Mar-Lüs Ortmann


kostenloses Benutzerkonto
[fc-user:9793]

Über mich

Ein Hallo an die hier lesenden und schauenden fc-Mitglieder. Hobbys habe ich eigentlich keine. Ratten mag ich sehr. Während vieler Jahre haben sie mein Leben mitbestimmt.
Der russischen Kultur und Sprache gehört meine Liebe. Die Menschen Russlands, deren wissenschaftliche und technische Leistungen achte ich sehr. Ebenso achte ich die Innen- und Außenpolitik der russischen Förderation.
Ich schäme mich, Bürger eines Landes zu sein, welches Mitglied des militärischen nordatlantischen Bündnisses ist.
Oder Inhalte welcher Art passen in das Profiltextfeld eines Nutzers dieses Portals? Mir fällt nichts ein. Nabelschau, Rückschau, Angeberei, Wettbewerbs-/Preis-/und Gewinnaufzählung und ellenlange Listen der Ausrüstung - derartiges finde ich übel.
Aber gut; ich ... habe niemals alles fotografieren wollen, was mir vor die Linse kam. Ansonsten plane ich freilich noch ein paar Kleinigkeiten für demnächst.

Weil gestern und vorgestern fc-Mitglieder meinten, ich sollte etwas über mich ins Profiltextfeld setzen, schrieb ich hier und heute - im Juli des Jahres 2022 diese Zeilen.

Kommentare 20

  • Klaus Beyhl 23. Dezember 2022, 13:47

    Nachdem du mich ein wenig in "meinem" Thread kritisiert hast, las ich jetzt dein Profil.
    Zitat: "Der russischen Kultur und Sprache gehört meine Liebe. Die Menschen Russlands, deren wissenschaftliche und technische Leistungen achte ich sehr."
    Das tu ich auch .... schon immer.   (Empfehlung am Rande: "Die Kreutzersonate" von Tolstoi)
    Russlands momentane Kriegspolitik allerdings achte ich überhaupt nicht. 
    Nicht daß ich falsch verstanden werde, die Politik des "Westens" beispielsweise im Nahen Osten ist meiner Meinung nach  genauso wenig ruhmbehaftet.
    Dennoch würde ich niemals eine Außenpolitik besonders achten, welche einer Regierung angehört, die ein Land überfällt. Weder eine östliche noch eine westliche. 
    Hier soll es eigentlich "nur" um Fotografie gehen, aber ich las nu mal deinen Profiltext, und dachte es sei angebracht, auch hierzu etwas zu schreiben.
    So und nun stöbere ich mal durch deine Bilder.

    mfG, Klaus
  • mehrchen82 19. September 2022, 14:19

    Cooles Profil...  Muss man auch erstmal machen;)  Sicher liegst du nichts komplett falsch...
     Das Gendern muss nicht sein... Aber jedem seine Meinung:) 
     Auf jeden Fall Danke für dein lob!
    ... Ich stimme meinen Vorrednern nicht zu,  Denn alles was Politisch Korrekt ist wird hier gelobt.....
     Menschen die eine fundierte Meinung haben, Kann man auch mal einen Raum geben.... Freilich geht es hier eher um die Fotos .....
  • Ecce 3. September 2022, 11:49

    Hallo Mar-Lüs,
    deine Selbstbeschreibung ist ein heißes Eisen. Unabhängig von meiner politischen Einstellung halte ich es für falsch die Fotocommunity als politisches Forum zu verwenden. Bitte wende dich eher deinem Fotografischen Ich zu, ok?!
    Dir Allzeit gutes Licht
    Bernhard
  • Rüdiger Kautz 14. Juli 2022, 16:09

    Da kann ich dem Horst voll zustimmen .....
    Grüße aus Bärlin
  • Zwecke 14. Juli 2022, 8:56

    Ein kleines Profil wäre doch ganz hilfreich :-)
    LG Horst
  • anne47 24. Oktober 2021, 2:10

    Was das Copyright angeht, so steht auf der Infoseite von Meckes und Ottawa folgender Satz:
    "Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten Gebrauch gestattet."
    Das trifft auf mich zu, da ich keinen Cent damit verdiene.

