Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

Stefan Jo Fuchs


World Mitglied, Ubstadt-Weiher

unbewohnt

Ein altes, verlassenes Bahnwärterhaus in der Balagne im Norden Korsikas.

Kommentare 25

  • MarkusL. 1. Oktober 2009, 20:24

    Hier trifft ein Naturbild, auf ein Strukturreiches Haus mit einer Bahnlinie die in die tiefen des Bildes führt. Das sanfte und schräge Licht hauch das ganze in eine Kontrastreiche Farbe.
    Farbe toll, s/w bestimmt auch. Gefällt mir unheimlich gut!
    lg
    Markus
  • Sir Hoggle 1. Oktober 2009, 17:07

    solche alte verlassenen bahngebaeude gefaellen mir bestens. habe in rumaenien einige dieser gebaeude abgelichtet, nur waren diese noch bewohnt.
    gute aufnahme. wieso nicht in s/w, wuerde das nostaltische betonen.
  • Manuel Gloger 30. September 2009, 15:21

    Noch kann man das kleine Haus vielleicht retten und renovieren. Mir gefäält neben dem sanften Licht, das die Schatten der Bäume an die rosafarbene Wand wirft, auch der gute Bildaufbau mit den in der Tiefe verschwindenden GLeisen.
    LG Manuel
  • Eifelpixel 29. September 2009, 19:59

    Dann ist da ja vielleicht ein Job frei.
    Viele schreien nach SW. Könnte hier passen obwohl ich buntfan bin
    LG Joachim
  • Judith Lay-Golly 28. September 2009, 21:51

    Dem Haus nach zu urteilen könnte man gerade glaube, dass Bild sei in den 50ern entstanden. Versuch doch mal es dementsprechend zu tonen. Das Ergebnis könnte interessant aussehen.
    Liebe Grüße, Judith
  • Bjoern G. 28. September 2009, 21:43

    Ich kuck mir das Bild heute jetzt sicher schon das 3. oder 4. Mal an. Einerseits schreit diese strukturreiche Aufnahme schon nach etwas s/w allein um die nostalgische Wirkung noch zu erhöhen die vom Häuschen ausgeht.
    Andererseits imponieren mir hier die kräftigen warmen Farben die ebenfalls die Strukturen im gesamten Bild betonen. Ich denke, hier könnte man wirklich beides umsetzen und man hätte in beiden Fällen ein gutes Bild, das Licht hast Du auch hier wieder mit gutem Auge festgehalten.

    Gruß
    Björn
  • Sylvia Schulz 28. September 2009, 18:57

    gefällt mir sehr gut als Motiv, dieses alte Bahnwärterhäuschen passt sich auch gut mit seinen Farben in die Landschaft ein,
    lg Sylvia
  • Roland Brunn 28. September 2009, 17:52

    Schönes Motiv !
    Gefällt mir gut wie du diesen Bau in dein Foto integriert hast. Solche Dinge geben einem Bild das gewisse Etwas. Bildaufbau, Farben und Schärfe sind bestens, Stefan !
    VG Roland
  • Ingolf Wagner 28. September 2009, 17:51

    Sowohl Landschaft als auch die Farben gefallen mir sehr gut und bringen die Atmospäre gelungen herüber.
    LG Ingolf
  • Klaus Duba 28. September 2009, 17:24

    Servus Stefan,
    seltsam ich wollte schon immer mal entweder in einem Turm oder in einem Bahnwärterhäuschen wohnen!*g Weiß der Geier warum!! ;-))
    Und in dieses würde ich sofort einziehen, zumal sich hier der Lärm wegen dem Bahnverkehr doch in Grenzen hält, oder?
    Sehr schönes warmes Licht, eine gelungene Ansicht und klasse, wie das Gleis diagonal ins Bild "hineinfährt"!!
    LG
    Klaus
  • Doris H 28. September 2009, 17:17

    Wenn du das Martin zeigst, packt er seine Koffer ;-)))))
    Quatsch, das war immer schon sein Traum, den er nunr z.T. im Keller in Kleinformat verwirklicht

    Mir wärs persönlich zu einsam

    LG Doris
  • Ingrid Vetter 28. September 2009, 15:56

    Auch wenn das Bahnwärterhäuschen nicht mehr benutzt wird, so siehen die Schienen doch gebracht aus.
    LG Ingrid
  • SchwedenSabine 28. September 2009, 15:17

    Der Schrankenwärter wird da gewohnt haben...die Schranke hat man scheinbar samt dem Wärter eingespart....schade aber die Idee mit der Bar finde ich auch gut. Na wenigestens hast Du dem Häuschen mit deinem Foto nocheinmal zu ein wenig Beachtung verholfen wer weiss...vielleicht greift ja jemand die Idee mit der Bar auf...wäre doch was für Auswanderungswillige:-))

    LG Sabine
  • Suze 28. September 2009, 13:44

    bei diesem Motiv oder Anblick wäre wohl so mancher achtlos dran vorbeigelaufen, aber Du hast daraus eine kleine Kostbarkeit geschaffen...wirklich toll, Stefan...viele Grüße Suze
  • Juergen Graf 28. September 2009, 11:14

    Schönes Motiv und sehr ansprechend präsentiert. Aber das kennen wir ja von Dir ;-)) Gruß Jürgen

Informationen

Sektion
Ordner Korsika
Klicks 840
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz