Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Björn Lilie


Pro Mitglied, Lüneburger Heide

Neue Heimat...

Nachdem ich die Sächsische Schweiz nun leider nicht mehr in meiner unmittelbaren Umgebung habe, muss ich meinen fotografischen Horizont jetzt auf die hier möglichen Motive richten. Mit diesem Blid wollte ich mich nach halbwegs gut verlaufenen Umzug aus der Lüneburger Heide zurückmelden. Die Heideblüte habe ich leider verpasst, da wir erst einmal unsere Wohnung fertig machen mussten. Da werde ich dann im kommenden Jahr zur Tat schreiten. Dann wird es hoffentlich auch mal wieder ein paar Makros geben, was hier eigentlich ganz gut gehen müsste. Ich kann zumindest immer schöne Fotos eines hier recht aktiven Mitglieds in unserer Lokalzeitung bewundern.
Das hier ist an der Aller, dem größten Nebenfluss der Weser (die hier allerdings noch recht übersichtlich ist). Montag früh gab es etwas Nebel, ein wenig Frost im Gras und einen ziemlich bunten Himmel.

Nikon D700
AF-S 2,8/24-70 mm @ 24 mm
0,8 s @ f 13 ISO 200
Manuell belichtet, Stativ, leichter Grauverlauf

Kommentare 25

  • Uwe Naumann 15. Dezember 2013, 11:40

    Für mit ohne Felsen kann man nicht meckern. Die beiden komischen dünnen Streifen im Himmel hätte ich wahrscheinlich gestempelt.

    LG Uwe
  • patrick1959 8. November 2013, 10:23

    phantastisch, strahlt Ruhe aus!!!!
    lg Patrick1959
  • Thomas Agit 22. Oktober 2013, 10:23

    Ich denke die Heide ist nicht minder fotogen als die sächsische Schweiz, also Attacke! ;-)
    lG Thomas
  • Loppen 18. Oktober 2013, 23:06

    Herzlich willkommen im "Norden"!! Stimmungsvoller Einstieg. LG Loppen
  • Jens Vogel 18. Oktober 2013, 14:45

    Oha, wusste ich gar nicht... Aber Du wirst auch von dort klasse Bilder liefern, dieses hier macht ja schon einen perfekten Anfang! Bin gespannt auf weiteres...
    Grüße
    Jens
  • Jürgen Evert 18. Oktober 2013, 10:37

    herrlich diese neblige Stimmung.
    Mit Landschaft und Hochkant kann ich mich aber nicht so recht anfreunden.
    Gruß Jürgen
  • Jürgen H 17. Oktober 2013, 22:31

    Grandioser Einstieg in Deine recycelte Heimat!
  • E. Ehsani 17. Oktober 2013, 16:18

    Ein sehr schönes Foto, gefällt mir sehr. LG Esmail
  • Ronald Schneider 17. Oktober 2013, 9:38

    Rasen mähen ist Mist.
  • Sven Legler 17. Oktober 2013, 9:17

    Schönes stimmungsvolles Bild - und Hochformat :-)
    Ich wünsche euch alles Gute, bin gespannt auf Fotos ohne Felsen und wir werden uns bald wieder sehen :-)
    LG
    Sven
  • Thomas Pöschmann 17. Oktober 2013, 9:13

    Björn, lade Dir den Ronald doch mal ein. Der ist Rentner. Dem bietest Du ein Dach über Kopp, und einmal am Tag ne warme Mahlzeit. Dafür bekommt er Zugang zu Deinem Privatwald (Pilze!!!), die schönsten Fotopunkte, und tagsüber mäht er Deinen Rasen.
  • Ronald Schneider 16. Oktober 2013, 23:20

    Sei doch froh. Immer nur Felsen.....
    Hier stehen Sonntagmorgen bestimmt keine 100 Knipser rum.
    Ich würde mir aber in der Gegend ein Boot kaufen.
  • RMFoto 16. Oktober 2013, 22:32

    Alles Gute , Björn

    ...Du ohne Elbsandstein.....??????


    LG Roland
  • Thomas Pöschmann 16. Oktober 2013, 21:18

    Zumindest zeigst Du, das es dort was zu fotografieren gibt. Wenns Licht hat.

    Keine Zäune, keine Strommasten, Reif, Himmel - was will man mehr?
  • Jens Blechner 16. Oktober 2013, 21:15

    Herzlich willkommen in der Heide. Man läuft sich ja eventuell mal über den Weg. LG Jens aus Salzhausen
  • Björn Lilie 16. Oktober 2013, 20:50

    Werde ich jetzt langsam hier als Amtssprache einführen.
    Aber ein Läbn ohne Eiorschegge ist schon schlimm...
  • Thomas Pöschmann 16. Oktober 2013, 20:42

    Vorsicht, Mike. Der Nordmann hat beim Sächsisch-Test mit 1+ abgeschnitten und war Partybester!
  • Mike Hannig 16. Oktober 2013, 20:23

    Na bei so schönen Motiven wirst Du das Elbsandsteingebirge bestimmt etwas weniger vermissen.

    Nur die sächsische Mundart wird dir etwas fehlen... :-)

    ...und die Dresdner Eierschecke vielleicht, ei verbibbsch nochema !

    Also ni fänsen... ;-))

    MfG Mike
  • Björn Lilie 16. Oktober 2013, 20:18

    Einzugsparty lässt sich machen. 'Ne Brauerei gib es im Nachbarort und Platz ist genug.

    ;-)
  • Thomas Pöschmann 16. Oktober 2013, 20:16

    Hochformat is schon mal gut. Aber keine Felsen??? Das geht auf Dauer nicht gut. Gegen Entzugserscheinungen würde eine kleine Sandsteinbastei helfen, aber die gibts nur bei ner Einzugsparty.

    P.S.: Hast Du wieder einen PeCe?
  • TU-FotoDesign 16. Oktober 2013, 20:11

    ... Nicht dem alten Käse hinterher trauern, sondern neuen Käse finden,
    so jedenfalls werden Veränderungen in gewissen Büchern verkauft.

    Freue mich dass ihr gut angekommen seid.
    Noch mehr freue ich mich auf neue Motive in gewohnter Bestqualität.

    ... und zum Einstand gibt es nen Hochformat ;-)
    Schickes Foto. Und wo Wasser da auch öfters mal Nebel (Näbl).

    Freue mich aufs weitere Netzwerken,
    Thomas
  • Landscape in Pictures 16. Oktober 2013, 19:54

    Dann wünsche ich Dir einen guten neuen Start in Deiner neuen Heimat.
    Schönes Foto zum Start,ich bin gespannt auf mehr.

    Gruß Christian
  • Biggi Oehler 16. Oktober 2013, 19:51

    Da hattest Du einen wunderbaren Start in Deiner neuen Heimat. Die Landschaft auf Deinem Bild ist wundervoll und Du wirst herrliche Motive finden.
    Dir eine gute und glückliche Zeit in der Lüneburger Heide und ich freu mich auf weitere so schöne Bilder von dort.
    LG.
    biggi
  • stillerfuerst 16. Oktober 2013, 19:47

    Auch ohne Berge ist dir der Bildaufbau bestens gelungen.
    Auf die Bilder aus dem "Großen Heidemeer" freu ich mich schon richtig.
    VG Sebastian
  • Birdies Landscapes 16. Oktober 2013, 19:41

    na dann erstmal alles gute in der neuen heimat. zur nordsee ist es ja nun doch einiges kuerzer, aber auch der einstand ist dir recht gut gelungen.
    bin gespannt was da nun kommt, ist ja auch ein kleines paradies vor der tuer , eben nur anders
    lg birdy




Schlagwörter

Informationen

Kategorie Reise
Ordner Landschaft
Klicks 1.016
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D700
Objektiv AF-S Zoom-Nikkor 24-70mm f/2.8G ED
Blende 13
Belichtungszeit 0.8
Brennweite 24.0 mm
ISO 200