Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
...Wäsche trocknen...

...Wäsche trocknen...

1.705 27

Benita Sittner


Pro Mitglied, Grünberg

...Wäsche trocknen...

...Wäsche trocknen auf Bali sieht oft so aus wie hier auf dem Foto...
...die Wäsche wurde zuvor in den Wasserkanälen neben der Strasse gewaschen und direkt neben der Strasse zum trocken ausgelegt...

...im vorbeifahren aufgenommen, deshalb nicht die beste Quali...
...wollte es Euch aber trotzdem zeigen...

Kommentare 27

  • Krätschmer Roland 9. August 2012, 18:27

    es ist hier tatsächlich die beste Methode, damit die Wäsche flott trocknet. Aufgrund der hohen Luftfeuchtigkeit müssen die Klamotten in die pralle Sonne. Und die kommt hier am Äquator senkrecht von oben (siehe Schatten Baum). Auf ner Wäscheleine würde nur der Stoff direkt über der Leine schnell trocken.
    LG Rolli
  • Andsol 29. Juli 2012, 11:08

    das trocknet dort bestimmt schnell ...danke fürs zeigen.
    LG Andreas
  • Blende96 28. Juli 2012, 21:54

    auf Kuba habe ich es auch so gesehen...
    lg
    mathes
  • Dieter Behrens K.T. 28. Juli 2012, 17:13

    Schoen das Du es zeigst.

    LG a.In.Dieter
  • Eifelpixel 23. Juli 2012, 20:53

    Oder auch bleichen.
    Das wurde früher auch hier so getan.
    LG Joachim
  • Bärbel7 23. Juli 2012, 18:42

    Das hätte ich heute auch machen sollen - klasse gezeigt! Gruß Bärbel
  • Peh 23. Juli 2012, 13:13

    Ja so einfach kann's gehen. Schön, dass du diese Situation festgehalten hast.
    LG, Petra
  • Gerlinde Weninger 22. Juli 2012, 18:39

    ob das die beste art ist so nah am straßenrand, am staubigen, seine wäsche trocknen zu lassen, bleibt dahingestellt, aber danke fürs zeigen wie die gepflogenheiten in andern ländern sind!
    liegrü die gerlinde
  • Mafidi 22. Juli 2012, 18:11

    Ja, das kenne ich auch noch. Als ich kleines Kind war, wurden die weißen Bettlaken auf dem Land auch in die Sonne gelegt - und sie wurden tatsächlich strahlend weiß.
    LG Marion
  • Bärbel Lüer 21. Juli 2012, 20:51

    das sah früher bei uns auch so aus,
    klasse Methode, schöne Doku
    lg Bärbel
  • Wolfgang Weninger 21. Juli 2012, 19:19

    auch meine Oma hat früher die Wäsche auf der Wiese gebleicht ... wenn alles sauber ist, gibt es wohl nichts besseres
    Servus, Wolfgang
  • Andrea Potratz 21. Juli 2012, 18:36

    man muss sich nur zu helfen wissen.
    Danke fürs Zeigen!!!!
    LG Andrea
  • Petra-Maria Oechsner 21. Juli 2012, 18:32

    wir haben in unserem ort auch noch eine wiese, die bleichwiese heißt...heute ein spielplatz, aber früher wohl auch zu dem zweck des wäsche trocknens angelegt..
    zumindest ist es praktisch, wenn auch die abgase nicht ganz spurlos an den kleidungsstücken vorüber gehen..-)
    lg petra

  • Rosita Topp 21. Juli 2012, 17:14

    Sieht ja interessant aus, aber da darf dann auch kein Wind gehen, dann wäre alles von Winde verweht.....
    LG Rosita
  • Birgitt Volz 21. Juli 2012, 16:26

    ...man muss sich nur zu helfen wissen.
    Gruß Birgitt

Informationen

Sektion
Ordner Bali
Views 1.705
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz