Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
536 28

Walter Brants


Pro Mitglied, Dörnach

Uralte Tür

Diese Tür führt in die Scheuer des Schlosses Hohentringen bei Tübingen.
Ihre Leibung ist sicher so alt wie das Schloss, das im 15. Jh. erbaut wurde.

Schloss Hohenentringen in der Morgensonne
Schloss Hohenentringen in der Morgensonne
Walter Brants

Kommentare 28

  • gre. 8. Februar 2011, 10:01

    voll charme...........
  • Norbert REN 8. Februar 2011, 9:55

    Zusätzlich ist zu vermuten, dass auch das schon Altmaterialien waren, mit denen hier in 15. Jahrhundert gearbeitet wurde.
    LG. Norbert
  • Die Waldvenus 6. Februar 2011, 20:57

    Ein wenig erinnert es mich an die Hoftüren im Norden von Frankreich, rustikal und natürlich mit der Umgebung vereint.
    LG Bärbel
  • K.-H.Schulz 5. Februar 2011, 21:04

    Eine sehr schöne Türe.
    Die alten sind immer noch die fotogensten.
    Schönes WE
    LG:karl-Heinz
  • Zwecke 5. Februar 2011, 13:38

    Es ist schon erstaunlich wie lange so eine Holztüre dem Verfall trotzen kann.
    Insbesondere Eichenbohlen überdauern Jahrhunderte.
    Genau das richtige Motiv für meine Trautel, das du ihr schenken kannst :-)
    Sie sammelt alte Türen und Tore.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende mit viel Sonne.
    LG Horst
    Das Südthüringische Staatstheater...
    Das Südthüringische Staatstheater...
    Zwecke

  • Ernst Seifert 5. Februar 2011, 11:36

    Türen sind immer wieder ein beliebtes Objekt der Fotografen. Diese hier ist, dank ihres Alters, ein ganz besonderer "Leckerbissen" für solche Liebhaber.
    VG Ernst
  • britt-marie 4. Februar 2011, 14:56

    sehr gutes motiv wie auch das bild selber
    lg beba
  • Claudio Micheli 4. Februar 2011, 13:13

    ...fantastica!
    Ciao
  • HamburgerDeern54 4. Februar 2011, 12:08

    Verwunschen... da kommt einem doch gleich Dornröschen in den Sinn. Sehr gut aufgenommen.
    VG von Ursula
  • Klaus-Rüdiger Schmidt 4. Februar 2011, 8:23

    ein schönes Motiv-allemal
    ich mag diese Art Bilder
    und so etwas erst Recht im Original
    VG Klaus
  • pts 4. Februar 2011, 7:40

    Warum nur fasziniert einem solch eine "Uralte Tür"
    bloß ? Ist doch alles kaputt !

    Wenn man allerdings überlegt, wann diese erbaut
    wurde, mit welchen Mitteln und wieviel Zeit das
    benötigte, wird man schon mal sehen wollen, wie
    das Rezept der damaligen Zeit lautete.Der Türbogen
    in zwei Teilen "geschnitzt" und perfekt aneinander
    gesetzt, ergibt doch einen Eindruck von Kraft und Wissen der Bauhandwerker.
    Unbehauene, natürliche Steine als Baumaterial,
    gut zusammengeklebt, geben dem Haus sein
    Aussehen und den Schutz, den der Mensch
    benötigt.
    Tschüssing Walter, feines Foto als Dokumentation,

    peter
  • Robert Nöltner 4. Februar 2011, 6:31

    Sehr schön fotografiertes Detail, das von seiner bewegten Geschichte erzählt
    LG Robby
  • Dirk Steinis 4. Februar 2011, 1:07

    wunderschön, gerade auch wegen des leicht gebrochenen Lichts und der so sanften Farben. Passt sehr gut zusammen.
    lG
    Dirk
  • Sabine-H. 3. Februar 2011, 23:10

    Herrliche Farben und tolle Bildgestaltung.
    Ein Bild, das mir richtig gut gefällt :o)
    LG Sabine
  • Lothar Pilgenröder 3. Februar 2011, 22:54

    Ein Sprichwort aus Russland sagt: " Der Mensch baut Schlösser und die Zeit zerstört sie."An diesem Scheunentor hat sie sich -bisher jedenfalls- die Zähne ausgebissen. Ich kenne das Schloss auch, aber Fotos davon habe ich nicht mehr. Die hat nicht die Zeit zerstört, sondern meine eigene Dummheit.
    Da schaue ich jetzt auf Dein schönes Foto mit einem sonderbar schmeckendem Gefühl von Wehmut und Ärger.
    LG von Lothar

Informationen

Sektion
Klicks 536
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera FinePix AX200
Objektiv ---
Blende 3.6
Belichtungszeit 1/280
Brennweite 5.0 mm
ISO 100