SCHÖÖÖN! Mehr fällt mir nicht ein - das Bild ist was für Fans von "geometrischen" Formen - ich gehöre dazu.

    Braucht man ein bestimmtes Bearbeitungsprogramm oder Filter, um so was Schönes herzustellen ... ich würde Dir dann mal wieder nacheifern ;-)))
    LG Birgit
    • Wolfgang Linnartz 8. Dezember 2018, 21:45

      Photoshop, Experimentierfreude und Filter, das ist das ganze Geheimnis. Wie so ein Bild aussieht, ist abhängig vom Ausgangsmotiv.

      LG Wolfgang
  • Annemarie Quurck 8. Dezember 2018, 11:01

    Ich weiß nicht recht was ich sehe,
    aber es sieht gut aus
    • Wolfgang Linnartz 8. Dezember 2018, 11:45

      Hallo Annemarie,

      danke für Deine Anmerkung. Schau doch mal in die Antwort, die ich der Kerstin geschrieben habe. Da ist es erklärt.

      LG + ein schönes Adventwochenende.

      Wolfgang
  • Kerstin Püttmann 7. Dezember 2018, 11:57

    Da bin ich jetzt aber neugierig! Ist das ein Foto von der geheimnisvollen Tür oder von der Klingel? Und wie geht denn die Tür auf? Das Foto sieht sehr interessant aus, und du siehst, wie neugierig ich bin! LG Kerstin
    • Wolfgang Linnartz 7. Dezember 2018, 12:14

      Hi Kerstin,

      danke für Deinen Bildkommentar. Das Ausgangsbild ist eine Haustür mit einer metallischen Oberfläche. Rechts neben der Tür befindet sich eine Klingel. Links und rechts des Einganges stehen 2 Blumenkübel. Also alles ganz normal.

      Jetzt habe ich das Bild verändert, man kann mit der ganzen Hand draufdrücken, klingeln und dann öffnet sich die Tür. Sie öffnet sich von unten nach oben und saugt beim Öffnen den Besucher sogleich ins Haus. Wie es weitergeht weiß keiner, denn bislang ist niemand mehr dem Haus entkommen ;-)) Wer also draufdrückt - ich kann nur warnen - wird vielleicht niemals mehr gesehen ;-))

      Kleiner Spaß von mir...

      LG Wolfgang
    • Kerstin Püttmann 7. Dezember 2018, 12:45

      Ah jetzt kann ich was erkennen! Das ist ja eine originelle Fotoarbeit mit einem spannenden Hintergrund! Witzig und seeeeehr originell! Kerstin
    • Wolfgang Linnartz 7. Dezember 2018, 12:51

      ;-))) Dankeschön...