Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Torsten TBüttner


World Mitglied, Halle/ Saale

Mehr Hochglanz

zumindest suggeriert das dieses Bild. Vielleicht könnten hier finanzkräftige Investoren einen Einkaufspark errichten ( Zynismus) das wäre echt schön. Dann könnten die hier wohnenden Menschen den Euro ein drittes Mal ausgeben.
Impressionen aus einer Ecke von Leipzig, welche in keiner Hochglanzbroschüre erscheint.

Wie immer nur bedingt ausgerichtet :-)

Kommentare 26

  • Lothar Bendig 11. September 2013, 20:02

    Das muss mal ein repräsentatives Gebäude gewesen sein. Eine gelungene und sehr gut bearbeitete Aufnahme.
    LG Lothar
  • Eddy-Pu 11. September 2013, 18:01

    Zumindest müsst man nicht mehr bis nach Günthersdorf oder in den Nova Eventis fahren.....

    Der Kaufrausch könnte auch im Diakonissenhaus um die Ecke kuriert werden....

    Ein Büttner, vom feinsten!
    LG Eddy
  • Jojo Metzi 11. September 2013, 17:26

    Warum kann man das Haus nicht der Bundeswehr vermieten, die könnten da Häuserkampf üben. :-))
    jometzi
  • Raoul Brosch 11. September 2013, 13:08

    Einkaufscenter und Hotel, davon hat Leipzig eindeutig noch zu wenig ;-)

    Nicht nur das Haus macht einen maroden Eindruck, passend dazu auch die (typische Leipziger) Flicken- Straße davor.
  • E. Ehsani 11. September 2013, 12:08

    Super Foto, gefällt mir außerordentlich! LG,Esmail
  • KHMFotografie 11. September 2013, 7:31

    ... sehr gut vom Bildaufbau her... und die bEA ist 1a+++++

    LG. Kalle
  • Die Mohnblumen 11. September 2013, 6:42

    Um den desolaten Zustand dieses feinen Gebäudes zu dokumentieren, wäre eine monochrome Fassung der Aufnahme nicht schlecht. :-)
    LG K-H
  • Martina I. Müller 10. September 2013, 22:14

    Ein schönes altes Eckhaus ... saniert wäre es ein Glanzstück.
    LG Martina
  • Ute K. 10. September 2013, 20:17

    Das Haus würde so gut in eine Hochglanzbroschüre passen.
    Wenn es saniert wäre.
    Vielleicht passierts ja noch, die Wende war ja erst kürzlich :-)
    lg, Ute
  • J.Kater 10. September 2013, 19:36

    Klasse durch die gute Bearbeitung das Gebäude hervorragend präsentiert!
  • mawie 10. September 2013, 19:18

    Auf alle Fälle sanieren. Wie schön doch die Verzierungen über den Fenstern aussehen.
    Ein Klasse Bild.
    LG Margrit
  • Micha Berger - Foto 10. September 2013, 18:39

    ..egal...heimat bleibt heimat :-)) ironie aus...
    lg micha
  • hajosch 10. September 2013, 17:38

    solch prächtige häuser müssen erhalten bleiben!
    hans
  • Ralph.S. 10. September 2013, 16:42

    Eine schön verzierte Fassade, da hat man beim Bauen noch Wert auf Schönheit gelegt. Heute setzt man mehr auf große glatte und gläserne Flächen.
  • Reimund List 10. September 2013, 15:20

    Diese Klinkerfassaden hielten locker 100 Jahre. Es ist schade um viele Wohnhäuser der Gründerzeit...
    vg R.

Informationen

Sektion
Ordner Leipzig
Klicks 571
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz