Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
und fass.......;-)

und fass.......;-)

476 34

Günter K.


Pro Mitglied

Kommentare 34

  • Kathi1 8. Dezember 2010, 23:04

    Wie machst Du das nur...
    kennst Du all die Protagonisten ...??
    Genial.
    LG
  • Albi 09 6. Dezember 2010, 19:29

    Herrlich diese Szene. Der Kleine scheint etwas unsicher ob dieses Befehls.
    LG,
    Albi09
  • Lady Edel 4. Dezember 2010, 17:40

    Der süße Hund fasst nicht.
    LG
    Edel
  • Kathrin Martz 3. Dezember 2010, 20:34

    nööööö, fass doch selber:) obwohl - deine schuhe - mmmm;)
    lg
  • Ruth U. 3. Dezember 2010, 18:14

    Dabei ist er so eine liebe Seele, die Freundlichkeit in Person, keiner Fliege könnte er was zuleide tun und vor Katzen rennt er lieber davon ... immer verlangt sein Frauchen unmögliches von ihm, sie hätte sich lieber einen Kampfhund zulegen sollen oder wenigstens einen, der ein paar Nummern größer ist ... beschützen würde er sie ja schon gerne, aber eigentlich muss Frauchen ihn beschützen, so rennt er auf nette Menschen schwanzwedelnd zu und hofft auf ein paar Streicheleinheiten, aber jemanden zu beißen, das liegt ihm ganz fern ... ja, es ist nicht immer leicht, wenn man gewisse Erwartungen nicht erfüllen kann. :-)
    LG Ruth
  • DoroS 3. Dezember 2010, 13:17

    Der Hund steht ihm, aber das Herrchen steht nicht dem Hund!!
    LG Doro
  • Angelice W 3. Dezember 2010, 12:33

    nicht noch einmal nach meinen Schnürsenkeln...
    es reicht das sich einer von uns kalte Füsse holt :o)
    lg Angie
  • Helga Jobst 3. Dezember 2010, 8:09

    Was solle er denn fassen?
    Er steht ein wenig unentschlossen da und überlegt, ob er folgen soll oder nicht.
    Sein Frauerl meint wohl, er soll stehenbleiben und ein freundliches Gesicht zeigen.
    L.G. Helga
  • Stefan Jo Fuchs 3. Dezember 2010, 7:22

    ja, das sind die kleinen, vor denen man sich eigentlich am meisten in acht nehmen muss!
    aber, ganz nebenbei: eine sehr stimmungsvolle bearbeitung deines bildes!
    lg stefan
  • Harald Köster 2. Dezember 2010, 22:47


    Da hast Du bestimmt schreckliche Angst bekommen, oder?
    Teckelbisse sollen besonders in den Weiten der Eiswüsten besonders verheerende Auswirkungen haben...
    :-)
    Wunderschöne Licht- und Schärfemomente hast Du in Deinem Foto, Günter.

    LG vom Harald
  • Didi K. 2. Dezember 2010, 22:07

    jöö. der arme kleine Kerl weiß gar nicht, was er tun soll - sein Blick sagt so viel wie, ich hab nichts getan und ich will nichts tun... ;-))).
    Der Kleine ist putzig, der gefällt mir. Die eisige Kulisse vermittelt die Winteratmosphäre, die wir in diesen Tagen haben, sehr gut.
    LG Didi
  • EL-SA 2. Dezember 2010, 21:05

    zeugt von intelligenz wenn man auch einen eigenen willen hat, typisch weiblich eben;-)
    doofe befehle ausführen kann doch jeder - hund...
    gruß
    elsa
  • Sanne - HH 2. Dezember 2010, 20:19

    :))) er zeigt ihr was ein echter Dackel ist....stur :))) lG.Sanne
    die Landschaft zauberhaft..lG.Sanne
  • Helga Niekammer 2. Dezember 2010, 20:02

    ...die Stiefel des Herrn, die finde ich total klasse. Da kommt er völlig siche rmit durch den Winter. Ausserdem sind sie angepaßt an die Farbe des schicken Dackels. Und auf "Fass" hört der schon lange nicht mehr. Bei Fass denkt er sicherr gleich an ein Hundeleckerli. Denn die sind in der heutigen Zeit ja in allen Variationenn für Fiffi da. Im Sommer beobachte ich die Menschen mit Hund...und ...sie haben immer ein Leckerchen für den Vierbeiner mit. Ich glaube, der Hund von heute geht erst aus dem Haus, wenn er in Herrchens Tasche geschaut hat und sein Leckerchen registriert. Sonst nix mit Fiffi und Fass und überhaupt. In dem Sinne WauWauWau - und ich fass mich gelegentlich mal an den Kopf - aber nicht bei diesem Herrn. Der scheint mir ein gutes und ART-Gerechtes Herrchen-Hund-Konzept zu haben. LG. Helga
  • akkarin 2. Dezember 2010, 19:55

    ....und dass mir ja keiner meinen hund beißt!
    akkarin

Informationen

Sektion
Klicks 476
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D70
Objektiv AF-S DX Zoom-Nikkor 18-70mm f/3.5-4.5G IF-ED
Blende 3.8
Belichtungszeit 1/30
Brennweite 25.0 mm
ISO 450