2.032 14

Helmut Ter


Premium (World), Göppingen

Saustall

. . . ob es mal ein Saustall war, lässt sich nicht mehr erkennen. Heute ist aber ein echter Saustall auf dem verfallenen landwirtschaftlichen Anwesen.
"Da müsste mal ausgemistet werden."

Mein Beitrag zum heutigen Thema:

Saustall: Fight-Club am 17.04.2021
Saustall: Fight-Club am 17.04.2021
Fight-Club

Fight-Club: hierbei handelt es sich um ein Fotoprojekt mehrerer Mitglieder.
Jeder, der mitmachen will, ist herzlich eingeladen.
Thema für den 24.04.2021: Ein Lied geht um die Welt.
Thema für den 01.05.2021: Geometrische Formen
Thema für den 08.05.2021: Kernig
***

Kommentare 14

  • Tom Knobi 18. April 2021, 9:08

    Moin Helmut,
    klassisch schön!
    Liebe Grüße, Tom
  • Inge Striedinger 17. April 2021, 20:30

    So sieht ein verlassener Saustall aus ... mit dem Hauch der Vergangenheit. Finde ich sehr gut!
    LG Inge
  • Fotobock 17. April 2021, 19:35

    Ganz fein die Aufnahme- der Verfall, das marode kommt gut hervor. Man kann annehmen, dass auf dem Hof - irgendwo zumindest- auch ein Saustall war mit Tieren. Hier ist der Saustall noch zu sehen, wenn es dennoch teils sehr aufgeräumt wirkt. lg Barbara
  • anjo s. 17. April 2021, 18:29

    Schön, wenn man so was noch findet.
    Wenn es keinen Nutzen mehr hat, verkommt es halt.
    Saustall hin, Saustall her, ein passendes Motiv zum Thema.
    lg
  • Vitória Castelo Santos 17. April 2021, 18:21

    Du hast das sehr gut gemacht.
    LG Victoria
  • HF25 17. April 2021, 17:33

    sieht nach einem kellerbereich aus. jedenfalls ist die decke gut abgefangen und trotz des seltsamen lichtes sind neben altem pflug usw. einige neuere abwasserrohre zu erkennen, die durch die seitenwand nach draussen fuehren. mindestens in uebertragenem sinn ein saustall :-)  wenns nicht sogar mal einer war. frueher. hatten ja die meisten familien auf dem lande neben ihren wohnraeumen auch noch eine kammer fuer mindestens ein hausschwein, das fuer den eigenbedarf gemaestet wurde. feine aufnahme.  lg horst
  • Köhlerin 17. April 2021, 16:47

    Schön doppeldeutig.
    Das war vielleicht mal einer ist wieder einer. Nur ganz anders.
    Der frühere wäre mir sympathischer gewesen.
    Eine schöne Aufnahme, besonders das Licht gefällt mir.
    LG Köhlerin
  • lophoto.uwl 17. April 2021, 16:22

    herrlich die alten Fenster rechts.....nehme ich sofort
    das ist kein saustall....das ist nee ruine......kommt dem aber gleich denke ich
  • Lila 17. April 2021, 12:00

    da gibt es sehr viel zu tun ... ein klass Beitrag zum Thema !!!
    L..G. Lila
  • Inge S. K. 17. April 2021, 10:24

    Ob da noch was zu retten ist?
    Diesen Saustall hast du jedenfalls bestens so düster dargestellt.
    LG inge
  • VISUELL1 17. April 2021, 8:55

    Der durch das Licht verschwommen wirkende obere Teil des Fotos und die klar erkennbaren Gegenstände im unteren Innenbereich gibt dem Foto etwas Spannendes.
    VG V.
  • hd 17. April 2021, 6:26

    Klasse Licht und tolles Gebäude.... Die Stütze teilt das Bild in "aufgeräumt" und Saustall.

    Jedenfalls ein Stall, die Wände sind gekalkt gewesen. Und jetzt ein Endlager für nicht mehr Gebrauchtes... erfahrungsgemäss kann man ausgebaute Holzfenster entsorgen, die werden nie wieder eingebaut. Aber sonst kann man da schon den Grundstock an Exponaten für ein bäuerliches Heimatmuseum erkennen...

    Das gefällt mir wieder sehr gut.
    lG Uwe