    Wenn das Copyright so eng gefasst wird, wie du es beschrieben hast, dürfte man ja gar nichts fotografieren, was irgendwie Kunst darstellt, keine Graffiti, keine Skulpturen, kein Kunsthandwerk etc. Bei allen Dingen gibt es ja dann ein Recht des Künstlers zu bestimmen, was mit dem Kunstwerk geschieht. Man dürfte kein Bild im Museum mehr zeigen, Menschen auf der Straße darf man auch nicht mehr fotografieren, was bleibt dann noch übrig?
  • neukl 2. April 2011, 0:42

    Hallo Mar-Lüs !
    Bin eigentlich noch total beeindruckt von Deinem Kommentar.Du hast Dich richtig mit dem Photo auseinander gesetzt,eigentlich mehr wie ich.Wie du richtig anmerktest sollte es für mich eigentlich nur ein Porträt werden.Daß es letztendlich so geworden ist wie es ist,gehört auch eine Menge Glück dazu,da ich keiner bin der Stundenlang ansitzt oder anfüttert.Für deine ausführlichen Anmerkungen möchte ich mich bedanken und ein schönes Wochenende wünschen.
    Gruß aus der Pfalz
    KPN
  • Lx386 11. März 2011, 14:01

    Danke für die sehr ausführliche und hilfreiche Kritik! Vorallem die tollen ausführlichen und gut begründeten Hinweise sind super und werden mich garantiert fotographisch weiterbringen! Sowas braucht man öfter! Danke

    Gruß
    Stefan
  • Xtrada 6. März 2011, 0:39

    Weil ich deine Meinung sehr schätze... !
  • friederich62 8. Februar 2011, 13:32

    Stellvertretend für alle Fotos, die du kommentiert hast:
    Vielen herzlichen Dank dafür. Das stellt auf ;).
    Gruss Rudolf
  • Fuchs Maximilian 2. November 2010, 20:19

    Herzlichen Dank für deinen Fachliche Anmerkung

    Lg MAx und eine schöne Woche
  • Ute Schmitz 2. Mai 2010, 10:45

    * O *
    * O *
    Ute Schmitz
    Vielen lieben Dank für Deine freundliche und sehr ausführliche Anmerkung zu meinem Foto .. habe mich sehr darüber gefreut! Deine Fotos gefallen mir auch ausgesprochen gut, da Du mit sehr viel Liebe aufs Detail achtest und Dinge im Bild einfängst, an denen andere vielleicht achtlos vorbeigehen. Hab noch einen schönen Sonntag und herzliche Grüße :O) Ute
  • Yasitas 27. März 2010, 12:45

    Vielen Dank erstmal ! :)
    Aber ich denke nicht, dass jemand auch nur eines meiner Bilder für die Galerie vorschlagen würde ^^

    Nara - Bilderbuch II
    Nara - Bilderbuch II
    Yasitas
  • Tho Li 5. Dezember 2009, 22:39

    Danke für den Hinweis zu meinem
    Bei Pflanzen kenne ich mich wirklich nicht so aus. Solche Anmerkungen sind immer sehr lehreich und gern gesehen.

    Schöne Grüße, Thorsten
  • Marco Schweier 15. Juli 2008, 14:04

    hallo mar-lüs,
    habe eine längere anmerkung von dir unter einem cuba bild gelesen und bin sehr froh, daß es wohl noch ein paar andere menschen gibt, die ein unbefangenes verhältnis zu cuba haben. hier in der fc sehe ich immer öfter eine kleingeistige wohlstandsmentalität, die sich dann auch nicht zu schade ist, sehr schnell den zeigefinger zu heben wenn es um vermeintliche armut geht.
    weiter so, gruß marco
  • 59 150
  • 405 10.566
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse