Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

Stefan Jo Fuchs


World Mitglied, Ubstadt-Weiher

Valentin

...geht am morgigen Sonntag zur Konfirmation.

Das Foto habe ich mit ihm für seine Dankeskarte vor der Stettfelder Kirche gemacht, in der auch der Konfirmationsgottesdienst stattfinden wird.

Hat sich verändert in den Jahren, oder?!

;-)

Auf der Jagd...
Auf der Jagd...
Stefan Jo Fuchs

Kommentare 25

  • Jo Kurz 26. April 2010, 6:58

    auch meinen glückwunsch dem jungen herrn.
    ich hoffe, ihr alle hattet einen schönen und dem anlass würdigen tag gestern!
    gruss jo
  • Eifelpixel 25. April 2010, 6:55

    Ein schon fast junger Herr.
    Er ist auf dem Weg Erwachsener zu werden.
    Feines Porträt.
    LG Joachim
  • Stefan Jo Fuchs 24. April 2010, 23:00

    @sylvia: nein, leider hat sich´s dann doch nicht ergeben!
  • Sylvia Schulz 24. April 2010, 19:45

    die Ähnlichkeit ist auf jeden Fall da, und nun habe ich mir noch schnell den Text der anderen Aufnahme durchgelesen und meine Frage, hat er nun auch die Lust aufs Fotografieren.....?
    Jedenfalls wünsche ich Deienm Sohn einen schönen morgigen Tag.
    lg Sylvia
  • Harald Köster 24. April 2010, 19:04


    PS: Wie Doris und die Nico entdecke ich die Ähnlichkeit mit Dir, Stefan.

    Harald
  • Harald Köster 24. April 2010, 19:03


    Was für ein hübschr junger Mann! Und bei dem Foto besticht besonders die Natürlichkeit seiner freundlichen Ausstrahlung. Das alles wäre natürlich vergebens, wäre der Fotograf untalentiert, aber das ist er ja weiß Gott nicht!
    Ich gratuliere dem Valentin zum morgigen Tag und wünsche Euch allen unvergessliche Stunden!

    LG vom Harald
  • Judith Lay-Golly 24. April 2010, 11:27

    Ein sehr schönes, natürliches Portrait. Gefällt mir sehr. Auch mit den Farben.

    Wahnsinn, ich kann mich noch gut an 2006 erinnern als du mal mit deinem Sohn, ich weiß nicht mehr in der MuKs oder im Labor warst. Die 4 Jahre sind wirklich wie ein Quantensprung, wenn man die Bilder betrachtet. Es ist doch verrückt, was sich in für uns so kurzer Zeit alles entwickeln kann. 2006 war er noch ein neugieriges Bübchen. Aber, man sieht dennoch wo seine Wurzeln liegen.

    Gut, dass du zusätzlich das Kinderbild von ihm hochgeladen hast. Begrüßt er dich eingentlich immer noch mit der Info wie viele Anmerkungen du bekommen hast? So wie du es unter dem Kinderbild erwänst.

    Liebe Grüße, Judith
  • Stefan Jo Fuchs 24. April 2010, 11:09

    @frank: stimmt, heutzutage wird die prüfung sogar schon eine woche vorher abgenommen - damit keiner eine böse überraschung erlebt, wobei sie heute auch sehr einfach ist:-)
  • LimFoto 24. April 2010, 10:37

    Lange her - Viel Glück für morgen. Obwohl heute ist dass ja nicht mehr so wie Früher - Angst für der Prüfung und so :-)

    Schönes Wochenende Gruß Frank
  • Ingrid Vetter 24. April 2010, 10:04

    Jaaaaa, wie schnell die Zeit vergeht und die Kindheit ist vorbei. Viel Glück für die Zukunft für die jungen Mann.
    LG Ingrid
  • Holger Pfiffi 24. April 2010, 10:01

    Hallo Stefan,
    schön frei gestellt, Stefan.
    Viele Grüße
    Holger
  • Doris H 24. April 2010, 9:42

    Nicole, Stefan der Satz stammt von
    Heraklit von Ephesos, ca. 540-480 v. Chr.
    Was ich auch mag:
    Nur wer sich ändert bleibt sich treu (Wolf Biermann)

    LG Doris
  • Dirk Steinis 24. April 2010, 9:06

    mein ältester Patenjunge feiert morgen auch Konfirmation... da können wir in Gedanken also gemeinsam feiern... ich gratuliere Valentin herzlich zu diesem kirchlich-symbolischen Schritt hin zum Erwachsenwerden. Dass er es auch so tut, zeigt deine Bildzusammenstellung sehr schön. Und so richtig der Satz mit dem einzig Stetigen auch ist, so gilt doch auch - und gerade das zeigen die beiden Bilder auch für mich: after changes we are more or less the same. Soll heißen: bei allen Veränderung bleibt doch ein Wesenskern erhalten - und durchaus auch erkennbar. Wie hier beim kleinen Jungen streifend durch die Felder und dem Großgewordenen Kirchgänger :-)
    eine schöne Feier und viele Grüße
    Dirk
  • Petra-Maria Oechsner 24. April 2010, 8:49

    oh ja..er hat sich verändert, euer valentin...
    kein kleiner unbekümmerter bub mehr, sondern ein liebenswerter junger mann ist er geworden..
    und ich muss, genau wie alle anderen sagen, dass er sich das liebe verschmitzte lächeln erhalten hat :-)
    ich wünsche ihm und euch allen morgen eine wunderschöne feier im kreis der familie...
    und freu mich mit euch...vor allem, dass die sonne so schön lacht...
    lg petra
  • Stefan Jo Fuchs 24. April 2010, 8:27

    @alle: danke euch allen schon mal bis hier her für eure lieben anmerkungen.

    "Das einzig stete ist die Veränderung" - nic, das ist ein guter und wahrer satz, muss ich mir merken!