Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Dr.Thomas Frankenhauser


World Mitglied, 40595 Düsseldorf
[fc-user:1778446]

Über mich

e-mail: tfrankenhauser@yahoo.de

Habe die fc für mich entdeckt! Hobbys: Zoologie,bes. Insekten (Libellen, Schmetterlinge, auch Kleinschmetterlinge, Heuschrecken), Spinnen und deren Netze, Gallen und Blattminen, Botanik (Alpenblumen, Orchideen), Fossilien (Kreide, Jura, Devon, d.h., Rügen, Altmühltal, Eifel), Jagd, Parasitologie, Tropenmedizin, Astronomie, Ahnenforschung, klassische Musik - und natürlich die Fotografie! Auch zur Dokumentation der o.g. Hobbys.
Als 58jähriger Internist nehme ich mir jetzt endlich Zeit für Obengenanntes.
5 erwachsene Kinder. Ich bin momentan tätig in den Notfallpraxen Hilden und Langenfeld.
Meine Wahlsprüche "EHRFURCHT VOR DEM LEBEN" (wie tiedau!) und "JEDER DUMME JUNGE KANN EINEN KÄFER ZERTRETEN, ABER KEINE TAUSEND PROFESSOREN DER WELT KÖNNEN EINEN HERSTELLEN"! Laßt uns alle in diesem Sinne fotografieren und uns freuen!
P.S.: Habe in der ersten Woche einen kompletten "Fotokurs" mitgemacht, indem ich einfach viel gefragt habe und tausende toller Fotos gesehen.
Vorläufig DANKE ALLEN, DIE MIR GUTE TIPPS GEGEBEN HABEN, einschl. der fc selbst.

Hab mal ein neues Profilfoto aufgeladen am 22.2.2012:
EIN LIBELLENPORTRAIT !

11.4.12: Werde wohl eher neue Ordner erstellen, ist wahrscheinlich sinnvoller (Dank an B.Walker für den Vorschlag!).
Ist am 12.4.2012 fertig, wenigstens in Grundzügen. Mein erster Fotoordner! Dafür sieht es nach wie vor bei den Papieren wüst aus (-. .

3.5.2012: LIEBE FREUNDE ! MITTLERWEILE HABE ICH SO VIELE KOMMENTARE, DASS ICH ES NICHT MEHR SCHAFFE, MICH BEI ALLEN ANGEMESSEN ZU BEDANKEN. VIELEN DANK, ES HILFT MIR SEHR UND MOTIVIERT . . .
Schaffe es auch kaum noch, die Fotos der Anmerker alle anzusehen. Diese Vielfalt mit Euren tollen Bildern ist faszinierend! Ich genieße sie nach wie vor sehr und lerne eine Riesenmenge übers Fotografieren dabei.
Deshalb: seid mir nicht böse! Ich spreche hiermit einen "Kollektivdank" aus.
Interessant bei der fc (die eine eigene Psychologie mit Eigendynamik hat) ist auch, daß es den meisten so geht - also bin ich nicht allein; das kann man bei Euch ja auch gar nicht!
GANZ LIEBE GRÜSSE !
Thomas.

Ende Mai 2012: Etwa 1000 Bilder in die fc hochgeladen, habe keine Ordner außerdem. Davon die meisten sind Libellenbilder, ca. 250.
Am 31.5.2012 mal ein neues Profilfoto nach Spielerei am PC.

Und am 24.6.2012 wieder ein neues, sonst wird's langweilig!

Heute mußte ich, weil ich ihn so schön finde, Ute (UtZi) einen Spruch aus ihrem Profil klauen: "Dem Fröhlichen ist jedes Unkraut eine Blume - dem Betrübten jede Blume ein Unkraut . . ." 7.7.2012

_____________________________________________________________

Heute, am 10.11.2012, habe ich in der fc mein 2000. Foto hochgeladen.
Alles Wichtige, was Euch interessieren könnte, steht unter der Aufnahme (fc-foto 29486938) - vor allem das DANKESCHÖN von meiner Seite an alle fc-Freunde, die ich in dem knappen Jahr kennenlernen durfte.
____________________________________________________________

20.11.2012 Habe - warum auch immer - die Pilze entdeckt! Jetzt habe ich viel Mühe, die wichtigsten und einfachsten zu bestimmen. Dabei interessieren mich eigentlich die kleinen am meisten. Die großen, teils essbaren mit Stiel und Hut sind mir meist zu schwierig.

