Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

KathrinJ


Basic Mitglied, Mainz

Tarnung ist das halbe Leben...VII

...auch bei "herkömmlichen", verbeiteten Spannern. Das dachte sich jedenfalls auch der Garten-Blattspanner (Xanthorhoe fluctuata) oder besser ich dachte es mir, als ich beim Fotoshooting aus einem anderen Winkel auf die Unterlage geschaut habe - ich dachte, er wäre weg und das mehr als einmal :-).

Der Spanner kam letzte Nacht ans Licht und ich habe ihn heute fotografiert.

Aufnahmedatum: 04.04.2011

Alles Liebe, Kathrin

Kommentare 7

  • Bernhard Loewa 1. Mai 2011, 22:19

    große klasse!
    lg bernhard
  • Tobias Städtler 12. April 2011, 11:44

    Da muß man wirklich sehr genau und länger hinschauen ;-) ...klasse
    LG Tobias
  • Macro-Jones67 5. April 2011, 17:39

    Boohhhh..... da muss man schon zig mal schauen.
    Super gelungen !!!!!!!!
    BG Mario
  • Rainer Rottländer 4. April 2011, 23:12

    Klasse in seinem Umfeld präsentiert. Da braucht man sich nicht zu wundern wenn man nichts sieht und andere so tolle Aufnahmen hinbekommen.
    LG Rainer
  • Ulrike Brütting 4. April 2011, 19:26

    Gerade der "unübliche" Bildaufbau und die "unübliche" Perspektive - die meiner Meinung nach gar nicht sooo unüblich sind machen die Tarnwirkung deutlich. Man muß eben genau hinschauen.
  • leau 4. April 2011, 19:13

    und eher unübliche Perspektive, sowie unüblicher Bildaufbau verwirren den Betrachter erstmal, aber so kann man gut nachvollziehen wie schwer es ist, den kleinen Falter zu entdecken.
    lg
  • Monty Erselius 4. April 2011, 17:19

    großartig!
    Alles Liebe, Monty

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner Lepidoptera
Klicks 396
Veröffentlicht
Lizenz ©

Öffentliche Favoriten 1