Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

ryllps


World Mitglied, Ulm
[fc-user:2039034]

Über mich

Hallo, ich bin der Andy!

Ich lade Sie ein, mich hier auf meiner persönlichen fotografischen Reise zu begleiten! Seit 2014 beschäftige ich mich ein wenig intensiver mit Landschafts-, Reise- und Architekturfotografie. Ambitionen in das Profilager der Fotografen zu wechseln habe ich dabei aber nicht! Vielmehr möchte ich mich ausprobieren und sehen was bei mir möglich ist. Durch Bücher, Zeitschriften und Videotrainings lasse ich mir die unterschiedlichen Techniken in der Fotografie verdeutlichen. Ich lese aber auch gern Bücher, die sich einfach nur mit dem Sinn des Fotografierens auseinandersetzten. Namen wie Robert Mertens oder David duChamin gebe ich Ihnen hier gern mit auf den Weg.

Schauen Sie sich ruhig in den einzelnen Alben um, die ich nach Jahreszahlen geordnet habe. So können Sie in meinem Portfolio nachvollziehen, was sich bis heute bei mir getan hat oder auch nicht. Mir persönlich ist es wichtig, mich zuallererst auf meine Fotografie zu konzentrieren. Ich trage Ideen für Bilder im Kopf und versuche diese so gut, wie es mir gelingen mag, in die Tat umzusetzen. Dass hier das Scheitern oft nahe genug liegt, gehört einfach dazu! Es ist nicht schlimm, solange man sich jedes Mal wieder aufrappelt und von neuem beginnt.

Ich lasse mich gern von anderen Leuten beeindrucken, bewundere ihre Arbeiten oder folge ihnen, um zu lernen! Es ist mir aber auch bewusst, dass ich den nötigen Eigenantrieb mitbringen muss, um meine Art der Fotografie voranbringen zu können. Niemand, sei er auch noch so bekannt, wird mir das Erstellen meiner Bilder erlernen können! Denn keiner von diesen Protagonisten hat die Möglichkeit mit meinen Augen zu sehen und mit meinem Herzen zu fühlen.

Fotografie:

- das ist für mich die Suche nach Ruhe und Ausgeglichenheit, die in einer immer hektischeren und leistungsorientierten Gesellschaft kaum noch zu finden ist.

- bedeutet sich auf die Spots gezielt vorzubereiten, sich zu informieren und seine Routen (ich bewältige meine Touren mit öffentlichen Verkehrsmitteln und zu Fuß) vorab festzulegen.

- soll dem Betrachter meiner Bilder ein Gefühl von Stille, Ruhe und Einsamkeit vermitteln, ohne dass man sich in diesem Augenblick unwohl fühlt.

- das ist nicht nur auf den Auslöser einer Kamera zu drücken und das Ergebnis zu präsentieren. Ich unterziehe jedem meiner Bilder eine Frischzellenkur und verändere diese per Bildbearbeitungsprogramm so, dass sie meinen Gedanken des Moments am nächsten kommen.

Folgende Fotografen haben mir durch Bücher, Video - Workshops oder einfach nur durch Zeigen ihrer Bilder auf meinem persönlichen Weg geholfen:

- Karsten Kettermann (http://www.karsten-kettermann.com)
- Jorge B. (http://www.jorgeb.de)
- Karol Nienartowicz (http://www.karolnienartowicz.com)
- Manfred Voss (http://www.voss-fotografie.com/)
- Robert Mertens (http://www.mertens.de)
- David duChemin (http://www.davidduchemin.com)
- Mark Adamus (http://www.marcadamus.com)
- Adam Burton (http://www.adamburtonphotography.com)
- Pavel Kaplun (http://www.kaplun.de)
- FotoTV (http://www.fototv.de)

Kommentare 7

  • Christoph Schlegel 15. März 2019, 11:51

    Hallo Andy,
    zunächst möchte ich mich vorab für Deine Begleitung hier in der FC bedanken.

    Die Ausführungen in Deinem Profil kann ich im Wesentlichen nur unterstreichen. Deine Fotografien hier in Ulm finde ich sehr gelungen. Ulm ist ja nicht unbedingt als Mega-City einzustufen. Insofern ist es manchmal schwierig, dem tagtäglich Gesehenen etwas Neues – aus fotografischer Sicht - abzugewinnen. Interessant finde ich in diesem Zusammenhang, dass wir in einigen unserer Veröffentlichungen hier in der FC ähnliche Vorstellungen der Visualisierung umgesetzt haben. Gleiche Bildideen in fotografischer Wahrnehmung, Gestaltung und vor allem der anschließend erfolgten individuellen Bearbeitung werden insofern nicht nur von einer Person als interessante Neuentdeckung des Alltäglichen mit der Kamera festgehalten.  Als Ergebnis führen sie dann letztendlich trotzdem zu unterschiedlichen Aussagen in der Darstellung des Gesehenen.

    Deine Bilder vom Allgäu finde ich auch sehr gelungen; erinnern sie mich doch an eine Vielzahl von Wanderungen und Wahrnehmungen in der wundervollen Bergwelt in und um Oberstdorf.

    Ich wünsche Dir erst einmal weiterhin viel Freude und Enthusiasmus beim Sehen, Fotografieren und Bearbeiten.

    Gut Licht
    Christoph
  • Maria Lima Marques 4. März 2019, 11:46

    Hallo Andy,
    vielen dank für din Lob an meine Bilder
    lgMaria
  • Photografie Karina 24. November 2016, 18:28

    Hallo Andy, freut mich, dass Du mir folgst. Klasse Fotos zeigst Du auf Deiner Seite, denen ich folgen werde...
    LG Karina
  • ryllps 5. Oktober 2016, 16:13

    Danke Euch für Eure Einträge. Ich bin schon gespannt, welche Fotos ich in Zukunft von Euch sehen werde... Gruß Andy
  • NIKFAN13 3. Oktober 2016, 19:52

    Hallo Andy,
    dank dir für dein Lob zu meinem Pano!!
    Gruß Ralf
  • Ferdinand Leinenbach 2. Oktober 2016, 17:51

    Hallo
    Deine Fotos gefallen mir.
    Hab Dich auf "Folgen" gesetzt.
    LG Ferdinand
  • Martin Trakowski 22. Mai 2016, 17:13

    Wirklich klasse Fotos Andy! Kompliment!

Kenntnisse

  • Fotograf (Fortgeschritten)
  • Fotointeressiert

Ausrüstung

Fuji Finepix HS10
Fuji Finepix F770 EXR

Sony Alpha 58
Sigma 18-250mm F3.5 - 6.3 DC MACRO
Tokina 11-16mm F2.8 AT-X116 PRO DX II

Photomatix PRO
PhaintShop PRO