Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Norbert Wichmann


Premium (World), Hamburg
[fc-user:2206935]

Kommentare 765

  • BC Projekt 22. Mai 2020, 20:10

    Guten Abend Norbert,

    es freut mich, daß Dir mein Bild „Nachwuchsbetreuung“ welches ich im Tierpark Affenberg, Salem aufgenommen habe, gefällt. im 20 Hektar großen Wald bewegen sich ca. 200 Berberaffen frei herum. ab Mai kommt der Nachwuchs zur Welt.

    LG  Arthur
  • BC Projekt 19. Mai 2020, 21:05

    Guten Abend Norbert,

    Info zu meinem Bild „Segler unterwegs“, welches Dir gefällt:

    Eine Besonderheit am Bodensee ist die Sturmwarnung die oft von Fremden belächelt wird. Und trotzdem kommen jährlich einige Menschen im Bodensee ums Leben. Oft auch, weil die Sturmwarnung nicht ernst genommen wurde. Der Sturmwarndienst am Bodensee wird durch orangefarbige Blitzlichter, welche rund um den See angebracht sind, angezeigt. Eine Starkwindwarnung wird mit 40 Blitzen pro Minute und eine Sturmwarnung mit 90 Blitzen pro Minute angekündigt. Auf dem Wasser befindliche Boote sollen möglichst unverzüglich die Nähe eines schützenden Ufers aufsuchen. Das habe ich selbst schon erlebt

    LG  Arthur
  • BC Projekt 15. Mai 2020, 18:19

    Guten Abend Udo,

    Info zum Bild „Löwin geflüchtet“, welches Dir gefällt.

    Bei meiner Einzelsafari, beginnend im Südosten, in Masai Mara, gelangte ich im nördlichen Teil in das Naturreservat Samburu, im Tal des Ostafrikanischen Grabenbruches. Dort hatte ich das Glück, die Flucht einer Löwin vor einer daher donnernden Büffelherde zu erleben. Der den Fahrer und mich begleitende Ranger bezeichnete diese, ca. 1Stunde andauernde Situation als höchsten einmal in 10 Jahren vorkommend. Dann zogen die Büffel ab. Normalerweise müssen Touristen bei einer herannahenden Büffelherde die Gegend sofort verlassen, mein guter Umgang mit meinem staatlichen Fahrer hat nach Rücksprache mit dem Ranger das Fotografieren jedoch möglich gemacht.

    LG Arthur
  • BC Projekt 13. Mai 2020, 18:10

    Guten Abend Udo,

    Kurze Info zu meinem Bild „Kugelwüste, Urmeerüberreste, Ägypten“, welches Dir gefällt:

    Bei meiner Ägypten-Reise gelangte ich auch zum Geheimnis der mysteriösen Steinkugelfelder, auch „Melonenfelder“ genannt, in der Westlichen Wüste Ägyptens, entlang der Route nach Kharga. Voraussetzung für deren Entstehung ist das Vorhandensein von Wasser Hier befand sich vor 40 Millionen Jahren ein Urzeit-Ozean. Der Ozean wich zurück und der Meeresboden wurde zur Wüste von heute. Nach und nach gibt die ägyptische Westwüste abertausende dieser geheimnisvollen steinernen «Perlen», welche bis zu einem Meter Durchmesser haben frei. Zur Aufnahme habe ich alleine um ca. 5 Uhr früh das Zelt verlassen, es war ein Erlebnis der Extraklasse.

    LG  Arthur
  • Siegfried K.K. 12. Mai 2020, 9:49

    Danke Norbert für dein Lob...leider hat diese Aufnahme aber einen ernsten Hintergrund .
    LG
  • Axelinchen 11. Mai 2020, 10:57

    Herzlichen Dank für Dein Lob
  • de ceulaer 8. Mai 2020, 14:33

    Vielen Danke Norbert für die Lobe
    lg
  • Werner Birkwald 5. Mai 2020, 13:55

    Hallo Norbert,vielen Dank für die vielen Lobe zu meinen Bildern.
    LG Werner
  • BC Projekt 4. Mai 2020, 14:24

    Guten Tag Norbert,

    es freut mich, daß Dir mein Bild „Heustadel im Licht“ gefällt.

    Am Rande des in meiner Nähe gelegenen Europaschutzgebietes „Ried“ im Rheintal sind noch viele kleine Hütten als Standort für die Flächenbewirtschaftung der  Bauern vorhanden. Einige sind noch gut erhalten, andere dem Zerfall preisgegeben. Das Umfeld  ist landschaftlich schön und stellt zu allen Jahreszeiten, besonders bei Stimmungen ein interessantes, vielfältiges Motiv dar. Betritt man das, in unmittelbarer Nähe befindliche Naturschutzgebiet, eröffnet sich ein kleines, naturbelassenes Paradies. Große Bäume, von Stürmen und Wind geformt, Blumen und verschiedene Vogelarten laden zu einem erholsamen Aufenthalt ein.

    LG   Arthur
  • burg photography 30. April 2020, 19:24

    Sehr feine Arbeiten *

    Dankeschön Norbert   LG Burkhard
  • RinaldoG 28. April 2020, 10:15

    Vielen Dank, Norbert, für deine treue Begleitung. Herzlich - Rinaldo
  • Mathias Tegge 21. April 2020, 15:55

    Hallo Norbert,
    Herzlichen Dank für das Lob zu alles mein und erst mal die Lage orten.
    LG. Mathias
  • Irene 18. April 2020, 5:21

    Ich wünsche nachträglich alles Gute, das Osterfest ist vorbei, ich war nicht wie früher hier, doch meine Gedanken!
    Hamburg hat die Osterfeuer an der Elbe absagen müssen, Hafen und Werften erleben eine Zeit wie nie zuvor durch Corona.
    Auch der Handel, Transport per Seeweg kann nicht wie gewohnt florieren, Grenzen sind geschlossen.
    Die großen Containerriesen...wann werden sie wieder vollbeladen Hamburg ansteuern?
    Viele offene Fragen...
    von mir liebe Grüße in die Stadt, an die Elbe!
    Irene Kühn
  • Irene 18. April 2020, 5:21

    Ich wünsche nachträglich alles Gute, das Osterfest ist vorbei, ich war nicht wie früher hier, doch meine Gedanken!
    Hamburg hat die Osterfeuer an der Elbe absagen müssen, Hafen und Werften erleben eine Zeit wie nie zuvor durch Corona.
    Auch der Handel, Transport per Seeweg kann nicht wie gewohnt florieren, Grenzen sind geschlossen.
    Die großen Containerriesen...wann werden sie wieder vollbeladen Hamburg ansteuern?
    Viele offene Fragen...
    von mir liebe Grüße in die Stadt, an die Elbe!
    rene Kühn
  • BC Projekt 16. April 2020, 22:37

    Guten Abend Norbert, 

    es freut mich, daß Dir mein Bild „Obstblüten im Aufbruch“ gefällt.

    Gerade jetzt stehen die Obstbäume in meinem Garten in voller Blüte. Die kleine Stadt Dornbirn, in der ich wohne, heißt wegen der zahlreichen privaten und öffentlichen Gärten „Gartenstadt Dornbirn“. Die Landwirtschaft mit vielen  Obstbäumen, auch Hochstamm, dehnt sich bis zum Naturschutzgebiet des Rheintales aus. Der Anblick ist der eines derzeitigen Blütenmeeres, auch durch das Objektiv der Fotokamera.

    LG  Arthur
  • 269 103
  • 5.277 1.615
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse