Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
. . "ein Erwachen,". .

. . "ein Erwachen,". .

405 21

Helmut Johann Paseka


World Mitglied, Spillern

. . "ein Erwachen,". .

. . wenn es sich auch nur, . . mit Sehnsucht nach dem Frühling aufrecht hält, . . so ist es doch der Wille, . . nicht in diesem momentanen tristen "Grau in Grau", . . .
. . weiter "dahin zu schlummern", . . mir ist schon klar, . . dass durch dieses immer wieder, . . in die Zukunft sehnen, . .
. . die Zeit als Messer des Ablaufes, schneller zu verstreichen scheint, . .

. . doch lieber im Zeitraffer gefühlt, . . als in Slow Motion gedarbt . . ;-)

. . es könnte durchaus der Eindruck entstehen, . . als würde ich mich nicht mehr bessern, . . könnte stimmen, . . wozu auch ? . .

herzlichst, . . allen die ähnlich denken, . . einen schönen Tag gewünscht, . . der Helmut . .

http://de.wikipedia.org/wiki/Sehnsucht
http://de.wikipedia.org/wiki/Fr%C3%BChling
http://de.wikipedia.org/wiki/Zeit

Kommentare 21

  • Elfriede de Leeuw 9. Februar 2010, 13:35

    Jaja.....die haben halt "Frühlings-Gefühle,sie wurden komplett übermannt ;-)))))
    Klasse gesehen.
    Vlg.Elfriede
    beauty yellow
    beauty yellow
    Elfriede de Leeuw
  • Das Blendwerk 25. Januar 2010, 12:27

    ;)) top
  • Bettina Stein 25. Januar 2010, 11:58

    das dauert noch.......zauberhaft gezeigt!
    LG Bettina
  • Gabi Eigner 18. Januar 2010, 10:48

    Natürlich sehne ich den Frühling herbei und die graue, kalte Zeit vergeht halt ziemlich langsam. Aber insgesamt vergeht die Zeit eigentlich viel zu schnell. Und eh man es sich versieht, ist dann auch schon wieder der Sommer da. Wo man dann zwar viel draußen ist, aber die Hitze leider oft keine Pause macht und die Temperaturen in unserer Wohnung auch in der Nacht nicht weniger als 30 Grad betragen. Und dann frag ich mich, was will ich jetzt eigentlich?
    Ach ja, es gibt ja auch noch was dazwischen, zwischen brütender Hitze und unangenehmer Kälte. Und diese Zeit - ja die vergeht halt am schnellsten. ;-)
    lg Gabi
  • Antonio Spiller 17. Januar 2010, 23:03

    Herrlich erwischt! Technisch super.
    VG Antonio
  • anton ab-LICHTenberger 16. Januar 2010, 23:20

    hab zwar noch ein paar fotos im winter mit schneefall vor,
    doch ich freue mich auch schon auf den frühling!

    ;-) anton
  • J. Und J. Mehwald 16. Januar 2010, 17:43

    Wir genießen zwar den Winter,
    können uns aber auch an Deinem Bild und Deinen Worten erwärmen!!
    HG von Jutta und Jürgen.
  • Gerlinde Weninger 15. Januar 2010, 23:23

    ich glaub ich muss auch mal mutig sein und ein Frühlingsbild einstellen hab so viele vom Kagraner Schulgarten, die verkommen, da damals voriges Jahr der Sommer viel zu schnell kam!
    liegrü die gerlinde
  • Helmut Johann Paseka 15. Januar 2010, 23:12

    @Fabienne M.,
    . . fast tendenziös, Fabienne, . . die graue Zeit fast zu langsam, . . die schöne Zeit, . . fast zu schnell, . . ;-((

    herzlichst Helmut
  • Fabienne Muriset 15. Januar 2010, 22:08

    Ich kann durchaus mitfühlen... Mir lässt sich zum Glück die Zeit aufgrund der Arbeit rasch verstreichen - die Hälfte des Winters haben wir ja bereits hinter uns. Und so sehr ich mich nach dem Frühling sehne: Eh ichs mich verseh ist schon wieder Herbst... Wenn man es richtig macht ist das Leben alles andere als Fad - mir gehts manchmal fast ein bisschen zu schnell.

    Grüsslis
    Fabienne
  • M³ Mückenmüller 15. Januar 2010, 20:43

    Kanns kaum noch abwarten :O)
    gruss, matthias
  • Zwecke 15. Januar 2010, 20:30

    du bist halt ein richtiger paparazzi :-)))
    dir wünsche ich ein schönes wochenende mit viel sonne, einmal müssen die grauen tage ja vorbeigehen.
    lg horst
  • Wolfgang Weninger 15. Januar 2010, 20:11

    nun ja, das ist ja mal schon ganz schön anregend :-)
    Servus, Wolfgang
  • Kurt Stamminger 15. Januar 2010, 20:00

    Ein herrliche Nahaufnahme.


    LG
    Kurt
  • paules 15. Januar 2010, 15:52

    ....viele Fotos dieser Art sind z.Zt. zu sehen....was ist los?? Grüße Paul