Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

Seidenweber


Pro Mitglied, Bielefeld

Unruhe in der Menge...

Der kritische Einwurf von Dorothee K. soll nicht unbeantwortet bleiben.

Es handelt sich hier um die Demonstation der Yeziden gegen die Verfolgung durch die Terrorgruppe "Islamischer Staat" am 9.8.2014 in Bielefeld, die weitestgehend, bis auf einen Bagatellzwischenfall, geordnet und friedlich ablief. Nicht zuletzt auch durch einen gut organisierten und funktionierenden Ordnungsdienst der Yeziden.

Danke an Dorothee für den Hinweis auf mein Versäumnis.

Kommentare 19

  • Hans Joachim Büchler 22. Januar 2017, 17:45

    ..eine wunderbare Aufnahme eines Einsatzes welcher wohl gerade an Dynamik gewinnt.
    In SW hundertprozent getroffen.
    Grüße Achim
  • Misme 28. September 2014, 16:09

    Dieses Foto löst starke Emotionen aus!
    Die Frau steht ihren Mann und ist ihren Kollegen voraus. Muss sie sich und anderen etwas beweisen?
    Alles bei ihr ist Anspannung und Dynamik. Das Foto gewinnt durch die Polizistin an hoher Dramatik. Um sie herum besteht zwar erhöhte Aufmerksamkeit, jedoch nicht die Hochspannung, die sich in ihrem Gesicht widerspiegelt.
    Man könnte vermuten: Hat der kleine Bagatellzwischenfall sie in zu starkes Agieren gebracht? Aus Angst? Oder aus Überzeugung? Nach dem Motto: Wehret den Anfängen!
    Vielleicht wirken die Umstehenden auch deshalb so relativ entspannt, weil die Polizistin durch ihre Entschlossenheit ihnen Schutz und Sicherheit vermittelt!
    Ein sehr spannungsreiches Foto, das für die BetrachterIn eine große Herausforderung darstellt.
    VG Misme

  • Brigitte BB 28. September 2014, 14:33

    Sehr spannungsreich und sehr gut dokumentiert von Dir, Peter!
    Liebe Grüße, Brigitte
  • SYLKON 25. September 2014, 9:06

    Du warst mit Kamera Mitte-drin.SW Darstellung zeigt echte Spanung.Gut das die "Bule" haben alles in Grief.
    LG Sylwek
  • CubaJoe 24. September 2014, 21:26

    Hallo Peter,
    sehr gut.
    Mitten im Geschehen. Und es sieht dramatisch aus. Ich kann mir die Situation richtig vorstellen, wie Du da stehst und das Foto schießt. Die Polizistin und auch ihre Kollegen sind abgelenkt und richten ihren Blick auf den Bagatellzwischenfall. Und jetzt kommst Du und machst Deinen Job!

    Ein hervorragendes Foto.

    Viele Grüße
    Joe
  • mario valentini 24. September 2014, 20:09

    Good photo and moment.
  • Nadja Ph. 24. September 2014, 10:39

    ..die Spannung hat Deine Aufnahme..eine unruhige Situation und Szene hast Du fotografiert, Peter..was für einen gefährlichen Beruf hat diese Frau!...
    LG Nadja
  • Dorothee K. 24. September 2014, 8:20

    Nachtrag:

    Gut zu wissen, dass es weitgehend friedlich dann noch ablief. Der eine Mann neben den zwei männlichen Polizisten hat sogar einen Schlagstock? Oder ist es nur eine soeben eingekaufte Tapetenrolle?
    Und der mindest 1,80 große Kameramann filmt direkt ins Geschehen.

    Auch beim 2. Blick ein gutes Doku-Foto, lieber Peter!
  • Silkepixel 23. September 2014, 22:24

    Sehr beunruhigend und traurig der Anlaß ...
    da hätte ich mich gar nicht so nahe ran gewagt.

    LG Silke
  • smokeybaer 23. September 2014, 21:04

    Klasse Streetaufnahme
    wie lange wollen wir der terror noch dulden
    gruss smokey
  • gwelout 23. September 2014, 17:30

    Juste un regard, puis exécutez .....
    très bonne photo.
    J'aime votre photo beaucoup.
    salutation Armel
  • lophoto 23. September 2014, 17:20

    surreal
    einer filmt andere schauen andere retten was zu retten ist

    man will nur noch weg......laufen
  • Joachim Büchler 23. September 2014, 16:35

    Spannendes Foto
    Gruß Jo
  • J.Kater 23. September 2014, 16:07

    Wunderbar den Einsatz festgehalten!
  • MWB-photo 23. September 2014, 15:19

    Und die Ordnungshüter sind gleich zur Stelle, spannungsgeladene Situation sehr gut von Dir festgehalten.
    Lg Margrit

Informationen

Sektion
Ordner Street
Klicks 264
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera DMC-G5
Objektiv ---
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/400
Brennweite 14.0 mm
ISO 160

Gelobt von