Spaziergang in Saalfeld (04) - Burgruine Hoher Schwarm

Spaziergang in Saalfeld (04) - Burgruine Hoher Schwarm

5.867 8

Jana Thiem-Eberitsch


Premium (Basic), Saalfeld/Saale

Spaziergang in Saalfeld (04) - Burgruine Hoher Schwarm

Die Burgruine ragt am westlichen Steilufer der Saale hoch über die Dächer Saalfelds hinaus. Von der einstigen Turmburg ist heute nur noch ihre imposante Fassade übrig. Zur damaligen Zeit war die Burg fünfgeschossig und besaß vermutlich zwei weitere Rundtürme. Der Hohe Schwarm kann täglich von 9 bis 17 Uhr, im Sommer bis 18 Uhr, kostenfrei besichtigt werden. (Jana)

Die Burg wurde als gotische Wohnturmburg, deren Anlage in der heutigen Ruine noch gut erkennbar ist, durch die Grafen von Schwarzburg auf dem Boden und den Mauern einer älteren Wehranlage errichtet. Der Hohe Schwarm war eine Turmburg auf einer quadratischen Grundfläche mit einer Seitenlänge von 17 Metern. Die Kellergewölbe sind vermauert. Im Inneren des Gevierts wurde ein Ziehbrunnen gefunden. (Wikipedia)

.....................................................................................................................
Dieses Foto befindet sich im BEITRAG für die FOTOSCHULE
"Sehenswürdigkeiten in Saalfeld/Saale fotografieren"
https://fotoschule.fotocommunity.de/sehenswuerdigkeiten-in-saalfeld-saale-fotografieren/

Kommentare 8