Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Klaus Zeddel


Pro Mitglied, Heidelberg

Passage

Aufnahme durch die Frontscheibe. Da quert doch einfach direkt vor dem Fahrzeug dieser Leopard die Straße ohne uns im geringsten zu beachten und vor allem ohne die Vorfahrt zu beachten. Zum Glück sind wir langsam gefahren, um nach Tieren Ausschau zu halten. Das hätte sonst böse für ihn enden können.
Kamera Canon EOS 50 D mit Tamron 28 - 300 mm, XR Di

Kommentare 46

  • Annette He 7. Juli 2014, 17:53

    Wieso? Er hat doch auf rechts vor links geachtet, lach. Ist doch ein super Erlebnis, wenn man so ein Tier in freier Wildbahn sehen kann. War das in Okonjima?

    Gruß,
    Annette
  • Ruthchen1 16. Februar 2013, 20:50

    Gibt es da keine Zebrastreifen? :-)
    Klasse Reaktion von Dir!
    LG
    Ruthchen
  • Dieter Behrens K.T. 15. Februar 2013, 12:31

    Sieht aber gut genährt aus, gut getroffen.

    LG a.ID, Dieter
  • Klaus Zeddel 14. Februar 2013, 22:25

    @Alle,
    freut mich riesig, daß die Aufnahme so vielen doch so gut gefallen hat, danke für Euer Interesse.
    LG Klaus
  • ESBE 12. Februar 2013, 17:55

    Punkte in Flensburg gibt´s dafür nicht , die hat er im Fell. Da beneide ich Dich , was für ein schönes Tier , gratuliere zu diesem herrlichen Schnappschuß !
    LG Steffi
  • Marianne Th 11. Februar 2013, 17:03

    Was für ein Glück, den Verkehrssünder so nah zu erwischen.
    Trotz Scheibe erstaunlich scharf, die Eleganz des Gangwerks
    kommt gut rüber.
    LG marianne th
  • Angelika Ehmann-Eilon 11. Februar 2013, 14:34

    Was für eine großartige Begegnung!
    Für diesen Umstand ist diese Aufnahme noch sehr gut geworden, auch wenn das Licht gerade zu dieser Zeit noch sehr gleißend war.
    Selbst in Namibia oder sonstwo in Afrika ist doch eine Begegnung eines freilebenden Leoparden nicht alltäglich!, auch wenn es dabei einen Sender um den Hals trägt.
    Gruß Angelika.
  • Kladiwo 11. Februar 2013, 10:47

    Sehr elegant und geschmeidig. Ein Leopard mit Halsband. Eine sehr schöne Aufnahme.
    LG Klaus-D.
  • Michael PK 11. Februar 2013, 10:43

    Super der Leo,was für ein wunderbarer Glücksschluss.Danke fürs zeigen.Ich beneide Dich etwas
  • Sandra U. Ralf J. 10. Februar 2013, 11:24

    Was für ein Erlebnis, dieses tolle stolze Tier vor der Kamera.
    Klasse.
    LG Sandra und Ralf
  • Jochen aus Bremen 10. Februar 2013, 9:04

    Sehr schön getroffen. Was ist schon ein Auto für seine Majestät?
    LG Jochen
  • © gafel 9. Februar 2013, 20:37

    Womit wir eventuell wieder beim Thema Warnschilder wären. ;-))) Ganz schön mutig der Hübsche. Das muss ein tolles Erlebnis gewesen sein. Klasse abgelichtet.

    LG Gafel
  • Thomas Burghartz 9. Februar 2013, 16:37

    Boooohr!!! Klasse Aufnahme... bestimmt mit angehaltenem Atem?

    Aber mir schein er hatte eingebaute Vorfahrt ;-))) trotz der eindeutigen Vorfahrtspiste!

    LG Thomas
  • Eifelpixel 9. Februar 2013, 11:26

    So ein Erlebnis hat man auch nicht alle Tage. Und er hatte Vorfahrt es ist sein Reich und ihr nur Besucher.
    Eine schöne fünfte Jahreszeit für die die es mögen Joachim
  • andi like 9. Februar 2013, 0:05

    Leoparden sind sehr schön und fotografierenswert. Gut festgehalten. Er hat ja ein Sendehalsband.
    Liebe Grüße Andi

Informationen

Sektion
Ordner Raubkatzen
Klicks 755
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 50D
Objektiv ---
Blende 8
Belichtungszeit 1/400
Brennweite 129.0 mm
ISO 100

Öffentliche Favoriten