24.11.2012: Nach Rückkehr von Thomas, Rosi und Josie aus dem Odenwald bin ich jetzt zum Kanonier befördert worden. Nach bisherigem Fotografieren mit Samsung, Canon Powershot und Nikon Coolpix werde ich jetzt überwiegend mit der Canon EOS 550D Bilder machen und dazu die Canon-objektive EFS 1:3,5-5,6 18-135 (stab.), 1:3,5-5,6 18-200 (stab.) und die Sigma-Objektive 1:4,5-5,6 80-400 APO, 1:2,8 II 70-200 Makro HSM sowie als Fixbrennweite für meine Krabbelviecher das Sigma-Makroobjektiv 150mm 1:2,8 APO Macho* DG HSM benutzen.
Was da wohl draus wird . . . ???
Meine geliebten, leichten "Kleinen" werde ich natürlich weiter als Reserve oder bei kleineren Ausflügen ohne größeres Equipment mitnehmen. Und die Samsung 760 von Reni, die ich als allererste Digitalkamera bekam, in Ehren halten.
Ganz früher habe ich überwiegend Dias mit der Mamiya 500 TL, später mit der Canon AE-1 gemacht, selten Negativfotos.
Meine allererste Kamera (6x6-Format!) mit vielleicht 10 Jahren war die "Agfa-Click"- mal sehen, ob ich die alten Negative noch wiederfinde . . .

*Hach, dieses Computer-Rechtschreibprogramm!!! Statt Macho muß es natürlich Macro heißen (-: !
Nicht, daß jemand falsche Schlüsse daraus zieht . . . !

Neues Profilfoto von Rosi (Nscho-tschi7) am 2.12.2012 hochgeladen - bei so'ner Kamera muß auch ein neues Bild her! DANKE, ROSI !
Das Foto zeigt mich beim Ausprobieren des 400er-Tele meiner Schwester, mit dem ich jetzt ferne Vögel und anderes fotografieren werde.
Die Qualität ist enorm - und kein Vergleich zu den früheren "Kleinen". Wie auf dem mittelalterlichen Druck, wo jemand durch eine Sternsphäre in die nächste sieht, ist das Betrachten der Bilder eine neue Welt . . .

Habe im Januar 2013 das Scannen alter Bilder für die Ahnenforschung gelernt - ein unerschöpfliches Hobby, weshalb die fc etwas zurückstehen muß.

22.2.2013: Ein "neues" Profilfoto für den kommenden Frühling muß her!
Als Fünfjähriger mit zerkratzten Knien haben mich auch schon 1958 die schönen Schmetterlinge interessiert. Bis heute hat sich (bis auf meistens heile Knie) nichts daran geändert . . .

Mitte Juli 2013 - bei dem 3000. für die fc hochgeladenen Foto die erste Buchveröffentlichung einer Aufnahme von mir - eine Langstieleige Holzkeule (Xylaria longipes) in einem Buch über den Biosphärenpark Wienerwald. Das Foto war von der Redakteurin in den veröffentlichten Fotos gefunden worden, und die Art suchte sie noch . . .

Am 10.8.2013 hat die fc mein Libellenfoto Nr. 31468749 als Titelbild ihrer Website vorgestellt. Darauf bin ich ziemlich stolz! DANKE, FC !

2.2.2017: Inzwischen habe ich über 5000 Fotos in der fc veröffentlicht (die ersten waren ganz besonders schrecklich, wie ich im Nachhinein feststelle) - und bin seit 24.1.2012 fünf Jahre Mitglied, in denen ich eine Menge gelernt habe. Und schon einen Buchtitel im Czernin-Verlag (durch dessen Anfrage nach einem Bild in der fc) mitgestalten dürfen!

