Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Wolfg@ng Klein


Free Mitglied, Nürnberg

Plandampf - (fast) nur für mich alleine (3/6)

Der DGz 309 sah dann immerhin schon drei Fotografen am "Balaton". Dass Andreas Pucka, Andre Pietz und ich in der Sonne standen, war allerdings reines Glück; die Fotomauer am Wartburgblick hatte leider nur "Hilfslicht".
Näheres zu "fast alleine" siehe hier:

Plandampf - (fast) nur für mich alleine (1/6)
Plandampf - (fast) nur für mich alleine (1/6)
Wolfg@ng Klein

Kommentare 5

  • C. Kainz 19. April 2013, 15:20


    Mein zweites, bzw. sogar erstes Lieblingsmotiv dieser Veranstaltung ! Wegen dem raffinierten, knappen Lok-Ausschnitt, und den durch die Bäume scheinenden Wagen, die zudem noch perfekt in dieses, wie gemalt wirkende Landschaftsbild passen, für mich fast das Spannendste, und hinsichtlich der Gestaltung originellste Bild ! Das Himmelsblau würde ich jedoch um fast 2/3 reduzieren, damit das subtile Farbenspiel im "Balaton" nicht allzusehr von dem prägnanten Blau dominiert wird ...

    lg, Christoph


    Plandampf - (fast) nur für mich alleine (5/6)
    Plandampf - (fast) nur für mich alleine (5/6)
    Wolfg@ng Klein
  • Stephan Schenk ( `Der Leitermann` ) 19. April 2013, 10:33

    Das Motiv ist sehr schön, der Zug hat sich meiner Meinung jedoch etwas zu schwach präsentiert, er geht etwas unter (auch wenn die die Maschine glänzt).
    Als ich hier vorbei fuhr hatte ich überlegt weiter links den Damm zu machen, hatte mich aber wie viele für den Wartburgblick entschieden. Auch in der kleinen Hoffnung durch den Regenschauer einen Regenbogen zu bekommen. Diesen gab es sogar in der Tat, jedoch vor dem Zug, klein, für einen kurzen Moment und genau am/im Fotopunkt.
    vg, stephan
  • S. Kainberger 18. April 2013, 21:32

    Super erwischt ! Eine sehr herausfordernde Fotostelle ...

    LG Stephan
  • Peter Semmelroch 18. April 2013, 17:39

    schönes Motiv und die Lok glänzt schön, aber irgendwie passt die farbliche Abstimmung nicht ganz und es wirkt etwas zu hell.
    LG Peter
  • Weltensammler 18. April 2013, 16:00

    Auch eine ganz feine Aufname am "Balaton"! Die Reflexion und die Spiegelungen im Wasser tun ihr Übriges. Der Abdampf geht ein wenig im Himmelsblau unter, jedoch gut, dass es dieses überhaupt gab.
    VG vom Weltensammler