Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Gunther Hasler


Pro Mitglied, Augsburg-Land

Ich bins nur...

.. die Große Stachel- oder Wipfelwanze (Acanthosoma haemorrhoidale), ich sauge gerne an Vogelbeeren und Wildkirschen... :)

Danke an Dietrich WERNER für die Bestimmungshilfe!

War die letzten Tage anderweitig ziemlich beschäftigt, aber langsam wird es wieder... Wünsche noch einen schönen 3. Advent!

Kommentare 47

  • Gunther Hasler 24. Dezember 2006, 10:31

    @Dietrich: Vielen Dank für die Bestimmungshilfe! Es freut mich, daß das jetzt zweifelsfrei geklärt ist!
    Gruß, Gunther
  • Dietrich WERNER 21. Dezember 2006, 17:00

    Durch Günter Eich bin ich auf dieses gelungene Makro aufmerksam gemacht worden. Die spitzen, seitlich leicht vorstehenden Ecken des Vorderrückens zusammen mit anderen Merkmalen lassen nur den Schluß zu, daß es sich wie Günter bereits vermutet hat, nicht um den Buntrock handelt, sondern um die Große Stachel- oder Wipfelwanze Acanthosoma haemorrhoidale mit 15 - 18 mm Körperlänge. Sie saugt gerne an Vogelbeeren und Wildkirschen.
    Gruß Dietrich
  • Bianca Lang 18. Dezember 2006, 21:18

    Ganz wunderbare Farben! Vorallem wie der "Rückenpanzer" schillert!
    lg Bianca
  • Reinhard von Pein 17. Dezember 2006, 21:11

    Die Außerirdischen sind da - klasse Makro.
    Gruß Reinhard
  • Gunther Hasler 17. Dezember 2006, 21:08

    @Inge: Danke für deine Anmekung! Ich möchte immer gerne wissen, was ich fotografiert habe und wenn ich es nicht weiß, wie hier, gehe ich auf die Suche... :))
    Gruß, Gunther
  • Günter Eich 17. Dezember 2006, 19:28

    Ein brillantes Foto. Da ist es vielleicht kleinlich zu fragen, ob es denn wirklich ein Buntrock (Cyphostethus tristriatus) ist. Ich war im Sommer im Wanzenfieber und habe viele Buntröcke fotografiert. Gewisse farbliche Feinheiten sehen bei "meinen" Buntröcken anders aus. Aber vielleicht meldet sich Dietrich Werner noch. Der wird das sicher klären.
    Das Foto ist jedenfalls ein absolutes Highlight.
    Gruß Günter
  • Inge D. 17. Dezember 2006, 18:21

    Das ist wieder ein supertolles Foto von Dir, da kann man nur vor Neid erblassen. Hast Du so viel Ahnung von der Natur, dass Du alles bestimmen kannst oder wie machst Du das? Ich komme aus dem Staunen nicht mehr raus!!!
    Liebe Adventsgrüße Inge D.
  • Harry Reim 17. Dezember 2006, 18:18

    Erstklassige Präsentation von dieser Wanze, gefällt mir super.
    LG Harry
  • Walter Traub 17. Dezember 2006, 10:28

    ein gestochen scharfes makro. der panzer wirkt wie eingeölt und erzeugt dadurch eine sehr ansprechende spiegelung. tadellos.
    gruß
    walter
  • Corry K. 17. Dezember 2006, 10:02

    Wir sind der Meinung das war SPITZE !!!
    Lg Corry
  • Eifelpixel 17. Dezember 2006, 6:48

    Die Schärfe auf den Punkt genau.
    Auge in Auge mit dem Buntrock ist man auch nicht alle Tage.
    LG Joachim
  • Tanja. Schaaf 17. Dezember 2006, 3:25

    Wow ein super Makro und klasse gesehen
    LG Tanja
  • Angelice W 17. Dezember 2006, 0:52

    Was du immer so alles entdeckst - sprachlos bin. So nen Kerl habsch noch nie gesehen, oder ist der mir nur noch nie so aufgefallen? Wie dem auch sei, es ist wunderschöne Aufnahme.
    Auch dir einen harmonischen 3. Advent lieber Gunther.
    LG Angie
  • Flat Black 17. Dezember 2006, 0:11

    Sieht aus wie eine unreife Erdbeere; sehr schön 'rübergebracht.
  • Birgit Pittelkow 16. Dezember 2006, 23:31

    süß, und Schärfe vom Feinsten, klasse Aufnahme,
    lG Birgit