Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Stefan Jo Fuchs


World Mitglied, Ubstadt-Weiher

Orientalische Formen

Die Moschee des Schwetzinger Schlossparks

Kommentare 22

  • Eifelpixel 13. April 2013, 7:48

    Sehr gut dargestellt.
    Feine Präsentation in der Form
    Schönes Wochenende wünscht Joachim
  • axelunplugged 11. April 2013, 18:10

    und ich dachte schon, das sei im Orient....
  • Dieter Behrens K.T. 11. April 2013, 15:10

    Ein gelungener Bildschnitt.

    Gruß aus Indonesien, Dieter
  • Klaus Duba 11. April 2013, 10:27

    Man kann ihn so oft besuchen wie man will, es erschließen sich immer wieder neue Motive! Das wird dir Holger sicherlich bestätigt haben!
    grafisch gut gelöst und hier finde ich vor allem den umgekehrten Schärfeverlauf interessant!
    LG
    Klaus
  • MarlenD. 10. April 2013, 22:01

    Nun weiß ich, dass die Farbharmonie der Blüten mit dem Gebäude dahinter nicht dem Schloss, wie ich letztens schrieb, sondern dieser Moschee zuzuschreiben ist.
    Schön, diese Nähe, die geschwungenen Formen und natürlich die Rosafarben, die hier in so vielen Nuancen durch Licht und Schatten ihre ganz Pracht zeigen,
    da würd ich sogar mit Hingabe Architektur fotografieren...:-)

    Gruß Marlen
  • Petra-Maria Oechsner 10. April 2013, 22:01

    weich geschwungene formen, die sich sehr harmonisch von vorne bis hinten fortführen..
    die warmen sandsteinfarben tragen sehr dazu bei..und das grün schimmernde fenster in der ferne weckt assoziationen an einen leckeren marrokanischen minztee..:-)
    die schärfesetzung des objektivs auf den hinteren bereich hast du ja erklärt..und sie passt meines erachtens zum sehen, das sich gerne einen orientierungspunkt in der ferne sucht...
    ein schönes lied habe ich ausnahmsweise auch mal dazu...
    http://www.youtube.com/watch?v=pbEKBF2JAzs&feature=related
    lg petra
  • Jochen aus Bremen 10. April 2013, 21:40

    Die doppelte Symmetrie macht daraus grafische Kunst.
    LG Jochen
  • Calabrone 10. April 2013, 19:51

    Ganz stark!!

    LG
    Mignon
  • Klaus. Schmitt 10. April 2013, 19:19

    Das ist doch mal ein Ausschnitt, der sich etwas von den alltäglichen Bildern abhebt ... hier bekommt man den vollen Durchblick. +++

    LG Klaus
  • eos 500 10. April 2013, 18:25

    Die Symetrie gefällt, auch die Tiefe,da hast du dir aber eine klasse Linse zugelegt.

    LG eos 500
  • aixblende 10. April 2013, 12:00

    Finde die Bildgestaltung sehr ansprechend und interessant! Eine tolle Aufnahme!

    LG, Thorsten
  • Sylvia Schulz 10. April 2013, 10:10

    eine sehr interessante Detailansicht, wunderbar kommen hier die Formen und Strukturen zur Geltung
    LG Sylvia
  • Birgit Pittelkow 10. April 2013, 9:35

    vor zwei Jahren hab ich mal einen ganzen Tag in diesem Park verbracht, aber wie ich sehe reichte die Zeit bei weitem nicht aus um all die Schönheiten die es dort zu finden gibt, zu entdecken.
    Perfekt festgehalten, lG Birgit
  • Roland Brunn 10. April 2013, 9:08

    In gewisser Hinsicht ähneln sich unsere heutigen Fotos schon, Stefan ! Auch wenn das Motiv ein anderes ist, ist dein Bild geprägt von einer besonderen Architektur und der symetrischen Gestaltung ... wie auch meins :-) gefällt mir sehr gut !
    VG Roland
  • Lichtbilder - Holger Sauer 10. April 2013, 8:44

    sauberer Schnitt des Bildes. wunderschönes Detail.
    gefällt mir...!
    lg holger
  • Stefan Jo Fuchs 10. April 2013, 8:17

    @Dirk: ein bewusster Schärfeverlauf war hier gar nicht beabsichtigt, ich dachte, Blende 7,1 würde ausreichen, durchgehende Schärfe herzustellen - was bei diesem Tele aber wohl ein Irrtum ist. Das spricht für mein Tele und noch nicht ganz für meinen noch etwas ungeübten Umgang mit diesem neuen Objektiv;-)
  • Wolfgang H. Schäfer 10. April 2013, 8:15

    Perfekt! Ein echter "Stefan" ... :-))
    LG Wolfgang
  • Günter K. 10. April 2013, 7:58

    der gang und die verspielte formenvielfalt lädt immer wieder dazu ein, solche verläufe zu suchen und zu finden.
    jedenfalls eine interessante variationsmöglichkeit sich an dem bögen in die tiefe zu hangeln.
    lg günter
  • Karl H 10. April 2013, 7:54

    Fließende Formen! Der Schlussstein ist aber nicht sehr exakt eingesetzt ... :-)

    lg Karl
  • J.K.-Fotografie 10. April 2013, 7:27

    orientalische Formen mag ich auch, gg

    fein das
  • Dirk Steinis 10. April 2013, 7:08

    da ist sie ja, möchte ich ausrufen, nachdem sie gestern im Blütenmeer noch fast verschämt verborgen geblieben war... von dir in exaktest ausgerichteter und vor allem geschnittener Fokussierung präsentiert. Zwei Dinge irritieren mich, wobei du nur für eines was kannst: der bewusst gesetzte Schärfeverlauf, lässt halt den größten Raum des Bildes verschwimmen und dies kleine Schild unten mittig ist wohl eher deutsch bürokratisch als grandiose muslimische Architektur... :-)
    lG
    Dirk
  • Peter Mertz 10. April 2013, 6:52

    ein interessanter Schärfeverlauf, der den Betrachter direkt zu dem Stern führt. Dazu noch sehr fein präsentiert, gut so !

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Motive
Ordner der große Restordner
Klicks 1.157
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 50D
Objektiv 70-200mm
Blende 7.1
Belichtungszeit 1/1000
Brennweite 157.0 mm
ISO 200