Realitäten eines geträumten Augenblicks

Realitäten eines geträumten Augenblicks

4.176 28

Falk Gustav Frassa


Premium (World), Ratingen

Realitäten eines geträumten Augenblicks

(Reload aus alten Tagen, aus Liebe zum Bildmoment und den Gedanken dazu:)

Vermeindlich gute Dinge verlieren unser Vertraunen,
Das Böse wird plötzlich an ungeahnter Stelle des Guten überführt,
Chaos gewinnt nach Jahren des Kampfes die Oberhand und heisst plötzlich Freiheit,
Realitäten verschieben sich in unsere Träume und bleiben dort,
Konstante beginnen zu variieren.

Genau deswegen ist (m)ein Leben wirklich wundervoll!

Aller Tränen und Wut zum Trotz.

So wird Trauer zu Melancholie und Melancholie zu einem intenstiven, nach Salz schmeckenenden, beinahe schönen Moment.



. . .




Klang zum Bild:

https://open.spotify.com/track/5CPu3CpQud2boADs32m3Kp?si=28sv-XtAQT69CqQpqmAXqg
______________________________________________________

Rezept:
In der Hand meine geliebte, alte `Leica R4´,
auf der Emulsion eine viel zu ausgedehnte 1/15 Sekunde lang Licht,
in der Kamera ein 1991 abgelaufener Schwarzweissfilm und am Wichtigsten,

ein ganz intensiver Moment!

Kommentare 29