Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Auflösung des Donnerstagsrätsel‘s vom 31.05.2018

Auflösung des Donnerstagsrätsel‘s vom 31.05.2018

378 20

Auflösung des Donnerstagsrätsel‘s vom 31.05.2018

Wenn ich ehrlich sein soll, fast hätte ich gedacht dass ich bei der Hitze den Text nicht gebacken kriege. Allein die Phantasien von Gabi04 aus frühester Jugend...als sie herausgefunden hat wofür der Stab außer der Gartengestaltung auch
so tiefe Verwendung gefunden hat, hat mich angespornt weiter zu schreiben. Leider war alicefairy in dieser Beziehung etwas unvorsichtig, ihr war alles Wurscht und sie hat sich deshalb entschlossen nicht weiter mitzuraten. Trotzdem, während Christina Müller ihre Nabe putzt heimst Tante Mizzi einen Sonderpreis ein, von awuensch spendiert.
Willi W. ist leider im Moment völlig außer Pußte, knapp an der Lösung vorbeigeschrammt , schade )-: Genau in diesem Moment der Ruhe schaltet sich Gabi04 ein...ein Loch und Lach...muss man nicht verstehen sage ich mir einfach...Ok, alles was bisher geschrieben wurde kann Rondina nicht aus der (Lampen)Fassung bringen, obwohl, wenn sie genauso schnell durchdreht wie ihr Teramisu wundert mich nix mehr. An dieser Stelle bin ich verwundert das Schnuffelmama so ruhig bleibt, obwohl...bei einer Glasschüssel voller Vanilleeis von Renate Mohr wäre ich auch ganz ruhig...Was mich wundert ist dass BlauerKlausi unser Rätselkönig schwächelt, mit aller Macht versucht er sich heraus zu reden, da hilft ihm aber auch der Sperrmüll auf dem Weg zur Arbeit nicht weiter - Lampenschirme, Vasen, Blumen...usw., ständig auf der Suche nach des Rätsel‘s Lösung. Aber jetzt mal im Ernst, ich freue mich total dass Christine Müller sich mit ihrem gequirlten Eiskaffee überglücklich fühlt...leider kommt ihr genau in diesem Moment mal wieder Gabi04 mit ihrer Glasperle dazwischen, sie hat sie nochmal ausprobiert, war aber irritiert. Ja, so sind Glasperlen nun mal...piwakath hat es richtig erkannt, er meint, dass Loch in der Mitte sieht wie ein Lampenschirm aus...allein schon wegen dem Schärfeverlauf, bin verblüfft ? Ach, wenn alles so einfach wäre, Schokolade, Karamell...im Grunde genommen bleibt es jedem selbst überlassen was er in seinem GUGELHUPF hereinmischt, nur eines ist wichtig...wie schon awuensch richtig sagt: „ das Loch in der Mitte führt zum Ziel „
Wie immer möchte ich mich bei allen die dieses EINFACHE Rätsel versucht haben zu lösen bedanken...aber es kann nur einen geben und dass ist awuensch !!
Ach, wo ist Dorothee eigentlich ?

Kommentare 20

Informationen

Sektion
Ordner Donnerstagsrätsel
Klicks 378
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera DMC-TZ101
Objektiv N/A
Blende 2.8
Belichtungszeit 1/60
Brennweite 9.1 mm
ISO 1000

Gelobt von