Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Helmut Johann Paseka


World Mitglied, Spillern

. . Ihr müsst doch zugeben . .

. . dass es schade gewesen wäre, wenn ich diese farblichen Exponate unter Verschluss gehalten hätte, . .
. . so erfüllen sie den Zweck Euch und mir die kommende farbenkärgliche Zeit leichter zu ertragen, . .

Herzlichst Helmut

. . mit der sehr brauchbaren Hosentaschenkamera Sony DSC HX50 gefertigt. .

Kommentare 20

  • Klaus Beyhl 4. November 2014, 13:37

    Wundervolles Bild!
    Ich habe gestern auch eine "Novemberrose" in meinem Garten fotografiert. Sie duftet über mein halbes Grundstück.

    Gruß, Klaus (wer immer diesen liest.... )
  • Gabi Eigner 17. November 2013, 17:23

    Diese wunderbaren Blüten tuen gut in diesen trüben Tagen.
    LG Gabi
  • Marlis E. 10. November 2013, 16:00

    Eine Blüte schöner als die andere, sehr gut hast Du diese Farben für diese etwas triste Jahreszeit ausgewählt.
    LG Marlis
  • Trautel R. 9. November 2013, 11:22

    es mascht freude, deine verschiedenen rosenaufnahmen zu betrachten, so auch diese.
    lg trautel
  • Karl H 9. November 2013, 10:47

    Das ist wirklich eine wunderbare Serie von diesen prächtigen burgenländischen Rosen! Belebt an einem trüben Tag wie heute!

    lg Karl
  • dörte r. 8. November 2013, 23:44

    wow, helmut, das ist ja der reinste farbflash..... - wunderschön sind die beiden in der tat, leuchten direkt ins herz hinein.
    liebe grüsse, dörte
  • Wolfgang Weninger 8. November 2013, 22:17

    da füllt man die Speicherkarten schneller als man glaubt ... mir ist es so im Dahliengarten gegangen, wo auf einmal 800 Fotos im Kasten waren und das in gerade mal einer Stunde ... dir dürfte es dort so ähnlich ergangen sein
    Servus, Wolfgang
  • Martin - Hammer 8. November 2013, 20:25

    es ist immer schön, wenn man Dinge aus dem Verborgenen ins Licht holen kann, obwohl es manche Fakten gibt, bei dem das wohl nicht ganz so stimmt :-)
    LG martin
  • Sylvia Schulz 8. November 2013, 20:13

    gut, dass Du uns diese hübschen Blüten zeigst, bei dem Regen ein wahrer Augenschmaus, Helmut ich wünsche Dir ein schönes Wochenende
    LG Sylvia
  • Wolfgang Bazer 8. November 2013, 19:44

    Herrliche Blüten in einer wunderschönen Farbe!
    LG Wolfgang
  • J. Und J. Mehwald 8. November 2013, 18:40

    Sie leuchten uns schön entgegen
    und wir geben zu, ... "g"
    Dein Lob auf die Hosentaschenkamera können wir gut verstehen!
  • Doris H 8. November 2013, 18:05

    ja helmut im moment kann man farbtupfer mehr als gut gebrauchen als balsam für die seele. hab lieben dank dafür

    lg doris
  • Hartmut Sabathy 8. November 2013, 17:30

    da hast du ja eine super Blumenserie gemacht . danke fürs zeigen . jetzt ist dann eh schon bald diese graue Zeit ..lg Hartmut
  • anne47 8. November 2013, 17:05

    Da wird doch die trübe Seele sofort wieder munter bei so einer tollen Blüte. Wunderschön hast du sie dargestellt.
    LG Anne
  • Marie Laqua 8. November 2013, 17:02

    ja das knallt wirklich in die Augen und die Stimmung :
    hab bis jetzt auch noch solche Spätblüher im Garten die gerade ihrLletztes und Bestes geben .

    lg Marie