Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

Jürgen H


Basic Mitglied, Erde
[fc-user:786648]

Über mich

_____________________________________

Wer nicht merkt, daß er größtenteils von Idioten umgeben ist, merkt es aus einem bestimmten Grunde nicht!

_____________________________________

Dieses Leben ist manchmal auch nicht unbedingt meine Party, aber da ich nunmal eingeladen bin, werde ich auch tanzen!
_____________________________________

Wir gewinnen jede Schlacht, aber den Krieg verlieren wir.

_____________________________________

Soweit sie nichts mit meinen Bildern gemein haben, bitte ich von Bildverlinkungen jeglicher Art abzusehen. Vielen Dank!

_____________________________________

against!
against!
Mws

_____________________________________




*

Kommentare 107

  • Wolfg. Bartl 25. November 2018, 11:27

    Danke, für Deine klaren Worte!
    VG Wolfgang
  • only moments 15. April 2017, 21:06

    Danke für Deinen Kommentar, Jürgen. Das mit dem Querformat ist gut möglich, den gleichen Gedanken hatte ich auch (als ich zu Hause die Bilder gesichtet habe :-O ). Der Gedanke, den ich dort in dem Moment hatte, war, die leere Brücke (als Seltenheitsdokument) mit drauf zu haben. Also schnell das (Sonnen-) Loch treffen und abdrücken, bevor hinten jemand ins Bild läuft! :-D Der Weg nimmt wirklich viel Fläche auf dem Bild ein.
    Danke und Gruß, Timo.
  • Petra Grundmeier 18. November 2016, 23:40

    Hallo Jürgen, vielen Dank für deinen Kommentar zu meinem Nepal Portrait und deinen Vorschlag das Foto zu optimieren. Ich habe das jetzt mal gemacht und gebe dir recht, das Portrait gewinnt durch das Rücken aus der Mitte heraus ! In der Reisefotografie hat man leider nie viel Zeit wenn man Menschen fotografiert. Oft beschneide ich das Foto dann leider schon bei der Aufnahme zu sehr, das wenig Platz für einen späteren Beschnitt bleibt. Aber durch Hinweise wie durch dich geschehen, lernt man dazu ! Lieben Gruß, Petra
  • Frank_B. 25. März 2016, 18:14

    Hallo Juergen,
    Gegen Deine Aufnahmen von der Saechsischen Schweiz kann ich natürlich nicht bestehen. ;-(
    Danke fuer Deine Anmerkung zu meinem Foto. Die Exifs sind in der Tat merkwürdig. Seit das Sigma beim Service war, werden die Infos hier in der FC falsch interpretiert. Es handelt sich tatsächlich um ein Sigma 17-70 2.8-4 C. Ich werde es haendisch aendern.

    Beste Grüße und Allzeit Gut Licht
    Frank
  • Hans-Jürgen Pilgerstorfer 6. Oktober 2015, 14:10

    wieder sauber
  • Ulrich Senff 7. September 2015, 11:02

    Hallo, Jürgen,
    danke für Deine Anmerkung und auch den berechtigten Hinweis. Habe mich ein wenig bei Dir im Ordner Nepal umgesehen. Tolle Fotos, besonders vom Annapurna II im Abendlicht.
    VG. Ulrich
  • Holger Heinemann 27. November 2014, 12:50

    Hallo Jürgen,
    vielen Dank für deine Anmerkung. Du bist ja offensichtlich Experte für die Sächsische Schweiz wenn man sich deine wunderschönen Fotos ansieht. Ich wäre auch gern häufiger da !
    LG Holger
  • Klaus Sach 17. Oktober 2014, 17:12

    Hallo Jürgen,

    danke für Deine konstruktiven Anmerkungen zu meinem Bild! Du hast vollkommen recht, mit dem "Entfernen des Blattes oben links"! Danke! LG Klaus
  • inkira 2. August 2014, 15:06

    Hallo Jürgen,

    ich danke Dir für Deine ehrliche Meinung. Ich finde es gar nicht schlecht, zu sehen, wie unterschiedlich ein Foto bewertet wird. ich freue mich, wenn sich jemand professionelle Gedanken macht und Hinweise gibt.

    Auf Deine Fragen kann ich sagen: "ja, es ist eine Ausschnittvergrößerung. Ich habe mir das Bild nochmal genau angesehen und festgestellt, dass bei der Aufnahme die Kanten der Felsen ein "Farbrauschen" haben. Sieht eigenartig aus. Dann habe ich es als Pseudo-HDR bearbeitet und damit ist das dann verstärkt worden. Hm, blöd :-)

    Jedenfalls, habe ich mich gleich bei Dir umgeschaut und bin begeistert von Deinen wunderbaren Aufnahmen. Das ist für mich auch ein Ansporn. Deine Konkurrentin werde ich bestimmt nicht :-). Aber ein Versuch ist es wert.

    VG Ines
  • wombat`s view 1. August 2014, 9:08

    Danke für den "e" klau....;-)))
    LG Guido
  • akno 20. November 2013, 1:41

    Hallo Jürgen
    Danke für deine Anmerkungen. Ich bin kein Profi und hab einfach Freude am fotografieren...... Da ich es noch nicht besser kann, lass ich die Bilder so wie sie sind. Lg Andy
  • Der-Fotonaut 15. November 2013, 19:23

    Hallo Jürgen, bin mal über deine Bilderwelt gewandert und habe zu einzelnen Bilder etwas geschrieben. Was mir gerade auffällt, Du bist mit bei der Stativkarawne dabei?! Hab zu ersten mal vor einem Jahr (wenn ich mich nicht ganz täusche, vor einem Jahr), beim Bergsichten was gesehen. War sehr Klasse!!!! So dann...

    Der-Fotonaut und seine Gedankenwelt...
  • Fotosachse 7. Oktober 2013, 20:09

    Hallo Jürgen
    Ein Bild im Hochformat habe ich nicht gemacht. Habe es mal mit diesem Bild versucht, bringt aber nichts.
    Das mit dem Licht habe ich aus den Anmerkungen von Thomas umgesetzt.
    Ich denke wir sehen uns am 19.10. Gruß Horst
  • Frank Ihle 11. Mai 2013, 18:46

    Danke, für die kritischen Anmerkungen
    Viele Grüße
    Frank
  • Hans Goepel 4. November 2012, 14:54

    Hallo Jürgen,
    vielen lieben Dank für Deine Anmerkungen. Das macht Mut !
  • 159 62
  • 1.781 14.766
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse