Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

Judith Geiser


Pro Mitglied, Uetikon (Nähe Zürich)
[fc-user:1255413]

Über mich

Hallo
Schon lange bin ich fasziniert von der Fotografie. Vor allem für die Aktfotografie hat mich das Feuer gepackt und nicht mehr losgelassen. Die Verbindung von Raum und Körper auf eine kunstvolle und ästhetische Art ist für mich die grosse Herausforderung, der ich mich gerne als Fotografin stelle.

Hier geht es mir nicht darum, möglichst viel nackte Haut zu zeigen, sondern zusammen mit dem Model besondere Stimmungen, Formen und Welten zu schaffen.

Ich bin Vorstands-Mitglied von nudeART, dem Verein für kunstvolle Aktfotografie in der Schweiz. Infos zum Verein unter: http://www.nudeart.ch


Judith Geiser


Veröffentlichungen meiner Bilder in:

- "Das Shooting-Buch Aktfotografie" von Martin Zurmühle, Galileo Verlag, Bonn 2010
- "EROTICA - Der Akt in der zeitgenössischen Fotografie" von Art Photo Akt Edition 2011
- "View-Magazin" Oktober 2012
- Kalender 2013 "Aktfotografie auf Stein und Fels"
- Fotocommunity plus Ausgabe 1-2013
- Kalender 2013 Nudeart "Akt auf dem Lande*
- Fotohits (Magazin für Fotografie und Bildbearbeitung) Ausgabe März 2013
- FOTOTEST Ausgabe 2/2013
- View-Magazin Juni 2013
- Kalender 2014 "Aktfotografie in alten Mauern"
- View-Magazin Januar 2014
- View-Magazin August 2014
- Kalender 2015 "Tanz der Farben"
- Kalender 2015 "Aktfotografie mit Alltagsdingen"
- Kalender 2016 "Aktfotografie-Rund"
- Kalender 2017 "Akt mit Blume"
- Kalender 2018 "Aktfotografie in alten Mühlen"
- View-Magazin Januar 2018
- Titelbild des Kriminalromans "Berlin 21" von Isabell Rose
- View-Magazin Juni 2018

Kommentare 141

  • sommersonne2000 12. Juni 2018, 22:52

    Vor allem gefallen mir die Fotos von Mensch in der Natur, die ihres gleichen suchen. Die konsequente asymmetrische bildaufteilung, der Focus auf das Licht und die Farben, und nicht zuletzt die unglaublichen Naturkulisse - nicht zu vergessen die ansehnlichen Menschen - sind eine echte Augenweide mit meditativem Charakter. So schön können Fotos sein!!!
  • honeybee_m 19. März 2018, 9:15

    durchwegs wirklich faszinierende Bilder, wirklich sehr gute Aufnahmen, VG Markus.
  • Fotolehrling 1 2. März 2018, 10:24

    ich finde alle Fotos gut abgelichtet mit sehenswerten Models ..
    aber trotzdem bin ich traurig über den sehr begrenzten Blickwinkel nur mit Models mit Gardefigur abzulichten .. nicht eine Person mit Normalfigur , man glaubt in einer Frauenmodezeitschrift zu blättern oder in einem Diätblatt ..
    nicht für ungut .. nur meine bescheidene Meinung .. kann mich den vielen Beifallklatschern hier nicht anschließen ..
    LG
  • Eric71 2. Februar 2018, 10:02

    Deine Arbeiten sind alle unglaublich ästhetisch, geschmackvoll, kreativ, von hoher technischer Fertigkeit und einfach nur schön anzusehen. Es macht unheimlich Spaß deine Bilder anzuschauen und bei ihnen zu verharren und in sie einzutauchen.
  • fotone 21. Januar 2018, 8:52

    Einzigartig, Ästhetik, Sensibilität, Geschmack, Schönheit. Das ist wohl in Kürze die Beschreibung die man in Buchstaben finden kann.
    Jedes Bild für sich gefällt durch die eigene Geschichte der Inszenierung sowie der kraftvollen Ausstrahlung ... die mich berührt, fesselt und träumen lässt.
    Vielen Dank dafür.
    Viele Grüße ... Ralf
  • mucidda 31. Dezember 2017, 12:45

    Liebe Judith, deine Bilder sind bezaubernd! Ich finde, du wirst deinen Zielen (s.o.) in vollem Umfang gerecht! Respekt!
    LG Regina
  • TheDukeXII 21. Dezember 2017, 7:32

    Interessante Bild-Ideen rund um das Thema Akt kombinierst Du mit meisterlicher fotografischer Umsetzung. Das möchte ich gerne weiter verfolgen!
  • Klaus Schwartze 13. November 2017, 17:58

    Eindrucksvoll, was du hier an Bildern zeigst!
    VG Klaus
  • Fungelika 13. November 2017, 8:44

    Liebe Judith,

    deine Fotoarbeiten sind an Ästhetik - Vollkommen- und Schönheit für mich persönlich das absolut sehenswerteste, was ich hier in der FC jemals gesichtet habe.
    LG Fungelika
  • Olaf Korbanek 9. Juni 2017, 13:10

    Hallo Judith,

    beim Stöbern bin ich auf dein Portfolio getroffen und ich bin nachhaltig beeindruckt! Wirklich sehr viele, tolle Bilder mit Ideen, die ich teilweise so noch gar nicht umgesetzt gesehen habe. Die nächsten Tage werde ich mal in die Tiefen deiner Bilder abtauchen, ich freue mich schon auf das, was hier noch kommt!
    Viele Grüße
    Olaf
  • Schotterpilot 9. Mai 2017, 0:38

    hallo Judith
    für diese bilder hab ich dir zu danken
    und ich werde mir mühe geben dies so weiter zu machen
    lg dieter
  • Joe Niederberger 3. April 2017, 21:58

    Hallo Judith
    Es ist Zeit dir mal zu deinen Fotos zu gratulieren. Ich bewundere deine Arbeiten und dein Auge für eine Bildgestaltung die sehr anspricht. Ich gehe im Moment zu Martin in die Fotoschule und durfte auch schon mit einem Model shooten, dass auch auf deinen Bildern zu sehen sind. Ich werde zwar dein Niveau nie erreichen, aber deine Bilder inspirieren mich! LG Joe
  • nikonuser1 22. März 2017, 21:01

    Chapeau!!
    Deine Bilder sind optischer Hochgenuss, kunst- und fantasievoll arrangiert und das an tollen Lokationen mit noch tolleren Models.
    Bin begeistert.
    LG, Thomas
  • Leo Karstens 13. März 2017, 10:02

    Nichts gegen deine Bilder, die wirklich schön sind.
    Aber was ich nicht verstehe ist, das du Deine Bilder alle ohne Exifdaten einstellst.
    Dachte du wolltest den Leuten vermitteln, wie sich "richtig" fotografieren können, lernen und dazu benötigt man halt auch besagte Daten.
  • Rüdiger Hilfenhaus 26. Januar 2017, 19:11

    Wunderbare Bilder,ich ziehe meinen "Hut".
    VG Rüdiger
  • 3.941 9
  • 7.721 2.950
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse