Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Zum Sonntag fliegt mein Schmetterling

Zum Sonntag fliegt mein Schmetterling

2.707 19

Rolf Paul Fütterer


World Mitglied, Heilbad Heiligenstadt

Zum Sonntag fliegt mein Schmetterling

... er will farbenfrohe Grüße von mir euch bringen.
____________________________
WER NUR DEN LOBEKNOPF DRÜCKT, SCHEINT NICHTS ZU SAGEN ZU HABEN
____________________________

Kommentare 19

  • Walter Christ 25. März 2019, 12:54

    tolle Komposition!
    LG Walter
  • Gabi 04 17. März 2019, 21:10

    Einen sehr schönen und farbenprächtigen Schmetterling hast Du Dir "eingefangen"! ;-)
    LG Gabi
  • Conny11 17. März 2019, 21:00

    Traumhaft schön..... eine sehr gelungene Bildgestaltung.
    LG von mir, hab einen guten Wochenstart Conny
  • Vitória Castelo Santos 17. März 2019, 18:41

    GUT!!!!!!!!!!!!!
  • Maria Kohler 17. März 2019, 16:16

    Ein wunderschöner Schmetterling.
    Habe heute den ersten in Natura gesehen, leider mit der Kamera nicht erwischt.
    LG Maria
    • Rolf Paul Fütterer 29. März 2019, 0:57

      Der schönste Schmetterling, liebe Maria,
      bist doch du selber. Ich habe mal gelesen,
      das der Flügelschlag eines Schmetterlings
      die Welt verändern kann. Du kannst das auch,
      ich weiß es.
      Dankbare Grüße Rolf
  • Peter Butterfly 17. März 2019, 15:02

    "WER NUR DEN LOBEKNOPF DRÜCKT, SCHEINT NICHTS ZU SAGEN ZU HABEN"
    Oder hat einfach nicht viel Zeit...
    • Rolf Paul Fütterer 29. März 2019, 1:08

      Hallo Peter,
      lieben Dank für deinen konstruktiven Hinweis und natürlich hast du recht, Zeit ist ein sehr kanappes und kostbares Gut. Worte jedoch auch und wohl dem, der sie noch verschenken kann. Nach meiner Krebsoperation am 2.Januar diesen Jahres, war ich zur Anschlussheil-behandlung in Bad Wildungen und dort habe ich so manchen angetroffen, für den die Dimension Zeit eine ganz neue Sicht aufgezwungen hat und ich habe Menschen mit Kehlkopfkrebs oder nach Schlaganfall erlebt, denen es kaum noch möglich war Worte zu verschenken.
      Ich will dich hier keinesfalls belehren, ich bitte dich jedoch auch um ein wenig Verständnis,
      dass ich oftmals einzigst Worte noch als helfende Medizin habe.
      Möge dir allzeit diese schmerzhafte Erfahrung erspart bleiben und das ist ein Wunsch meines Herzens und keine Rechtfertigung meiner obigen Aussage und mit Sicherheit keine Wahrnung an dich. Ich wünsche dir ehrlich viel Gesundheit.
      Dankbare Grüße Rolf
    • Peter Butterfly 31. März 2019, 18:48

      Tja, dein Wunsch kommt zu spät.
      Hatte schon vor über zwanzig Jahren Krebs, gekämpft, besiegt, weitergemacht.
      Jetzt das nächste Übel, COPD im Endstadium, muss laufend Sauerstoff aus der Flasche einatmen, sonst ersticke ich.
      Aber ich versteh´s trotzdem nicht ganz. Ich freu mich jedesmal, wenn einer den Lobbutton bei meinen Bildern drückt, das ist doch genauso schön, als wenn jemand schreibt "tolles Bild" oder "schöne Aufnahme".
      Ich lade meine Bilder auch auf anderen Foren hoch und nirgendwo hab ich erlebt, dass die User gegen solche Bewertungen (egal ob Lobbutton, Sternchen oder Daumen nach oben) etwas haben.
      Irgendwie läuft hier in der fc etwas ganz sonderbares ab.

