silence is golden

silence is golden

23.057 82

Olaf Rocksien


Premium (Pro), Seevetal b. Hamburg

silence is golden

mit einer Corona aus ihn umschmeichelndem Licht sitzt er an diesem Morgen ein wenig abseits der chantenden Mönche und hängt eigenen Gedanken nach - für uns verlockend genug, sich dieser lichttechnischen Herausforderung zu stellen. Nicht stören werden ihn einige Aufnahmen aus meiner (analog) und B's Kamera (digi), dann sitzen auch wir wieder stumm und atmen Atmosphäre, bevor uns Whangduk Langchup, ein befreundeter Mönch, zum Tee in die Küchenbaracke bitten wird.

Vertraute Rituale seit Jahren und doch geeignet, das Staunen über die Welt längst noch nicht einstellen zu wollen.....

________

Tharpa Choling Monastery, Kalimpong (West Bengal/ Indien) Okt. 2008 - Fuji Provia 400F +1 Bl. (800 Iso), Scan vom Dia

Kommentare 82

  • Edel Reist 28. November 2020, 15:01

    Kalimpong, das weckt Erinnerungen aus März - vor unseren Augen geschlossen: Angst vor Corona - sehr schöne Aufnahme
    • Olaf Rocksien 28. November 2020, 17:59

      Haben in  Indien  die Einrichtungen/ Klöster schon im März geschlossen? Die eigene Reise im Mai ist in diesem Jahr dann komplett entfallen. Die Atmosphäre in den Himalayaklöstern ist unglaublich schön und Ihr solltet einen neuen Versuch nach Corona starten!
    • Edel Reist 28. November 2020, 19:50

      unser Flug ging am 5.3. nach Delhi, am 6.3. weiter nach Darjeeling und am 9.3. nach Kalimpong. Vor unserer Nase hat der Mönch die Tore zu gemacht.
      Ziel war an sich Bhutan - leider schon am 6.3 zu. Daher dann Kalkutta und weiter zu den Andamen anstelle von Bhutan. Die waren aber auch nach einer Woche schon zu. Somit zurück nach Delhi. Mit dem letzten Flieger dann über Moskau zurück...
      1 Woche früher als geplant und nicht mit LH - die haben sich gar nicht gekümmert. Und ohne Hilfe unseres indischen Reisebüros hätten wir das auch nicht hinbekommen...
      Trotzdem: super Urlaub, tolle Erfahrungen.
      Also: wenn Corona durch ist werden wir einen neuen Versuch starten
  • Quatrelle 20. Dezember 2019, 1:41

    Genauso toll, wie alle deiner Arbeiten.
  • Jürgen Ringmann 15. August 2017, 20:41

    Eine fantastische Fotografie. In den richtigen Farben, der Komposition und vor allem in seiner Bescheidenheit und Ruhe, ist höchster Form festgehalten. Mein Kompliment. LG Jürgen
  • Rainer Hamburg 15. November 2016, 20:00

    Ein Fels der Ruhe !!
  • B.K-K 10. Dezember 2015, 1:05

    ja, in sich zu ruhen, das ist ein Glück, das nicht jedem widerfährt -
    eine wunderbare Darstellung, welche dem Voting m.E. gar nicht erst ausgesetzt werden sollte ...

    LG Brigitte

    PS. habe von Beginn an meine Bilder dafür sperren lassen, denn man muß schon wissen, oder sich zumindest vorstellen, WER da votet ...
  • Rolf Baumli 18. November 2008, 19:04

    Gern geschehen! Lieber Olaf, ungeachtet des Ergebnisses, Dir ist eine ganz spezielle Aufnahme gelungen.
    Gruss Rolf
  • Olaf Rocksien 18. November 2008, 15:14

    DANKE - für Euer Interesse und insbesondere an Rolf Baumli, dem es einen Vorschlag wert war!

    Olaf
  • holly-c. 17. November 2008, 22:51 Voting-Anmerkung

    +
  • Jo P aus K 17. November 2008, 22:51 Voting-Anmerkung

    +
  • Beate Jeroch 17. November 2008, 22:51 Voting-Anmerkung

    PRO...hatte das Glück, bei der Entstehung des Bildes dabei zu sein und bekomme beim erneuten Anblick eine Gänsehaut....
  • Elske Kalolo -Strecker- 17. November 2008, 22:51 Voting-Anmerkung

    Pro
  • Irca Caplikas 17. November 2008, 22:51 Voting-Anmerkung

    +
  • Schreiberling 17. November 2008, 22:51 Voting-Anmerkung

    pro
  • Rainer Klassmann 17. November 2008, 22:51 Voting-Anmerkung

    pro
  • Martin Vollmer 17. November 2008, 22:51 Voting-Anmerkung

    +