Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Stefan Jo Fuchs


World Mitglied, Ubstadt-Weiher

Pontigny - das Seitenschiff

die Person am Seiteneingang macht die Dimensionen dieser über 100 Meter langen Basilika deutlich. Der in typisch zisterzeinsischem Stil vollkommen schmucklos gehaltene Kirchenraum war eine einmalige räumliche Erfahrung, zumal ich dort minutenlang vollkommen alleine umher gehen konnte.

Pontigny
Pontigny
Stefan Jo Fuchs

Kommentare 30

  • DeVo 17. Februar 2013, 20:47

    Ja, das ist wirklich ein fantastischer Ort, toll präsentiert.
  • Jochen aus Bremen 16. Februar 2013, 22:13

    Da hätte ich das Alleinsein auch genossen. Unglaublich diese Höhe. Sehr schön komponiertes Bild.
    LG Jochen
  • Wolfgang H. Schäfer 12. Februar 2013, 15:11

    Warum muss ich plötzlich an den Film "Herr der Ringe - Die Gefährten" denken? Sehr feine Aufnahme. Man kommt sich in der Tat irgendwie "klein" vor.
    LG Wolfgang
  • Judith Lay-Golly 10. Februar 2013, 19:35

    Gefällt mir sehr gut mit den vielen Bögen und wie man immer wieder in andere "Bereiche" dieses Bauwerks hinein blicken kann.
    Liebe, Grüße, Judith
  • Eifelpixel 8. Februar 2013, 19:54

    Sieht schon sehr imposant aus.
    Eine schöne fünfte Jahreszeit für die die es mögen Joachim
  • LimFoto 7. Februar 2013, 10:05

    Der weg ist das Ziel, gefällt mir eine Gute Motiv Gegend!
    Gruß Frank
  • Petra-Maria Oechsner 7. Februar 2013, 0:29

    sie hält von innen, was sie von außen verspricht...-)
    die dominanz und das respekt einflößende dieser mächtigen säulengänge kommt durch diesen "kleinen" menschen natürlich noch besonders zur geltung...
    und wie ich dich kenne, hast du extra auf ihn gewartet...-))
    beeindruckend finde ich immer wieder, was die menschen in früheren zeiten bautechnisch drauf hatten
    lg petra
  • Roland Brunn 6. Februar 2013, 15:06

    Fein ist das geworden Stefan, und ein wenig guck ich schon neidisch auf das Motiv. Die Schärfe gefällt mir gut wie auch die Bildgestaltung ! Die Belichtung könnte nicht besser sein > Klasse Foto !
    VG Roland
  • Birgit Pittelkow 6. Februar 2013, 15:05

    ja sehr beeindruckend, das war bestimmt mehr als eine Lebensaufgabe für die Baumeister.
    Schön, lG Birgit
  • Sybille Treiber 6. Februar 2013, 12:24

    Sehr beeindruckend und ein gelungener Bildschnitt.
    LG Sybille
  • Dieter Behrens K.T. 6. Februar 2013, 11:36

    Gewohnt gut gestaltet. Da hast Du wieder mit Geduld auf den richtigen Moment gewartet, bis eine Person im Säulengang erschien.

    LG a.ID, Dieter
  • Stefan Jo Fuchs 6. Februar 2013, 11:24

    @Günter: als ich in der Basilika war und dann feststellte, dass die Sonne raus kam, bin ich recht eilig aus der Kirche gegangen, um das verlinkte Foto zu machen - der Klang der verhallenden Schritte WAR ehrfurchteinflößend!! ;-)
  • Günter K. 6. Februar 2013, 10:43

    ja, der stefan ist ein fotografischer geizhals, zeigt das beste erst zum schluss :))) also ne kegelbahn mit ausreichend an- und auslauf hätte da locker reingepasst. alleine der klang der verhallenden schritte ist bestimmt ehrfurchteinflößend.
    lg günter
  • Thomas Bartruff 6. Februar 2013, 10:23

    Klasse Foto !
    Die Person im Hintergrund macht aus dem Bild etwas Besonderes
    gruß Thomas
  • Karl H 6. Februar 2013, 10:01

    Ja, so leer kommen solche Räume erst wirklich zur Geltung!

    lg Karl

Informationen

Sektion
Ordner Frankreich 2012
Klicks 612
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 50D
Objektiv 12-24mm
Blende 6.3
Belichtungszeit 1/15
Brennweite 16.0 mm
ISO 200