Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

1.832 12

Klaus Duba


World Mitglied, Walldorf ( bei Heidelberg )

exponierte Lage

Burg Löwenstein (auch Lindenschmitt; französisch Château de Lœwenstein) ist die Ruine einer mittelalterlichen Felsenburg bei Wingen im Elsass. Sie befindet sich in rund 530 Metern Höhe in unmittelbarer Nachbarschaft der Hohenburg, der Wegelnburg und des Fleckensteins.
Die Burg erhebt sich auf zwei eng nebeneinanderliegenden Felsen, östlich die Hauptburg, westlich die Vorburg. Reste des Treppenturms, einiger Felsentreppen, weniger Mauern sowie einiger aus dem Fels geschroteter Räume und Durchgänge sind erhalten.
Hierzu gibt es auch noch eine nette Sage:
Auf der Burg Löwenstein hauste einst ein listiger Raubritter, der Lindenschmidt. Der hatte es vor allem auf Kaufleute abgesehen und trieb lange sein Unwesen, denn er ließ seine Pferde verkehrt herum beschlagen. Aber eines Tages geriet er in die Fänge des Markgrafen zu Baden und wurde geköpft. Wenn sein Geist am Rhein auf und ab reitet, kommen schwere Zeiten. Wenn er aber in sein Felsennest heimkehrt, dann gibt es Frieden … so weiß es die Sage zu berichten.

Ich wünsche euch ein angenehmes WE

Kommentare 12

Informationen

Sektionen
Ordner Pfalz
Views 1.832
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 60D
Objektiv EF-S10-18mm f/4.5-5.6 IS STM
Blende 11
Belichtungszeit 1/200
Brennweite 10.0 mm
ISO 100

Gelobt von