Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Wolfg@ng Klein


Free Mitglied, Nürnberg

Wenig verheißungsvoll ...

... war der Auftakt zum Kies-Plandampf heuer: der erste Zug aus dem Werratal war zwar gut ausgelastet, aber fuhr in miserablem Licht. Auch aus dem erhofften "Hörspiel" vor Oberrohn wurde nichts, da die nach wie vor bestehende Langsamfahrstelle mit 20 km/h die Klänge der beiden Jumbos zum Verstummen brachte (deshalb haben auch auf dem verlinkten Bild die beiden Loks den Regler fast zu) - gerade noch rechtzeitig machte die Vorspannlok hier wenigstens ein klein bißchen auf .

Plandampf - (fast) nur für mich alleine (5/6)
Plandampf - (fast) nur für mich alleine (5/6)
Wolfg@ng Klein


Erst oben am Förthaer Tunnel (in allerdings völlig unfotogener Umgebung) gab es dann kräftig was auf die Ohren: während dort die Staßfurter Zuglok 44 1486 eher verhalten fuhr, hatte der Meister auf der Nördlinger Vorspanne 44 2546 den Regler voll offen, und bei geschätzten 40 % Füllung erzeugte die Lok wahrhaft einen optischen und akustischen Orkan - ein Erlebnis vom Allerfeinsten. Und deshalb will ich der schönen Leistung hier Genüge tun und wenigstens ein Bildchen vom Zug veröffentlichen - und als kleines "Danke" an alle, die uns das Vergnügen erst möglich gemacht haben..

Kommentare 8

  • Ralf Fickenscher 22. April 2013, 20:08

    Herlich !!!

    Vg.Ralf
  • Haidhauser 22. April 2013, 18:00

    Immer wieder lohnenswert, diese Stelle vor Oberrohn.
    Auch ohne Volldampf ein sehr schönes Bild!!
    VG vom "Haidhauser"
  • Peter Semmelroch 21. April 2013, 1:43

    Die Faszination der Baureihe 44 kommt perfekt rüber. Für mich passt bei diesem Bild alles! Das Licht in S/W finde ich überhaupt nicht schlecht!
    LG Peter
  • Maschinensetzer 21. April 2013, 0:59

    Das ist auch ohne volle Leistung ein beeindruckendes Foto der Veranstaltung!

    An ein Analog-SW kommt aber auch diese digitale Umwandlung nicht heran im Gegensatz zu:
    Heavy rains
    Heavy rains
    Weltensammler

    Viele Grüße
    Thomas
  • Klaus-Henning Damm 20. April 2013, 22:32

    Schöner Bildaufbau und trotz des schlechten Lichts eine ansehnliche, kontrastreiche Aufnahme!

    Grüße

    Klaus
  • Stephan Schenk ( `Der Leitermann` ) 20. April 2013, 19:32

    Also diese fotographische Darbietung gefällt mir. Es gab von dieser Stelle schon manches sonnige Foto, aber irgendwie ´echt´ wirkt erst dieses. Mag sein das der Blick ins Tal oder die Last erahnende Zuglänge subjektiv diesen meinen Eindruck auslöst. Der Schnitt ist ebenso hervorragend gewählt und läßt keine lange Weile aufkommen!
    Gefällt mir bestens!
    vg, stephan
  • Wolfg@ng Klein 20. April 2013, 18:35

    Bernd, iiich war´s nicht! Andreas Pucka und ich haben zwar mit Astschere und Säge manche Schneise geschlagen, aber nur an Zeugs, was sowieso irgendwann von der Bahn gefällt worden wäre ;-)
  • Weltensammler 20. April 2013, 18:29

    Kommt trotz Langsamfahrstelle gut in SW, vor alllem wegen des Abdampfes der ersten Lok und des Ladegutes! Beachtenswert auch die enthauptete Kilometertafel. Eine Folge des Plandampfes?
    VG vom Weltensammler