Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

scubaluna


Pro Mitglied, Kriens

soft coral

Bin mir bei der Bestimmung dieser Weichkoralle nicht so ganz sicher. Ihr dürft also gerne einen Beitrag dazu leisten wenn ihr möchtet.

Soft coral, Pumpende Weichkoralle (Sinularia polydactila)
Divesite: Paliton Staghorn, Siquijor Island (Philippines) Januar 2013








Kommentare 9

  • Nina7000 5. März 2013, 21:58

    Eine gelungene Aufnahme der Weichkoralle mit schöner Tiefenwirkung.
    Ist für mich eine harmonische und gut gelungene WW-Aufnahme, die auch ohne besonderes Highlight überzeugen kann.
    LG Nina
  • Rainer Pastari 5. März 2013, 21:24

    Mit der Bestimmung halt ich mich raus ... ;-))
    Sieht gut aus - Ich mag solche Motive.
    Grüße aus dem Südwesten
    Rainer
  • tbanny 5. März 2013, 17:35

    Hier gefällt mir persönlich die dezente Ausleuchtung sehr gut. Kein Überstrahlen (mit ausgefressenen Lichtreflexen) der Koralle, was immer schnell passieren kann und das Einbeziehen der helleren Oberfläche, sowie des kl. Fischschwarms im HG, verleihen der Aufnahme zusätzlich eine schöne Tiefe. Alles in allem eine gelungene Arbeit mit einem durchaus dokumentarischem Charakter, was hier aber nicht negativ gemeint ist.

    VG aus Braunschweig
    Thomas
  • Thomas Tetzner 5. März 2013, 15:53

    Mit Sinularia liegst du m. E. richtig. Ob polydactila bin ich mir nicht wirklich sicher. Es gibt da noch einige unbeschriebene Arten und anhand der Abbildung lässt es sich in der Regel ohnehin nie so genau sagen. Mehr Infos auch unter www.meerwasser-lexikon.de.
    Schöne Abbildung und Doku der Koralle in ihrem Lebensraum und sauber herausgearbeitet. Ein wenig auch etwas von Svens Kommentar, aber dennoch zeigt die Abbildung sehr schön die Formen und Schönheit des marinen Lebens. Schaue ich mir sehr gerne an.
    Gruss
    Thomas

    PS: Tubes gefällt mir von der Serie am Besten.
  • Sven Hewecker 5. März 2013, 9:54

    Mein Kommentar wäre ein Mix aus meinen Anmerkungen zu 'tubes' und zu 'mushroom coral'.
    Auch hier sicherlich technisch sauber gearbeitet und ansprechend komponiert. Für ein Korallen- Bestimmungsbuch sicherlich genau richtig.....aaaaber, mir fehlt mal wieder ein Hingucker, der das Bild auflockert und belebt......
    LG aus HH
    SVEN
  • Bianca Dunkel 5. März 2013, 9:37

    Guten morgen Reto, interessante Aufnahme. Ich würde mich anschließen und sagen das es ein Weichkoralle (Sinularia) ist. Habe in ein paar Bestimmungsbüchern nachgeschaut und das kommt dem am nächsten. Die Perspektive gefällt mir gut. Noch eine schöne Woche. vg. Bianca & Michael
  • Sigrid E 5. März 2013, 8:36

    Ich hab zu Hause einen Schmuckhalter, der sieht so ähnlich aus, ok, der hat ein paar Ästchen weniger...aber ich glaub das nutzt dir bestimmungstechnisch herzlich wenig ;-))))
    Klasse Aufnahme!!!!
    LG
    Sigrid
  • Angela Höfer 5. März 2013, 8:31

    habe auch keine ahnung aber sehr schön sieht sie aus
    auch die kleinen fische im hg als schatten finde ich gut
  • Donat Nussbaumer 5. März 2013, 8:07

    Tolle Unterwasserlandschaft klasse Farben super gemacht.
    LG Donat

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner UW Philippinen
Klicks 608
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera E-5
Objektiv OLYMPUS 12-60mm Lens
Blende 9
Belichtungszeit 1/80
Brennweite 14.0 mm
ISO 200