      Schreiben tu ich bei mittelmäßig guten Bildern nie (da käme ich nicht hinterher, andere Foren haben auch ganz viele gute Bilder)
      Da find ich den Button doch genial.
      Wenn, dann muss es doch was wichtiges sein, entweder ein wirklich außergewöhnlich gutes Bild, eine Bestimmungsanfrage oder Korrektur  (bin Schmetterlingskenner) oder Tipps zur Bildgestaltung, und das geht nicht in ein, zwei Sätzen. Also müssen eben manche damit klarkommen, dass es in manchen Fällen einfach beim Button bleibt.
      Viele Grüße
      Peter
  • fannyphoto 17. März 2019, 12:16

    Welch' schöner Schmetterling. Wunderschöne Arbeit und herrliche Farben. Danke und Dir auch noch einen schönen Sonntag.

    LG fannyphoto
  • Conny Müller 17. März 2019, 8:56

    Einem Schmetterling gleich.
    Du hast das echt drauf, gefällt mir sehr.
    LG
    Conny
  • Susanne H. Fotografie 17. März 2019, 7:45

    als käme es aus der Radiologie" sehr eindringlich und gut präsentiert " liebe Grüße Susanne
    • Rolf Paul Fütterer 29. März 2019, 0:38

      Ich kam da gerade aus der Radiologie,
      wo überprüft wurde, ob der Krebs schon in die linke Schulter gestreut hat. Gott sei Dank hat er
      sie noch nicht erreicht, ;-)))
      Danke für den lieben Kommentar.
      GLG Rolf
  • Nicola Gehrt 17. März 2019, 6:38

    Schmetterling war auch meine erste Assoziation, bevor ich den Titel gelesen habe, ein farbenfrohes schönes Kunstwerk 
    Lg Nicola
  • GEO-Lurchi 17. März 2019, 6:01

    Eine sehr feine Arbeit, deren Technik mir bisher nicht geläufig ist. Das Original scheint wohl den Hintergrund zu bilden. BEEINDRUCKEND!
    LG ULI
    • Rolf Paul Fütterer 29. März 2019, 0:50

      Das Ursprungsmotiv, mit einem Prisma aufgespaltenes Lichtspektrum in diversen Farbstrahlen sichtbar gemacht, wurde in zahlreichen Verfremdungen, Bearbeitungen mit Filtern, Effekten und Texturen, zu mehreren Ebenen gewandelt und diese dann solange in Variationen vereint, bis letztendlich nach bestimmt 40 bis 50 Versuchen dieses Werk entstand.
      Es entstand, wie viele meiner digitalen Bilder,
      als eine Art Eigentherapie gegen meine permanenten Ganzkörperschmerzen, in einer
      langen schlaflosen Nacht und zeigt meine Sehnsüchte und hoffnungsvollen Wünsche, das der Krebs noch besiegt werden kann.
      Sie mögen Freude, Hoffnung und Zuversicht bringen, nicht nur allen Kranken, sonder auch denen sie sie pflegen und auch all Jenen die
      mit ihrer treuen Freundschaft Beistand schenken.
      Dankende Grüße von Rolf
    • GEO-Lurchi 29. März 2019, 7:45

      Eine meditative Arbeit wie diese scheint mir gut geeignet, um chronische Schmerzen erträglicher zu machen. Ich wünsche Dir viel Glück und hoffe, in Zukunft noch viele Deiner Bilder bewundern zu können.
      Herzliche Grüsse,
      ULI
  • Weinstein 17. März 2019, 0:09

    Hallo, lieber Rolf.. deine farbenfrohen Grüße nehme ich dankbar entgegen!
    Was für eine herrliche Fotoarbeit.. freut mich sehr.. du bist aktiv.. wenn auch nicht schmerzfrei.. aber es geht hoffentlich aufwärts!
    Du weißt ja aus Erfahrung.. Farben, Licht.. wunderschöne Motive.. sie tragen viel dazu bei, dass es uns besser geht.. so bin ich auch jetzt total begeistert von deiner hervorragenden Fotoarbeit.. ich bade förmlich darin.. geniesse sie mit allen Sinnen.. hab' Dank... und nimm' meine lieben Wünsche für deine Genesung entgegen.. sie kommen von Herzen, lieber Rolf.. aber das weißt du ja!! Alles Gute.. und liebe Grüße sendet Dir Hanne
    • Rolf Paul Fütterer 29. März 2019, 0:55

      Ach lieb Hanne,
      du weißt wie gut mir deine Worte tun, du schaffstm was die Schmerzmittel nicht mehr
      schaffen. Du verschreibst mir, was kein Arzt
      verschreiben kann, Freude-Glückserfahrungen-
      Seelenwärme-treue Freundschaft.
      Hab Dank, von Herzen Dank!
      GLG Rolf