Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Gabriele Jesdinsky


Free Mitglied, Berlin

Phönix aus der Asche

Nikon Coolpix 995, 04.11.01 10:36, volle Sonne von hinten, Blumentopf zum Fotografieren draußen auf ein Autodach gestellt.

Diese Sorte vom Weihnachtskaktus, Schlumbergera, steht bei uns als erste bereits ab Anfang November in voller Blüte und vertreibt damit jede aufkommende Herbstdepression. :-)
OT: Das Exemplar musste ich mir einst durch heimliches Abdrehen eines Blattes vom Objekt meiner Begierde stehlen ;-), weil die weiße Sorte damals in *keinem einzigen* der unzähligen Berliner Gartencenter erhältlich war. Jedes Blatt und ganze Zweige bewurzeln sich extrem leicht in Wasser.

Kommentare 12

  • Sirko Glaetzer 11. Dezember 2001, 10:11

    Gute Belichtung :o) ... Das Schimmern der Blätter kommt gut ´rüber und macht das Foto interessant. Weiter so !

    Gruss SIRko
  • Gabriele Jesdinsky 7. November 2001, 13:31

    Danke euch für die vielen netten Anmerkungen! :-)
    @Heinz: Die Beschneidung ließ sich in diesem Fall nicht vermeiden, denn die Blüte ist real etwa doppelt so lang.
    Viele Grüße, Gabriele
  • Rudolf Dick 7. November 2001, 8:46

    Du hast das Wunder vollbracht und die höchste Steigerungsform ... am zartesten... noch einmal steigern können. Da kann ich vor Staunen nichts weiter hinzufügen. Doch: Herzliche Gratulation!
    Gruß, Rudolf
  • Jürgen Machulla 7. November 2001, 8:37

    Super Aufnahme!
    einfach Wunderschön,
    Gruß Jürgen
  • Hans-Wilhelm Grömping 6. November 2001, 23:40

    Ein zartes Blütenportrait, das anspricht und zugleich beruhigend wirkt.Die Schärfe und die Farben beeindrucken mich schwer. Gruß Hawi
  • Sabine Kuhn 6. November 2001, 22:44

    Hallo, Gabriele,
    das hast Du ein wahnsinnig gutes Bild eingestellt. Der Rhythmus, die Zartheit sind kaum zu übertreffen.Es schwingt in sich und brilliert feinfühlig in den Lichtern vor diesem so harmonisch, in sich getragen, motiv-einhergehendem Hintergrund. Die Schärfe ist (fast schon) berauschend. SUPER!!! Ich gratuliere Dir und es grüßt Dich Sabine
    (was für ein schönes Gute-Nacht-Motiv
    ;-))))
  • Marianne Wiora 6. November 2001, 21:47

    Wunderschön, wie Du diese zarte Blüte schön freigestellt fotografiert hast. Das Bild wirkt sommerlich. Gruß Marianne
  • Cristina Iampaglia 6. November 2001, 21:33

    wunderbar, einmalig,,,
    Cristina
  • Hans - Jörg Blackstein 6. November 2001, 21:16

    Schließe mich Rupert an. Perfektes Blütenfoto. Was doch son schnöder Weihnachtskaktus für Blüten hervorbringt ;-)
    Gruß Hans
  • Rupert Vogl 6. November 2001, 21:09

    Wow! Was für ein gigantisches Blütenmakro. Super Farben und Schärfe und die zarten Details sind sehr gut dargestellt!
    Rupert
    digitalfan.de
  • Heinz Markytan 6. November 2001, 21:05

    Sehr schöne zarte Farben und exakte Schärfe. Die Blüte wirkt extrem filigran. Leider hast du ein unteres Blatt beschnitten, gefällt mir weniger.
    Gruss Heinz
  • Hermann B. 6. November 2001, 21:02

    eine wunderbar zarte Aufnahme!
    Bin hellauf begeistert!
    Hermann