Im Brandgebiet von Leuk

Im Brandgebiet von Leuk

3.181 5

Stefan Grünig


Premium (Pro), Krattigen

Im Brandgebiet von Leuk

Aufgrund des schlechten Wetterberichtes, beschliessen wir, für ein paar Tage nach Hause zu fahren und dann wiederum ins Wallis aufzubrechen. Mit der kleinen Carmen geht das so besser. Zuvor begeben wir uns jedoch wieder einmal in das Waldbrandgebiet von Leuk (2003). Wie wir finden, war dieser Brand schlussendlich ein Segen für die Natur. Jetzt gedeihen hier zahlreiche Pionierpflanzen und es ist ein Paradies für Vögel und Schmetterlinge.

Die Herbstfarben der vielen Birken und Espen erinnern uns an das ferne Colorado. Für kurze Zeit reisst aufgrund von Föhnlage sogar der Himmel auf. Wir sind begeistert.

Nikon D810, AF Nikkor 17-35mm, Blende 18, 1/200 Belichtung, 24mm Brennweite, 320 ISO, Hama zirkular Polfilter, freihand, aus RAW, Web Sharpener.
(22.10.20)

-----

Schon gewusst? Den ultimativen, musikalischen Soundtrack zu unseren Fotos gibt es Tag für Tag, während 24 Stunden bei "Sunradio - Best international Music". Jetzt reinhören, in unseren eigenen Radiosender, schweizweit via Webstream, Swisscom blue TV, diverse Kabelnetze und IP-Anbieter. Im Berner Oberland zudem auf DAB+ Kanal 6A.

Mehr Infos: http://www.sunradio.ch

Kommentare 5