Kommentare 311

  • Siegmar v. L. 6. April 2018, 13:18

    Hallo Thomas, ich schau mir Deine Fotos immer gerne an. Gut dokumentiert und klasse in Szene gesetzt.
    LG Siegmar
  • blind4ever 2. März 2018, 14:22

    Und ich dachte, es hätte Dich in die Oberpfalz verschlagen.
  • Hans-Dieter Frank 2. Januar 2018, 19:14

    Hallo Thomas ,
    zunächst mal ein frohes neues Jahr !
    Über Deine Nachricht habe ich mich sehr gefreut , bin aber
    noch gespannt auf des Rätsels richtige Lösung .
    VG Hans-Dieter
  • Ines Küstermann 10. Dezember 2017, 8:06

    Hallo Thomas, hast du mal überlegt einen kompletten Bildband mit deinen tollen Fotos und Erklärungen raus zu bringen? Deine Fotos sind einfach genial.

    Liebe Grüße Ines
  • Chinense 4. Dezember 2017, 11:39

    Hallo Thomas, danke Dir :-)

    Grüsse
    Stephan
  • Siegmar v. L. 5. August 2017, 9:33

    Deine Makros sind eine kleine Inspiration und aus deinen Texten habe ich bisher viel gelernt. Du zeigst Dinge die ich sonst nie beachtet hätte.
    LG Siegmar
  • Ines Küstermann 23. Juli 2017, 9:24

    Habe mich eben wenigstens durch einen Teil der tollen Fotos geklickt. die sind ja der Wahnsinn! Ich werde jetzt öfter vorbei schauen.

    LG Ines
  • CSR-Makro 22. Juli 2017, 20:14

    Habe mir gerade einmal diverse Makros Deiner ungeheuer umfangreichen Fotosammlung angesehen. Ich bin überwältigt von der Fülle der hervorragenden Makroaufnahmen, und dann noch inklusive Artbestimmung. Eine Super-Kollektion!!! LG Conny
  • Walter R 1. April 2017, 21:30

    Hallo Thomas, vielen Dank für deinen netten Kommentar, und dass du bei mir vorbei geschaut hast.

    LG Walter
  • Stephan80 3. Februar 2017, 20:38

    Guten Abend Thomas!
    Sehr gern geschehen!
    Ist aber auch ein sehr gutes Bild.
    Ich wünsche dir ein angenehmes Wochenende.
    Viele Grüße von Stephan
  • Hans-Theo Steinhaus 2. Februar 2017, 22:06

    Hallo Thomas,
    vielen Dank für Deine qualifizierten Kommentare zu dem Schlupfverhalten der Libellen.
    Deine Fotosammlung ist eine erstklassige informative Sammlung zum Stöbern (stöbern: finden, was man nicht gesucht hat)
    Viele Grüße
    Theo
  • Dorothe 23. Januar 2017, 7:20

    Hallo Thomas,
    vielen Dank für dein Lob meiner "Eisblase", leider leide ich an einer Arachnophobie, na ja in etwas abgeschwächter Form;-), so dass ich an deinen Spinnen immer schnell vorbei klicke.
    Lieben Gruß
    Dorothe
  • Dr.Thomas Frankenhauser 20. Januar 2017, 11:17

    Danke für Eure netten Kommentare, von Manfred an rückwärts !
    Ich sehe selten in mein Profil, bekomme aber per e-mail (jedesmal?) die Nachricht, ob es was Neues gibt. Gute Idee, fc!
    LGT
  • open-shut 20. Januar 2017, 0:45

    Tausende Tierchen, an denen dein Herz und dein Objektiv hängt, beeindruckend. Aber die heimlichen Stars deiner Galerie sind für mich die MENSCHEN. Da bleibe ich gern dran ... also, bis die Tage und schöne Grüße - Manfred
  • G e o r g 18. Januar 2017, 10:00

    Hallo Thomas,
    danke für deine Anmerkung. Ich werde dir jetzt auch folgen (Keine Angst: Nur in der fc). Deine tollen Bilder sehe ich mir noch mal in Ruhe an
    LG
    G e o r g

Meine Statistiken

  • 202 531
  • 19.818 8.902
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse

Ausrüstung

Siehe Profilanmerkung vom 24.11.2012!
Da ist alles aufgezählt . . .