Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

Stefan Jo Fuchs


World Mitglied, Ubstadt-Weiher

Zwei und zwei

Die Kraichtal-Gemeinde Oberöwisheim mit ihren zwei dicht beieinander stehenden Kirchen am frühen Morgen.

Morgen dann wieder: Andalusien:-)

Kommentare 26

  • Jo Kurz 28. April 2010, 21:33

    was soll ich da noch schreiben... ;-)
    einfach perfekt!
    gruss jo

    ps: ich melde mich jetzt schon für den bildband an!!
  • Eifelpixel 27. April 2010, 20:52

    Schön die Perspektive mit Wiese im Vordergrund.
    Gut gemacht!
    LG Joachim
  • Thoralf 27. April 2010, 10:27

    sehr gut, ideal im Aufbau, klasse Motiv und herrliches Licht
    LG Thoralf
  • Peter Ackermann 27. April 2010, 8:53

    Eine sehr schöne Komposition!
    LG Anne u.Peter
  • Judith Lay-Golly 26. April 2010, 23:09

    Sehr schöne Präsentation und tolles Licht hattest du.
    Liebe Grüße, Judith
    PS: Ihr hattet gestern ja richtig tolles Konfimationswetter. Hoffe, das Fest war genau so schön.
  • Holger Pfiffi 26. April 2010, 22:16

    Hallo Stefan,
    schöne Einrahmung mit den zwei Bäumen.
    Viele Grüße
    Holger
  • Harald Köster 26. April 2010, 21:26


    Die warmen Lichtverhältnisse und die sanften Farben gepaart mit excellenter Schärfe machen Dein Foto zu einem Gedicht. Eine richtige Wohfühl-Heimatidylle!

    LG vom Harald
  • Wolfgang H. Schäfer 26. April 2010, 20:36

    Früh aufstehen lohnt immer, was du uns hier mit gutem Beispiel beweist. Das Licht ist super!
    lg, wolfgang.
  • Sigrid Detemple 26. April 2010, 18:33

    Das Licht hier finde ich besonders schön.
    Aber auch der Bildaufbau mit den beiden als"Rahmen"dienenden Bäumen überzeugt.
    Hier präsentierst du deine Heimat wieder von ihrer schönsten Seite.
    lg Siggi
  • Petra-Maria Oechsner 26. April 2010, 16:02

    ich hätte ja fast auf warmes abendlicht getippt...
    aber bei dir frühmorgendlichen menschen dann eher doch nicht...:-))
    schön, wie du den ort so heimelig eingebettet hast zwischen den bäumen und im schönsten sonnenlicht auf die blätter und kirchtürme abgelichtet hast
    da kann sich kraichtal glücklich schätzen, dich als fotografen zu haben..:-)
    lg petra
  • Klaus. Schmitt 26. April 2010, 13:48

    Das goldgelbe Licht gibt dem Bild das besondere Etwas +++

    LG Klaus
  • Stefan Jo Fuchs 26. April 2010, 13:01

    @suze: sehr schön nachempfunden, tatsächlich hörte ich zweimal dort die Glocken schlagen, weil ich schon eine weile wartete, bis mir das licht gefiel.
    @günter: verdammt, woher weißt du das?!

    tatsächlich: für einen Bildband der Stadt Kraichtal, an dem ich, nach dem KraichGAU-Bildband, nun mitarbeiten darf!
  • Günter K. 26. April 2010, 12:51

    ich plappere mal so locker daher, dass diese aufnahme ein kandidat für den konzipierten bildband sein könnte. das warme licht, die schafmützigen kirchtürme, das dorf duckt sich ab. ein "heile-welt-bild", warum auch nicht. wenn man die augen aufmacht, merkt man, das die gegend wunderschön ist.
    lg günter
  • Roland Brunn 26. April 2010, 11:00

    Ein sehr schöner Blick zwischen den Bäumen hindurch auf diese Kraichgau Ortschaft ! Die Perspektive und das Licht hast du prima ausgesucht, Stefan ! Tolles Foto !
    VG Roland
  • LimFoto 26. April 2010, 10:25

    und Mittendrin, Herrlich das Licht!

    Gruß Frank