Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Manfred Altgott


World Mitglied, Berlin

Blauflügelige Ödlandschrecke.....

....., die Blauflügelige Ödlandschrecke kann sehr variabel gefärbt sein, da sie sich dem Untergrund anpaßt, auf dem sie lebt. Oft sind Körper und Vorderflügel grau oder braun, fein marmoriert. Hinterschenkel und Deckflügel haben zwei bis drei dunkle Querbinden. Es gibt aber auch Exemplare, die rötlich, gelblich, schwarz oder weiß gefärbt sind.Die Hinterflügel sind blau mit schwarzem Saum. Die Tiere halten sich fast ausschließlich auf dem nackten Boden auf.
Körperlänge:
15 - 25 mm
Lebensraum:
Trockene, vegetationsarme Biotope.
Entwicklung:
Das Weibchen legt die Eier tief in den Boden. Die Eier überwintern. Die Larven leben im Frühjahr. Die erwachsenen Schrecken findet man von Juli bis Oktober.
Ernährung:
Pflanzenfresser, vor allem Gräser.
Verbreitung:
Europa, Nordafrika, Mittelasien

(Quelle : Insektenbox)

Kommentare 11

  • Sonja Haase 2. Dezember 2013, 18:15

    Die Ödlandschrecken finde ich auch immer sehr schick. Feines Foto von dem urzeitlich wirkenden Tier. VG Sonja.
  • HerbertKpn 25. Oktober 2013, 10:55

    Wieder was gelernt ...:-). Schöne Nahaufnahme!
    Lg Herbert
  • Beim Lùkes 12. Oktober 2013, 14:57

    tolles bild, auch stellvertretend für deine großartige galerie,
    gruß peter
  • Gaby Falkenberg 11. Oktober 2013, 11:33

    Sie ist ja kaum von ihrer Umgebung zu unterscheiden,
    Gut das du sie gesehen hast und uns so ein feines Makro zeigst.
    LG.Gaby
  • Lady Durchblick 10. Oktober 2013, 22:28

    klasse Makro...
    vg Ingrid
  • Daniela Boehm 10. Oktober 2013, 20:43

    Richtig toll die schrecke ;) LG Dani
  • Andrea 0085 10. Oktober 2013, 19:55

    Großartige Makroaufnahme mit wunderschönen Farben!! Lg.Andrea
  • Kleckselkönig 10. Oktober 2013, 18:07

    Die sieht aber schick aus! Sehr schön die warmen Farben und die Schärfe auf der Schrecke.
    LG Heike
  • igna78-photography 10. Oktober 2013, 15:00

    Tolles Makro!

    Lg Gregor (igna78)
  • roadrunner.xl 10. Oktober 2013, 14:58

    sehr schönes Makro in warmen Farben, Schärfepunkt und -verlauf passen, schöne Zeichnung im Auge, gefällt mir

    VG roadrunner.xl
  • S. Trabe 10. Oktober 2013, 13:29

    Da hast du aber genau geschaut, so gut wie die getarnt ist. Schönes Makro und gute Erklärung.

    LG
    Sabine