Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Christoph Beranek


Free Mitglied, Wiesbaden

Kommentare 28

  • Frank Gürtler 31. Januar 2017, 18:05

    ... schön wenn es gerade da "schön" ist ...
    zu fuss und aus der luft, einmalig!
    bg f.
  • Gabriela Hausmann 30. August 2013, 17:03

    Eine ganz wunderbare Aufnahme. Du schaffst es immer wieder aus Fotografie Kunst zu machen. Auch wenn die Natur selbst der größte Künstler ist, wie J.C. schreibt, ist doch der Blick für das Motiv und der Moment der Aufnahme eine Kunst, die du perfekt beherrscht. Tolle Aufnahme, gefällt mir sehr gut!
    LG
    Gaby

  • LAVA EIKON 21. Juli 2013, 20:55

    Sehr gute Aufnahme! Das Licht ist wunderschön!

    LG Karo
  • jean claude3011 12. Juni 2013, 20:42

    Ein wahnsinniges Naturschauspiel hast du dort auf die "Platte" gebannt. Die Natur ist der größte Künstler,
    man muss es "nur" sehen und im richtigen Moment auf den Auslöser!!
    LG. J. Claude
  • olgud 4. Juni 2013, 15:08

    So ein Tagesbeginn wirkt belebend, frisch und noch angenehm ruhig am frühen Morgen.
    Das Bild lebt vom Kontrast des Lichtes und der Strukturen, ++++
    VG Olaf
  • ESBE 31. Mai 2013, 21:41

    Dachte auch gleich an Kappadokien , Du hast wohl eine Ballonfahrt gemacht , das ist großartig !
    Herrlich , wie die aufgehende Sonne , die Felsen beleuchtet. So könnte jeder Tag beginnen. Wer schon mal so etwas erlebt hat, kann es gut verstehen.
    Dein Bild ist fantastisch .
    LG Steffi
  • Gaby Falkenberg 31. Mai 2013, 11:15

    Das sieht sehr nach Kappadokien aus,
    sehr gut wie das Licht die ungewöhnlichen Felsen zum Leuchten bringt.
    LG.Gaby
  • Hella H. 27. April 2013, 17:31

    Was für eine wilde Landschaft.
  • Joachim Schmid BW 4. April 2013, 22:06

    Klasse Bild!
    Sieht super aus mit den Farben und dem Licht- und
    Schattenspiel.
    Gruß Joachim
  • Sabine Hanse 26. März 2013, 11:48

    Erinnert entfernt an Dali...schön, wie die eine Hälfte der Gipfel schon in warmes Sonnenlicht getaucht sind - und dahinter die Schluchten im Dunkeln liegen.
    lg Sabine
  • P.J. Scherer 25. März 2013, 11:38

    Ein grandioser Eindruck! Es scheint, die Sonne erwecke die Steine zum Leben. Besonders das Felsmassiv im Vordergrund wirkt wie aus der ewigen Starre auferstanden, um sich - einem Urzeitmonster gleich - für die nächsten Millionen Jahre auf einem neuen Platz und in einer neuen Form zu präsentieren.
    Beste Grüße, Peter
  • Martina Maise 22. März 2013, 19:27

    Klasse! Wieder eine beeindruckende Landschaft und eine wunderbare Lichtstimmung.
    Sehr sehr schön.

    LG Martina
  • Claudia Christine Körner 16. März 2013, 19:43

    klasse, sehr schön !!!!

    LG Claudia
  • Christoph Beranek 15. März 2013, 17:50

    Die Aufnahme habe ich aus einem Heißluftballon über Kappadokien/Türkei gemacht.
  • aorta-besler 14. März 2013, 18:33

    Sieht aus wie Kappadokien von oben. Eine Mondlandschaft in Anatolien. Schönes Erwachen.
  • Thomas Möbus 14. März 2013, 12:57

    Bestimmt ein ganz besonderes Erlebnis!
    Klasse

    LG Thomas
  • Marina Luise 13. März 2013, 22:04

    Eine ganz merkwürdige Landschaft, sowohl von den Farben her als auch von den Strukturen!
  • Margareta St. 11. März 2013, 22:00

    'Ja wenn die Sonne erwacht in den Bergen',
    dann schaut es so schön aus. Ich mag's, mir gefällt's...
    LG Margareta
  • Schuhgröße 4711 11. März 2013, 21:36

    Klasse Bild.
  • Willi von Allmen 11. März 2013, 18:10

    Eine Landschaft wie aus einer Märchenwelt ...
  • Kl. Michael Berger 11. März 2013, 17:02

    Sieht auf alle Fälle sehr beeindruckend aus ! Echt der Hammer !
    LG Michael
  • um.a1 11. März 2013, 15:32

    Starke Aufnahme, beeindruckende Kulisse für einen Start in den Tag......!!!
    LG. Ulf
  • Conny Müller 11. März 2013, 11:36

    Ein sensationeller Draufblick mit tollem Spiel aus Farbe und Form.
    LG
    Conny
  • ilsabeth 10. März 2013, 20:17

    Wo erwacht der Tag denn so wunderschön? Das müsstest du mal dem ostfriesischen Morgen als Anschauungsmaterial zur Verfügung stellen, der weiß immer noch nicht, wie´s sein sollte! Eine fantastische, märchenhafte Landschaft in dem Licht! LG ilsabeth
  • UlrikeausBrempt 10. März 2013, 18:57

    Ein erhabenes Gefühl dort drüber zu schweben, einfach fantastisch und super festgehalten !
    LG Ulli

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Meine Fotos
Klicks 394
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 1000D
Objektiv Unknown (0)
Blende 7.1
Belichtungszeit 1/80
Brennweite 55.0 mm
ISO 200

Öffentliche Favoriten