auf dem Weihnachtsmarkt geht's rund

auf dem Weihnachtsmarkt geht's rund

3.584 13

Maria Kaldewey


Premium (World), München

auf dem Weihnachtsmarkt geht's rund

Und hier noch eine Lichtmalerei, die NICHT unter Einfluss von Glühwein entstanden ist.

auf dem Weihnachtsmarkt geht's hoch her
auf dem Weihnachtsmarkt geht's hoch her
Maria Kaldewey

-------------------------------------------------------------

mehr weihnachtliche Fotos:

Weihnachten
Ordner Weihnachten
(30)

-------------------------------------------------------------

Kommentare 13

  • ayla77 14. Dezember 2016, 22:03

    Man könnte es aber meinen. Der beschwipste Weihnachtsbaum - hört sich doch gut an! Lg, Bettina
  • BGW-photo 15. Oktober 2016, 20:34

    Also mit 300mm eine Sekunde die Kamera ruhig zu halten . . muss man(n) erstmal nachmachen - da sind kreative Wuschs eher das Gebot der Stunde - so wie hier ;-)
    Dieser Wusch gefällt mir etwas besser, als der mit den senkrechten Fäden - hier ist noch eine Art Baumie zu erkennen, der die Grundstruktur beiträgt - und durch die vielen schönen Bögen so richtig zum Leben erweckt wird . . Weihnachten kann kommen!

    LG, Bernd
  • Herr Schwarzkopf 24. Dezember 2015, 6:13

    klasse gemacht, erhalten bleibt der baumcharakter, lässt auch interpretation als irrsinn zu :-)
    lg HS
  • Wolfi F. 22. Dezember 2015, 13:14

    Hallo Maria,
    ein gelungener Wischer würde ich sagen, gefällt mir.
    Wünsche dir und den deinen ein schönes besinnliches Fest.
    Lg. Wolfi
  • Tomme55 21. Dezember 2015, 12:49

    ... ok, dann aber unter Einfluß von Feuerzangenbowle ;-)
    Im Ernst: schöne Lichtmalerei! Ich sehe auch Noten und hätte auch auf einen Weihnachtsbaum getippt, dass man den aber nicht mehr wirklich erkennt finde am Bild gelungen.
    Würde man das Bild auf den Kopf stellen, könnte man von einer Windhose auf dem Weihnachtsmarkt reden.
    LG Hans-Jürgen
  • Andreas Rickauer 20. Dezember 2015, 15:03

    Gute Idee und ein starkes, dynamisches Bild!
    LG, Andreas
  • Maria Kaldewey 20. Dezember 2015, 11:39

    @ Markus 4: Nein, nein, nein, nein, nein! Selbst mit einem Glühwein wäre das so nicht mehr möglich gewesen.

    Es hat mehrere Versuche gebraucht, bis der Weihnachtsbaum auf der Flucht und trotzdem noch komplett im Bild war.
    Liebe Grüße, Maria.
  • Markus 4 20. Dezember 2015, 11:22

    ich glaub, Maria, das war ein Glühwein zuviel!
    ;o)

    Habedieehre
    Markus
  • KarinDat. 20. Dezember 2015, 10:30

    Interessant finde ich die Spaghettis, die oben links aus dem Lichtgebilde heraus ragen. Sie geben dem Bild eine Dynamik, die nach rechts führt. Die ansteigenden Linien im Gebilde unterstützen diesen Eindruck.
    Auf mich wirkt es wie ein Weihnachtsbaum auf der Flucht.
    ;-)
    LG
    Karin
  • Haui 20. Dezember 2015, 9:24

    Gekonnt gut ins rechte Licht gerückt mit Elan!
    Gruss Marcus
  • Der Michel aus... 20. Dezember 2015, 6:28

    Lichtgrafik. .die Dynakmik hat es;)
  • Brita H. 20. Dezember 2015, 0:12

    Die Lichtmalerei sieht fast wie wirre Noten auf ihren Linien aus - gefällt mir! ;-)

    Man darf pro Thema hier nur ein Bild hochladen. Wenn du eins löschen musst, dann lösch das andere. Das hier ist so schön speziell.

    VG Brita
  • efi57 20. Dezember 2015, 0:11

    Ich nehme an in dem Trubel einfach verwackelt. Aber solche Fotos haben oft einen eigenen Reiz. Ist ja auch bei gemalten Bilder oft so, dass diese wie verwackelt aussehen :-)
    Wünsche dir einen schönen 4. Advent !
    LG - Erwin

Informationen

Sektion
Ordner Weihnachten
Views 3.584
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera DSC-RX100M3
Objektiv 300mm F0.1
Blende 11
Belichtungszeit 1
Brennweite 12.1 mm
ISO 500

Gelobt von