Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Beim Häuten der Zwiebel

Beim Häuten der Zwiebel

6.631 41

Beim Häuten der Zwiebel

__________________________________________________

https://www.youtube.com/watch?v=WhHTEp3-4rE

Innenleben
Innenleben
Kerstin Stolzenburg

Kommentare 41

  • Kitty Goerner 23. April 2017, 18:15

    oh, das ist wunderbar. Zwiebel, also Familie Allium, ist sehr ergiebig, was Fotos betrifft (ich hab ja einen ganzen Fotohome-Ordner Allium!! :O)), aber in Sepia hab ich noch keins gemacht. Paßt erstaunlich gut!!
    Liebe Grüße
    Kitty
  • Günter Graph 15. April 2017, 11:29

    Ich sehe noch anderes als die Zwiebel, mystisches.
    Feines Bild mit Geheimnissen, für die welche sehen können.

    Dir frohe und schöne Ostertage.
    Günter
  • Hanne L. 13. März 2017, 18:30

    Ein sehr geheimnisvolles Makro, Kerstin. Sehr wirkungsvoll dargestellt.
    Herzliche Grüße, Hanne
  • Brigitte H... 11. März 2017, 10:31

    Kleine Wunder aus der Natur,aus unserem Garten..
    Sehr fotogen ,monochrom ist eine gute Wahl..
    lg Brigitte
  • Ivan Zanotti 6. März 2017, 11:14

    Interessante ripresa

    Ivan
  • Günter Graph 23. Februar 2017, 22:06

    Tatsächlich Zwiebel und ich hatte schon was mystisches vermutet.

    Liebe Grüße von Günter
  • Ruth U. 23. Februar 2017, 19:46

    Das sieht super aus, allein die Idee ist schon klasse und die Umsetzung noch besser.
    LG Ruth
  • Marina Luise 22. Februar 2017, 17:59

    ;)!
  • Kerstin Stolzenburg 22. Februar 2017, 17:27

    @Marina: So hatte ich das noch gar nicht gesehen, aber stimmt, wenn das keine perfekte natürliche Geschenkverpackung ist! Und wenn man die Augen offen hält, kann man in der Natur ganz häufig solche Geschenke entdecken.
    Schöner Gedanke, Marina!
    LG. Kerstin
  • Marina Luise 21. Februar 2017, 18:48

    Das sieht aus wie eine sehr ausgetüftelte Geschenkverpackung der Natur!
    Den Aspekt hast du gut gezeigt!
  • Kerstin Stolzenburg 21. Februar 2017, 15:13

    @Dorothee: Na ja, mit einer Zwiebel- oder Knoblauch- oder Alkohol-Fahne zum Zahnarzttermin zu erscheinen, wäre schon eine Zumutung. So viel gesunden Menschenverstand sollte eigentlich jeder aufbringen, das ein bisschen im Auge zu behalten, was er am Abend vorher zu sich nimmt.
    Meine Bilder sind offen für alle Ideen und deshalb sind natürlich auch alle Anmerkungen interessant UND wichtig. :)
    Danke Dir!
    LG. Kerstin
  • Dorothee K. 21. Februar 2017, 15:03

    Was die Leute hier so schreiben, ist auch so interessant wie das Bild. Habe demnächst drei Zahnarzttermine und passe einen Tag vorher immer auf, was ich esse. Das ist zwar jetzt keine interessante Anmerkung, aber durchaus von Wichtigkeit.
  • Kerstin Stolzenburg 21. Februar 2017, 13:06

    @Peter: Och, beneiden muss einen da keiner. Man kann mit allen Kameras gute Bilder machen, selbst mit einfachen Lochkameras. Die Technik ist da nicht allein entscheidend, wie wir ja wissen. Auf den Inhalt kommt es an und darauf, ob ein Bild etwas zu erzählen hat oder einen berühren kann. Der knackscharfe Eisvogel beispielsweise sagt mir meist gar nichts. :)
    Aber natürlich macht es auch große Freude, mit einem solchen Objektiv zu fotografieren. Die Qualität der Aufnahmen ist einfach extrem gut, auch wenn ich noch nicht mal eine besonders gute Kamera verwendet habe und das Potenzial dadurch nicht ausnutzen kann.
    Danke Dir und viele Grüße, Kerstin
  • peju 21. Februar 2017, 12:36

    100mm Blende 2,8...und das auch noch im Nahbereich.
    da kannst Du den Neid der Kompaktknipser genießen.
    Da ist nichts 'Von vorne bis hinten knackscharf'...worunter auch besonders die zahllosen Smartphonefotografen leiden.
    Hier bekommst Du zum Dank sehr schöne sanfte Unschärfe über einem Kern.
    So muß das sein.
    Gruß
    Peter
  • Kerstin Stolzenburg 21. Februar 2017, 11:53

    @Alle: Danke euch allen für die schönen und interessanten Anmerkungen! :)
    LG. Kerstin

Informationen

Sektion
Ordner Philosophie
Views 6.631
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 600D
Objektiv EF100mm f/2.8L Macro IS USM
Blende 2.8
Belichtungszeit 1/160
Brennweite 100.0 mm
ISO 1250