Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Christoph Beranek


Free Mitglied, Wiesbaden

Kalte Füße

Wann kommt er endlich, der Frühling ?

Kommentare 16

  • Ulla Holbein und Bolle 28. März 2017, 13:00

    Ach du armes Kerlchen, jetzt aber mal ein paar Schritte vorwärts, denn immerhin stehst du schon seit dem17. März 2013 dort.
    Klar.....dann bekommt man Eisfüße, das bleibt nicht aus.
    Dabei haben wir schon wieder Frühling und schönstes Wetter mit 17°, also jetzt aber mal flott in die Puschen!...:)
    Eine goldige Aufnahme, wunderschön von den Farben!....
    LG und schönen Tag wünscht das BOlleetam
  • Dorothee K. 16. Januar 2017, 16:36

    Jetzt dachte ich zuerst, dass sei einer deiner Grafikbilder. Aber nein, sie schsut in echt so aus.
  • Fri Lo 14. Oktober 2013, 17:35

    Die kalten Füße kann ich m ir sehr gut vorstellen.
    Schmunzel herrlich.
    VG
    Fritz
  • Margareta St. 7. April 2013, 14:11

    Nein, mein Lieber, Enten habe keine kalten Füße.
    Aber Dein Erpel wartet auf den Frühling.
    Und drei Wochen später ist es er immer noch nicht da.
    Lieber Frühling komm doch bald...
    LG Margareta
  • Torsten Pregger 3. April 2013, 22:56

    This is the ent´ (tut mir leid, wegen der Platitüde)
    Gefällt mir sehr!
    Gruß Torsten
  • Günter Bulst Haan-Gruiten 26. März 2013, 10:39

    Hoffnung im Hochzeitskleid,
    Gruß Günter
  • Katrin H 22. März 2013, 16:42

    Och, da bekommt man ja sofort Mitleid...es wird wirklich Zeit, dass der Frühling kommt, damit die Enten wieder Baden gehen können. :-)
    Ein wunderschönes Exemplar, das Du hier abgelichtet hast.
    Und es freut mich sehr, dass er für`s Stillhalten belohnt worden ist - schließlich bist Du ja mit diesem schönen Bild belohnt worden...eine Hand wäscht die andere.
    LG
    Katrin
  • Marina Luise 17. März 2013, 21:44

    ;) !
  • WendenBlende 17. März 2013, 21:21

    Irgendwie friert es mich, wenn ich die Entenfüßchen
    auf dem Eis sehe. Ich glaub, er hat auch die Nase
    voll von der Kälte.
    Aber ein schönes Model gibt Herr Erpel ab.
    LG WendenBlende
  • Schuhgröße 4711 17. März 2013, 20:22

    Klasse Farben.
  • Alfi54 17. März 2013, 18:04

    und rutschig dazu ... :-) ... auch ich hasse vor allem kalte Füsse ... LG Alf (sent by IPhone)
  • um.a1 17. März 2013, 17:01

    Da hilft nur ein warmes Fussbad:-))))........!!!!!
    Schöner Schappschuss!
    Lg. Ulf
  • Annemarie Quurck 17. März 2013, 15:00

    Das Eis wechselt schon langsam den Aggregatzustand

    lg annemarie
  • Christoph Beranek 17. März 2013, 13:07

    @Marina
    Natürlich hat der Erpel für das Foto-Shooting eine angemessene Gage bekommen. Ein ganzes Brötchen, das er mit Genuß verputzt hat.
    LG
    Christoph
  • UlrikeausBrempt 17. März 2013, 12:53

    Ein bunter Hingucker, aber die Tiere können einem Leid tun.
    LG Ulli
  • Marina Luise 17. März 2013, 12:01

    Schon ganz rotgefroren! :)) Die Wintermütze ist klasse in der Farbe! Gute Schärfe. Hoffentlich haste dem etwas zu Essen gegeben - fürs Modeln! ;)

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Meine Fotos
Klicks 333
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 1000D
Objektiv Unknown (-1)
Blende 8
Belichtungszeit 1/200
Brennweite 100.0 mm
ISO 400