Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Karl-J. Gramann


Complete Mitglied, Bergisch Gladbach

Wespenspinne (Argiope bruennichi)....

NSG wahner heide, im august 2010
unterwegs mit Silvia Wiese
http://de.wikipedia.org/wiki/Wespenspinne
hier weitere interessante informationen: http://nafoku.de/spinnen/agriope.htm

falke ....
falke ....
Karl-J. Gramann

froschkönig....
froschkönig....
Karl-J. Gramann

kirmes - farben......
kirmes - farben......
Karl-J. Gramann

Kommentare 16

  • Mathias.W 13. August 2010, 19:42

    Fantastisch,da gibts sonst nichts zu sagen !!
    lg Mathias
  • Volker Mohr 12. August 2010, 13:12

    Ein tolles Makro. Gefällt mir, obwohl ich Spinnen nicht so mag.
    lg Volker
  • JeannyL 11. August 2010, 20:30

    ganz wunderbar fotografiert Karl
    LG Jeanny
  • Gunter Linke 11. August 2010, 19:32

    starkes Makro
    GG
  • Alfred Held 11. August 2010, 14:21

    Hallo Karl
    fantastisch in Aufnahme und dem gewählten Bildschnitt
    bei Vollbildbetrachtung eine Ereignis was mich sehr erfreut
    Gruß Alfred
  • Oliver Kuropka 11. August 2010, 13:56

    wirklich gut gelungen....
    lg olli
  • Wolfgang Rupprecht 11. August 2010, 12:27

    Die hast du sehr schön mitsamt ihrem Netz eingefangen.
    VG
    Wolfgang
  • Herbert W. Klaas 11. August 2010, 12:17

    Klasse Spinnenmakro ! Die Reste der letzten Mahlzeit sind wohl auch noch zu erkennen .
    Gruß Herbert
  • Helga Niekammer 11. August 2010, 10:37

    W
    O
    W - sie ist dir ins Makronetz geschlüpft!

    Klasse. LG. Helga
  • Sibille L. 11. August 2010, 10:20

    Fantastische Aufnahme. Das große Netz sieht Klasse aus, und die Spinne hast Du in guter Bildqualität festgehalten. Ich bin begeistert.
    LG Sibille
  • Lothar Pilgenröder 11. August 2010, 10:20

    Sehr gut fotografiert! Zuerst hab ich gedacht:"Da hat der Blitz ins Netz eingeschlagen!" Weil ich aber grundsätzlich Deine lehrreichen Links zur Information lese, weiß ich nun, dass es sich um Stabilisierungselemente handelt. Die Zacken sind also harmlos; nicht so das Verhalten dieser weiblichen Biester, die nach dem Sex ihre kleinen Männchen zu verspeisen suchen. Das ist ne Sauerei!!!!
    LG Lothar.
  • Bernard64 11. August 2010, 9:47

    Bestechend, klasse Schärfe!
    IG Bernard
  • Gitti Koch-Donau 11. August 2010, 9:30

    Das schaut ja klasse aus. Besonders gefällt mir das Netz sehr gut.
  • WOLLE H 11. August 2010, 9:19

    Super Aufnahme, wie sie im Netz hängt.
    Gruss Wolfgang
  • Thomas Will 11. August 2010, 9:13

    Ich denke mal dieses Jahr ist ein Wespenspinnenjahr. So viele hab ich bisher noch nicht gesehen.
    Fastzieniert bin ich von der Größe und Farbe dieser Spinnen.
    Auch gut im Netz zu erkennen das "Z".
    Feines Makro Karl !

    VG Thomas