Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Christian Maier (amarok)


Pro Mitglied, Potsdam

Dom St. Blasien

f5 | 1/250 - 1/30 Sekunden | ISO 100 - 220 | 13x5 Einzelaufnahmen à 14mm

Vielen Dank an Axel Flasbarth für den Vorschlag.

Kommentare 83

  • aixblende 30. August 2014, 0:51

    Wahnsinn! Ich schweige und genieße!

    LG,
    Thorsten
  • fotocam 30. April 2014, 19:12

    Perfekt!

    Frederic C.
  • eklys 30. April 2014, 8:50

    starke ARbeit - klasse Ergebnis. VG eklys
  • Sonja.A 28. April 2014, 22:01

    e
  • Rudolf Koller 28. April 2014, 22:01

    Der Gerhard Hucke hat weiter oben schon gesagt was ich heute Nachmittag nicht formulieren konnte.

    Technisch 1A, klasse, super toll.
    Leider fehlt der Subtext. Wie er oben schon gesagt hat: Man macht halt weil mans kann. Da schließe ich mich nicht aus. Eine zeitlang hat mir das echt spaß gemacht, bis ich mir schließlich selbst die Frage gestellt habe: "Was will ich damit eigentlich sagen!??"
  • Freshpicture 28. April 2014, 22:01

    pro
  • erich w. 28. April 2014, 22:01

    pro
  • Waldrabe 28. April 2014, 22:01

    *****PRO*****
  • Oliver H2 28. April 2014, 22:01

    +
  • Dieter Geßler 28. April 2014, 22:01

    e
  • Makrofoto - Objekte ganz nah 28. April 2014, 22:01

    Wow, ein absolutes Hammerbild!

    Von mir: 1A++
  • Sybil.J 28. April 2014, 22:01

    c
  • Holger G. Mx 28. April 2014, 22:01

    +
  • Markus64 28. April 2014, 22:01

    c
  • foto.modus 28. April 2014, 22:00

    -
  • Hotzenwäldler 28. April 2014, 22:00

    Diesen Kuppelbau zu fotografieren, das ist immer eine Herausforderung. Man benötigt extrem Weitwinkel und das Ergebnis ist mit Verzerrungen im Bild verbunden.
    Das, was du uns hier zeigst, ist eine für mich noch nie gesehene Lösung. Sie entspricht nicht dem realen.
    Jetzt habe ich das altmodische Denken, das alles so gezeigt werden sollte, wie es sich wirklich darstellt, du zeigst es, wie du es gerne siehst.

    Deshalb ein freundliches E
  • Raymond M. 28. April 2014, 22:00

    s.b.o.: "Man macht's halt, weil man's kann."
    ... aber nur wenige könnens halt.
    Bonne continuation
    +++
  • DennyB. 28. April 2014, 22:00

    e
  • Ladislaus Hoffner 28. April 2014, 22:00

    pro
  • Maria Weinmann (matewe) 28. April 2014, 22:00

    pro
  • he'thi 28. April 2014, 22:00

    c
  • Matthias von Schramm 28. April 2014, 22:00

    c
  • canonier69 28. April 2014, 22:00

    +
  • Ingrid Sihler 28. April 2014, 22:00

    +
  • Roland Brunn 28. April 2014, 22:00

    100 PRO%