Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Wolfgang Weninger


World Mitglied, Wien

... ausgesperrt ...

... aus dem Schloss Hirschstetten in Wien ...

Belichtungszeit: 1/80 Sek.
Blende: f/4.5
Zoom (Fokallänge): 69mm (equiv.)
Bias-Wert der Belichtung: +0.0 EV
200 ASA
Verwendeter Blitz: Nein
Aufnahmedatum: Samstag, 11. Oktober 2008
Aufnahmezeit: 16:35
Kameraausführung: NIKON CORPORATION
Kamera-Modell: NIKON D70
Tamron AF 28-300mm 3.5-6.3 XR Di VC LD Asp IF Makro

Kommentare 34

  • werner weis 6. Februar 2009, 14:14

    Foto gut gechnitten
    Blick wunderbar eingefangen
  • Dirk Sachse 1. Februar 2009, 0:17

    Gute Arbeit.

    Gruss
    Dirk
  • Elisabeth Pimper 30. Januar 2009, 21:42

    Da fehlt nur das Dornröschen,
    Lg sissy
  • Antigone44 30. Januar 2009, 14:18

    Ausgesperrt oder eingesperrt - wie war es nun wirklich ? Vielleicht schläft da gerade Dornröschen ?
    Servus, Siegrun
  • Uwe Vollmann 30. Januar 2009, 11:59

    Hallo Wolfgang, durch dieses Tor ist schon lange keiner mehr durchgegangen, sieht gut aus, wie so alles verwachsen ist! Sei froh, dass Du diese Aufnahme von dieser Seite aus aufgenommen hast, so warst Du wenigstens nicht ausgesperrt!
    LG Uwe
  • Gertrude Theuerweckl 29. Januar 2009, 7:51

    Nun, das kann man so nicht wirklich sagen, man könnte sich demnach auch eingesperrt sehen;-)) Jedenfalls gefällt mir die Aufnahme!
    L.G.Gerti
  • Antonio Spiller 28. Januar 2009, 22:39

    Da kann man sich Geschichten vorstellen, schönes Foto trotz marode Mauern.
    Servus, Antonio
  • Trautel R. 28. Januar 2009, 17:30

    bald ist alles zugewachsen .... wie bei dornröschen.
    ich mag solche maroden motive.
    und so unrecht hat horst noch nicht einmal mit der nicht vorhandenen tür. :-)
    lg trautel
  • ReMemBer 28. Januar 2009, 16:19

    in vielen vielen jahren ist es so zugewachsen.....dann ist es nur noch natur.....mit ein bisschen rost drunter:-))
    lg marion
  • Kerstin Kühn 28. Januar 2009, 14:56

    kommt drauf an, auf welcher Seite man steht ;-)
    Gruß
    Kerstin
  • Zwecke 28. Januar 2009, 12:50

    ich sehe keine tür, bin ich blind ???
    wenn keine da ist, kann man dich nicht aussperren...grins
    lg horst
  • ston 28. Januar 2009, 11:28

    riecht nach Sommer ....

    LG Stefan
  • KAROD 28. Januar 2009, 9:45

    Besser aus- als eingesperrt! Wer weiß, was sich hinter dem Gitter befindet! :=)
    LG Rolf
  • zwei H 28. Januar 2009, 9:33

    eingesperrt oder ausgesperrt? Eine Frage des Standpunktes.

    zwei H mag den Charme des Maroden
  • Marina Luise 28. Januar 2009, 9:31

    Herrlich marode und irgendwann schliesst die Natur auch diese Aussparung! ;)